Startseite Startseite

450 Euro Schaden an Vereinsheim
GILSA. Randalierer haben in der Nacht zu Donnerstag in der Gilsatalstraße in Gilsa mehrere Fensterscheiben eines Vereinsheims eingeschlagen. Als Tatmittel diente den Tätern ein Glasaschenbecher. Der Schaden liegt bei mindestens 450 Euro.

25. Mai 2018 12:53 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest
Stadtallendorf: Stefanie Müller ist Kandidatin beim „Hessenquiz“

FRANKFURT | STADTALLENDORF. Am Sonntag ist es für Stefanie Müller aus Stadtallendorf so weit: Die 29-Jährige ist Kandidatin beim „Hessenquiz“.

25. Mai 2018 12:30 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

KS: Exhibitionist zieht blank; Einbruch

KS: Exhibitionist zieht blank; Einbruch

Exhibitionist im Tannenwäldchen
KASSEL. Nahe eines Bunkers im Kasseler Tannenwäldchen hat sich am Freitag gegen 8 Uhr ein Exhibitionist einer Walkerin gezeigt. Die Frau rief die Polizei an, woraufhin der Täter in Richtung der Schenkendorfstraße verschwand. Eine Fahndung der Polizei brachte nichts.

25. Mai 2018 12:24 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Kassel: Kind (1) bei Sturz aus Fenster lebensbedrohlich verletzt

Kassel: Kind (1) bei Sturz aus Fenster lebensbedrohlich verletzt

ROTHENDITMOLD. Bei dem Sturz aus dem Küchenfenster eines Mehrfamilienhauses in der Wolfhager Straße in Kassel-Rothenditmold ist am Donnerstag gegen 21 Uhr ein eineinhalb Jahre alter Junge lebensbedrohlich verletzt worden. Das Unglück hatte ein junges Pärchen beobachtet, das auf der Wolfhager Straße zu Fuß unterwegs war.

25. Mai 2018 11:50 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

TREYSA: Randalierer werfen Fenster der Stadtkirche ein

TREYSA: Randalierer werfen Fenster der Stadtkirche ein

TREYSA. Bereits in der Nacht zu Mittwoch haben Randalierer ein Fenster der Stadtkirche in Treysa zerstört. Zuvor hatten sie etwa einen Quadratmeter Basaltpflaster hinter der Kirche herausgenommen, wie ein Polizeisprecher in Homberg berichtet. Mit einem dieser Pflastersteine warfen sie dann das 20 x 20cm große Fenster ein.

25. Mai 2018 11:37 Uhr 4 Kommentare
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

B254: Zwei Verletzte und große Diesellache bei Unfall

B254: Zwei Verletzte und große Diesellache bei Unfall

RENZENDORF. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 254 zwischen Alsfeld und Schwalmtal. Laut ersten Polizeiangaben geriet ein Autofahrer auf dem Weg in Richtung Alsfeld in den Gegenverkehr und streifte dabei einen Sattelzug.

25. Mai 2018 11:16 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Erstmeldung: Feuer in Eschweger Krankenhaus

Erstmeldung: Feuer in Eschweger Krankenhaus

ESCHWEGE. In einem Patientenzimmer im 7. Stock des Eschweger Krankenhauses brannte es am Freitagmorgen. Der Feuerwehr gelang es, das Feuer auf das Zimmer zu beschränken, wie ein Polizeisprecher informiert.

25. Mai 2018 11:08 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

MR: Drogenfahrten; mit Messer rumgefuchtelt; Unfälle

MR: Drogenfahrten; mit Messer rumgefuchtelt; Unfälle

Zwei Autofahrer müssen zur Blutprobe
STADTALLENDORF. Zwei Autofahrer mussten nach einem positiven Drogenvortest in Stadtallendorf eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Am Donnerstagabend kontrollierten die Ordnungshüter unweit der Polizeistation eine 39-jährige Frau.

25. Mai 2018 10:57 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Mit Mowag „Eagle“ überschlagen: Zwei Soldaten leicht verletzt

Mit Mowag „Eagle“ überschlagen: Zwei Soldaten leicht verletzt

ALRAFT. Zwei Soldaten der Bundeswehr haben sich am Donnerstagnachmittag auf der Strecke zwischen Alraft und Vöhl (Landkreis Waldeck-Frankenberg) mit ihrem 500.000 Euro teuren „Eagle“ überschlagen. Beide erlitten zum Glück nur leichte Verletzungen.

25. Mai 2018 10:28 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Schule in Kassel nach Bombendrohung zunächst geschlossen

Schule in Kassel nach Bombendrohung zunächst geschlossen

Schulbeginn um 10 Uhr
KASSEL.
Aufgrund einer Bombendrohung blieb die Paul-Julius-von-Reuter-Schule in der Schillerstraße in Kassel am Freitagmorgen geschlossen. Die Polizei teilte zunächst mit, dass die Schüler nach Hause geschickt werden. Mittlerweile steht wohl fest, dass der Schulbeginn auf 10 Uhr festgelegt wurde. Die Drohung ging  am Freitag gegen 3 Uhr auf dem Notruf 110  bei der Polizei ein.

25. Mai 2018 08:13 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Feuerwehr übte Menschenrettung und Brandbekämpfung

Feuerwehr übte Menschenrettung und Brandbekämpfung

MELSUNGEN. Die Feuerwehr Melsungen übte am Donnerstagabend im Holzheizkraftwerk in der Straße „Am Haidelspfad“ in Melsungen. Die unangekündigte Alarmübung wurde gemeinsam von Stadtbrandinspektor Frank Ebert und Herbert Ruhwedel, dem Betriebsleiter des Werks, ausgearbeitet.

25. Mai 2018 06:19 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

Biergarten „Zum Burghof“ mit Fassbieranstich eröffnet

Biergarten „Zum Burghof“ mit Fassbieranstich eröffnet

ROMROD. Mit einem Fassbieranstich durch Landrat Manfred Görig wurde am Mittwochabend der Biergarten der Romröder Traditionsgaststätte „Zum Burghof“ offiziell eröffnet. Ab sofort laden 70 Sitzplätze unweit der Antrift zum Verweilen im Herzen der Schlossstadt ein.

24. Mai 2018 23:28 Uhr 1 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest

A4: Lkw-Fahrer fährt auf – Mutter und drei Kinder schwer verletzt

A4: Lkw-Fahrer fährt auf – Mutter und drei Kinder schwer verletzt

RONSHAUSEN. Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Friedewald und Hönebach sind am frühen Donnerstagabend eine 35-Jährige und ihre drei Kinder im Alter zwischen drei und neun Jahren schwer, keinesfalls lebensbedrohlich verletzt worden.

24. Mai 2018 22:20 Uhr 0 Kommentar
0 Facebook Twitter Google + Pinterest