Startseite Startseite

Ausstellung im Marburger Landratsamt noch bis 18. Oktober
CAPPEL. Im Beisein der ukrainischen Generalkonsulin Alla Polyeva hat Landrätin Kirsten Fründt die Fotoausstellung „Hessische Trachten. Reise in die Zukunft“ im Foyer des Marburger Landratsamtes eröffnet.

18. September 2019 05:03 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest
Erzählwettbewerb: Ein Abend voller Geschichten im Märchenviertel

NIEDERZWEHREN. „Erzählen macht Freude, Zuhören auch.“ Das hat sich Erika Knauf alias Dorothea Viehmann wohl gedacht, als sie bereits vor Jahren die Idee hatte, im Rahmen der Niederzwehrener Märchentage einen Erzählwettbewerb auszurichten.

18. September 2019 04:30 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Bessere Mobilfunkversorgung in Schauenburg und Umgebung

Bessere Mobilfunkversorgung in Schauenburg und Umgebung

Hessens Digitalministerin Sinemus informierte sich vor Ort über den Ausbau
SCHAUENBURG. Eine lückenlose und schnelle Kommunikation sei nicht nur der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, sondern auch ein entscheidender Faktor für eine erfolgreiche Wirtschaft.

17. September 2019 16:30 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Ein Jahr WERKRAUM mit Fair-Trade-Laden

Ein Jahr WERKRAUM mit Fair-Trade-Laden

Hoffest am 27.09.2019 im Rahmen der FAIREN WOCHE
TREYSA. Seit Sommer letzten Jahres betreibt der evangelische Kirchenkreis Ziegenhain unter der Leitung von Ehrenamtskoordinator Daniel Helwig in der Steingasse 7, Treysa den Werkraum und einen Laden mit fair gehandelten Produkten.

17. September 2019 16:26 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Schauenburg: 100.000 Euro für Schutzkleidung und Helme

Schauenburg: 100.000 Euro für Schutzkleidung und Helme

SCHAUENBURG. Justizministerin Eva Kühne-Hörmann hat am Montag einen Zuwendungsbescheid in Höhe von insgesamt 100.000 Euro an die Kommune Schauenburg übergeben. Das Geld dient zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr in der Gemeinde. Das Land trägt über 90 Prozent der Kosten.

17. September 2019 15:55 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

„GRIMMWELT“ Kassel gibt 0-Euro-Souvenirschein heraus

„GRIMMWELT“ Kassel gibt 0-Euro-Souvenirschein heraus

Der Schein zu Ehren der Märchensammler Jacob und Wilhelm Grimm zeigt die „GRIMMWELT“ auf einem verzauberten Kasseler Weinberg
KASSEL. Die Grimmwelt thront auf dem Rücken eines schlafenden Bären, Rotkäppchen, Froschkönig und ein riesiges Spinnrad bevölkern Kassels Südstadt.

17. September 2019 15:48 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Literarische Landschaften in Gudensberg

Literarische Landschaften in Gudensberg

Ausstellung und Workshop von Michael Lampe
GUDENSBERG. Michael Lampe ist im Chattengau nicht ganz unbekannt. 2008 war er das erste Mal mit seiner Kunst in Gudensberg. Elf Jahre später ist die Entwicklung nicht zu übersehen. Seine aktuelle Ausstellung „Literarische Landschaften“ ist bis zum 1. November im Kulturhaus Gudensberg immer samstags und sonntags von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

17. September 2019 14:01 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

A7: Vollsperrung nach Unfall mit mehreren Lkw aufgehoben

A7: Vollsperrung nach Unfall mit mehreren Lkw aufgehoben

KASSEL. Auf der A7 zwischen der niedersächsischen Landesgrenze und dem Parkplatz „Herkulesblick“ kam es am Dienstagmittag zu einem schweren Unfall, an dem mehrere Lkw beteiligt waren. Vier Personen wurden leicht verletzt, der Beifahrer des auffahrenden Lkw erlitt schwere Verletzungen.

17. September 2019 13:57 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

SEK: VW Tiguan zerkratzt; Einbruch in Gaststätte

SEK: VW Tiguan zerkratzt; Einbruch in Gaststätte

3.800 Euro Schaden an VW Tiguan
FELSBERG. In der Nacht zu Montag haben bislang unbekannte Vandalen in der „Unter Birkenallee“ in Felsberg einen schwarzen VW Tiguan nahezu rundherum zerkratzt. Die Täter richteten einen Schaden in Höhe von 3.800 Euro an und verschwanden unerkannt. Die Polizei Melsungen ist auf der Suche nach Zeugen.

17. September 2019 12:27 Uhr 1 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

KS: In Mercedes gefangen; Festnahme bei Kontrolle

KS: In Mercedes gefangen; Festnahme bei Kontrolle

Besitzer schließt Dieb in Mercedes ein
KASSEL
. In der Virchowstraße in Kassel wurde in der Nacht ein Autoknacker auf frischer Tat ertappt. Der Besitzer des Mercedes hielt bis zum Eintreffen der Polizei die Fahrzeugtür zu. Die Frau des 37-jährigen Mercedes-Fahrers entdeckte den Dieb (39), der kein Unbekannter bei der Polizei ist, gegen 1 Uhr. Der Mann durchwühlte das Auto.

17. September 2019 12:10 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Helfer retten schwer verletzten Schwan

Helfer retten schwer verletzten Schwan

Angelhaken durch Schnabel gebohrt
FELSBERG. Am Sonntag entdeckten Spaziergänger an den Fischteichen von Felsberg-Altenburg einen Schwan in einer lebensgefährlichen Lage. Sie informierten die Mitarbeiter des Tierheims in Beuern.

17. September 2019 11:13 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

VR Bank HessenLand fördert Zirkusprojekt mit Lerneffekt

VR Bank HessenLand fördert Zirkusprojekt mit Lerneffekt

Mit einer Spende über 1.000 Euro unterstützt die VR Bank HessenLand ein Zirkusprojekt für die Schüler der Rotkäppchenschule
Willingshausen. Ein besonderes Lernerlebnis ermöglichte der Förderverein den Schülern der Rotkäppchenschule im Zirkus Oskani.

17. September 2019 11:00 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Holzschuppen jetzt online füllen

Holzschuppen jetzt online füllen

HessenForst bietet Brennholz ab sofort online an
KASSEL. Was man für Schuhe, Kleidung, Bücher oder Elektronik schon lange kennt, hält nun auch im Wald Einzug: der Online Handel. HessenForst bietet Brennholzkunden einen neuen Service.

17. September 2019 10:57 Uhr 1 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

IG Metall Nordhessen unterstützt Fridays for Future

IG Metall Nordhessen unterstützt Fridays for Future

Demonstration am 20. September in Kassel
KASSEL/BAUNATAL.
Die Delegiertenversammlung der IG Metall Nordhessen ruft zur Unterstützung der Klimaschutz-Bewegung „Fridays for Future“ auf. Das haben die Delegierten Anfang September bei ihrer Tagung in Baunatal mit großer Mehrheit beschlossen.

17. September 2019 09:03 Uhr 8 Kommentare
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Jugendfeuerwehren üben gemeinsam

Jugendfeuerwehren üben gemeinsam

Verpuffung in Maschinenhalle
ASCHERODE / TREYSA.
Am kommenden Samstag (21. September) üben die Jugendfeuerwehren Ascherode und Treysa gemeinsam an der Maschinenhalle der Familie Knoche in der Straße Kirchberg in Ascherode. Zum Übungsbeginn um 16 Uhr heulen in den beiden Schwalmstädter Stadtteilen die Sirenen.

17. September 2019 08:52 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Vereine laden zum Oktoberfest nach Frankenhain

Vereine laden zum Oktoberfest nach Frankenhain

FRANKENHAIN. Auf ein Neues: Zum 9. Mal veranstalten die Vereine des Schwalmstädter Dörfchens Frankenhain ihr Oktoberfest. Im Terminplan der Frankenhainer ist die Wiesn Gaudi nicht mehr wegzudenken, denn der Abend vor dem Feiertag am 3. Oktober ist hier schon zur festen Tradition geworden.

17. September 2019 08:11 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

SPD-Regionalkonferenz: Soziale Gerechtigkeit und gerechte Sozialsysteme

SPD-Regionalkonferenz: Soziale Gerechtigkeit und gerechte Sozialsysteme

Schaulaufen um sozialdemokratische Werte in ihrer letzten Hochburg
BAUNATAL. „Nur wer von sich selbst begeistert ist, kann andere begeistern“. Mit diesen Worten begrüßte Klaus Tovar die mehr als 800 Genossen bei der einzigen nordhessischen Regionalkonferenz in Baunatal.

16. September 2019 21:23 Uhr 6 Kommentare
0 Facebook Twitter Google + Pinterest