Banner
Banner
Banner
Vogelsberg
Feuerwehr-Sportraum durch Spenden ermöglicht Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 23:32 Uhr

Zur Eröffnung ging es für die Feuerwehrleute mit Schlips und Kragen in den Sportraum  ALSFELD. Der neue Sportübungsraum der Feuerwehr Alsfeld wurde am Dienstagabend offiziell seinem Zweck übergeben. Den Feuerwehrleuten steht nun auf rund 30 Quadratmetern alles für das sportliche Training in Kraft und Ausdauer zur Verfügung. Die Ausstattung reicht vom Crosstrainer bis zur Kugelhantel, das Herzstück bildet eine vierteilige Übungsstation.

 
Alle Jahre wieder Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 18:28 Uhr

©Foto:pm | nh»show and brass band« tritt am Alsfelder Weihnachtsmarkt auf
ALSFELD. Alle Jahre wieder bildet die „show and brass band“ den Schlussakkord des Alsfelder Weihnachtsmarktes. Voller Hoffnung ist Vorsitzender Lothar Wiese, dass es schneien könnte, wenn sein Verein am dritten Advent von 13:30 bis 15 Uhr auf der Weihnachtsmarktbühne auftritt.

 
Lebkuchen und Schokolade für Bedürftige gespendet Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 15:56 Uhr

Schokoladen- und Lebkuchenspende für bedürftige Familien, von links: Günther Bastian, Bärbel Heinrich sowie Heinz Heilbronn von der AWO mit Georgios Tzoulakis, Eva Bovenkerk, Verena Morneweg sowie Ditmar Gerhard von der Tafel. ALSFELD. Dutzende Pakete mit Lebkuchen und einhundert Schokoladennikoläuse sorgten am Dienstag bei der Tafel in Alsfeld für große Freude. Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) überreichte die Weihnachtsgüter zur Verteilung an bedürftige Familien.

 
VB: Gegen Leitplanke, Hauswand und Pkw Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 11:28 Uhr

@Symbolfoto: nh24Frau im Friedwald ausgeraubt
LAUTERBACH. Am Montag ist im Bereich des Friedwalds in Lauterbach eine 26 Jahre alte Frau ausgeraubt worden. Gegen 10:30 Uhr passten sie der Täter und seine Komplizin ab. Wie das Opfer der Polizei sagte, schlug ihr der Täter unvermittelt ins Gesicht und forderte mit einem Messer in der Hand Bargeld.

 
Diamantene Hochzeit – 60 Jahre Ehe Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 08:33 Uhr

©Foto: pm | nhEhe pflegen: In guten wie in schlechten Zeiten
ALSFELD. Am vergangenen Donnerstag feierte das Ehepaar Margot und Kurt Lang aus Alsfeld-Elbenrod ihr 60-jähriges Ehejubiläum. Ein ganz besonderer Freudentag, den das Jubelpaar begehen durfte. Hierzu gratulierten Stadtrat Heinrich Muhl und Elbenröders Ortsvorsteherin Sabine Lerch persönlich.

 
Alsfeld: Zusammensetzung des Altöls noch unbekannt Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 19:10 Uhr

ALSFELD. Tag 4 des Ölunfalls in Alsfeld: Die Untere Wasserbehörde des Vogelsbergkreises koordiniert und überwacht die Maßnahmen zur Bekämpfung des Ölschadens. Die Feuerwehr ist nach wie vor im Einsatz und erneuert das Bindemittel auf den Gewässern.

 
Museum für Alsfelder Feuerwehrgeschichte entsteht Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 19:07 Uhr

1.500 Euro Zuwendung für das Feuerwehrmuseum in Alsfeld, von links: Vereinsvorsitzenden Carsten Schmidt und Uwe Rein, Rita Bücking, Bürgermeister Paule, Landtagsabgeordneter Wiegel und Erwin HeiserALSFELD. Lederne Löscheimer, Messinghelme und Spritzenwagen aus Holz: Im Eingang der Feuerwache der Stadt Alsfeld entsteht ein kleines Museum rund um den Brandschutz. Am Montagabend überreichte dazu der Landtagsabgeordnete Kurt Wiegel (CDU) für das Hessische Innenministerium eine Zuwendung in Höhe von 1.500 Euro an den Förderverein der Alsfelder Feuerwehr.

 
Alsfeld: Hilflosigkeit auf Weihnachtsmarkt ausgenutzt Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 15:33 Uhr

SymbolfotoALSFELD. Auf dem Weihnachtsmarkt in Alsfeld wurde am Freitag einem hilflosen Mann das Portemonnaie gestohlen. Er war um kurz nach 19 Uhr gefallen und hatte dabei seine Geldbörse verloren. Aus einem Trio heraus hob eine Person das Portemonnaie auf, anschließend verschwand die Gruppe in Richtung Obergasse.

 
Leusel: Kinderfeuerwehr backt Weihnachtsplätzchen Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 11:18 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24LEUSEL. Warmer Kakao und bunt verzierte Plätzchen: Am Wochenende fand die Weihnachtsfeier der Leuseler Feuerfüchse statt. Im örtlichen Gerätehaus der Feuerwehr hatten die Brandschützer alles für eine adventliche Zusammenkunft vorbereitet.

 
Nachhaltige und umweltfreundliche Forstwirtschaft aus dem Gründchen Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 07:32 Uhr

©Foto: pm | nhCDU und FREIE WÄHLER Grebenau setzen Unternehmensbesuche im Gründchen fort
GREBENAU. Mandatsträger und Mitglieder der CDU sowie der FREIEN WÄHLER im Gründchen besuchten die Firma Frey Forst GmbH in Grebenau-Bieben und bekamen einen Eindruck von nachhaltiger und umweltfreundlicher Forstwirtschaft.

 
A5: Feuerwehr befreit 20-Jährigen aus Unfallwrack Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 06:32 Uhr

©Foto: nhALSFELD. Nach einem Unfall am Sonntag gegen 19:35 Uhr auf der Autobahn 5 zwischen Alsfeld und dem Hattenbacher Dreieck musste die Feuerwehr einen 20 Jahre alten Mann aus seinem Unfallwrack befreien. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen. Zudem wurden vier weitere Personen leicht verletzt.

 
Mehrere Ölspuren im Vogelsbergkreis Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 15:39 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD | ALTENBURG | KIRTORF | LIEDERBACH. Mehrere Ölspuren riefen über das Wochenende die Feuerwehren im Vogelsbergkreis auf den Plan. So kam es am Samstag in Alsfeld, Altenburg und Liederbach zu öligen Verschmutzungen auf verschiedenen Straßen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24