Banner
Banner
Vogelsberg
Jubiläum: 80 Jahre Deutsches Rotes Kreuz in Mücke Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. April 2017 um 02:58 Uhr

Die Geehrten MERLAU. Jubiläum im Doppelpack: Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes in Mücke feierte am Samstag sein 80-jähriges Jubiläum sowie das 20-jährige Bestehen der örtlichen Kleiderkammer.

 
Führungs-Trio für die Feuerwehr der Stadt Alsfeld Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. April 2017 um 02:41 Uhr

Das Stadtbrandinspektoren-Trio mit Bürgermeister Stephan Paule: Kevin Planz, Daniel Schäfer und Carsten Schmidt (vl)ALSFELD. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Alsfeld hat mit Daniel Schäfer, Carsten Schmidt und Kevin Planz ein neues Führungstrio. Sowohl die Wahl für Stadtbrandinspektor Schäfer als auch für seine beiden Stellvertreter Schmidt und Planz verlief im Rahmen der Jahreshauptversammlung in der neuen Feuerwache einstimmig.

 
Grebenau: Feuerwehr mit Drehleiter im Einsatz Drucken E-Mail
Samstag, den 22. April 2017 um 21:33 Uhr

©Foto: nh24 | WeitzelGREBENAU. Ein medizinischer Notfall führte am Samstagnachmittag im Stadtgebiet von Grebenau zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Die aus Alsfeld und Grebenau angerückten Feuerwehrleute unterstützten den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten aus dem Obergeschoss eines Wohnhauses.

 
Unfall mit Fahrschulauto und feststeckendes Kind Drucken E-Mail
Samstag, den 22. April 2017 um 21:28 Uhr

©Foto: Weitzel | nh24ALSFELD. Ein Verkehrsunfall mit einem Fahrschulauto und ein feststeckendes Kind erforderten am Freitag und Samstag den Einsatz der Feuerwehr Alsfeld. Das sechsjährige Kind steckte am Freitag mit dem Zeigefinger in einem Küchentisch fest. Wie ein Feuerwehrsprecher schilderte, war der Finger in ein Metallloch der Unterkonstruktion geraten.

 
Freiwillige Feuerwehrleute um den Schlaf geraubt Drucken E-Mail
Samstag, den 22. April 2017 um 03:34 Uhr

ALSFELD. Einige Stunden Schlaf wurden den Freiwilligen Feuerwehrleuten der Stadt Alsfeld in der Nacht zum Samstag geraubt. Über mehrere Kilometer erstreckte sich gegen 03:00 Uhr eine Ölspur auf den Landesstraßen und Feldwegen zwischen den Alsfelder Stadtteilen Münch-Leusel, Heidelbach und Hattendorf.

 
Rund 100 Einsatzkräfte trainieren in Lehrbach Drucken E-Mail
Freitag, den 21. April 2017 um 17:19 Uhr

©Archivfoto: Weitzel | nh24»Zuschauer sind hierbei herzlich willkommen«
LEHRBACH. Zu einer Großübung von Feuerwehr und Deutschen Rotem Kreuz kommt es am Samstag (22.04.) im Kirtorfer Stadtteil Lehrbach.

 
VB: Räuber flüchtet ohne Beute Drucken E-Mail
Freitag, den 21. April 2017 um 13:24 Uhr

SymbolfotoSCHOTTEN. Aus der Filiale der Bäckerei »Haas« in der Ludwigstraße in Schotten flüchtete bereits am Mittwochmorgen ein Räuber ohne Beute, wie die Polizei erst am Freitag mitteilt. Der Mann betrat die Filiale gegen 5:30 Uhr, drohte der Verkäuferin mit einem Messer und forderte das Wechselgeld ein.

 
29-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 20. April 2017 um 21:14 Uhr

ESCHENROD. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es nh24 Fotostreckeam späten Donnerstagabend auf der Bundesstraße 276 zwischen Schotten und Gedern.

 
Ober-Gleen: Wohnsitzloser (30) in U-Haft Drucken E-Mail
Donnerstag, den 20. April 2017 um 14:39 Uhr

©Symbolfoto: dapdOBER-GLEEN. Nach einem versuchten Einbruch in einen metallverarbeitenden Betrieb in Kirtorf Ober-Gleen haben Polizisten bereits in der Nacht zu Dienstag nach kurzer Fahndung einen 30 Jahre alten wohnsitzlosen Mann festgenommen. Bei seiner Festnahme leistete der polizeibekannte mutmaßliche Täter erheblichen Widerstand.

 
Feuerwehrleute trainierten Unfall mit Gefahrgut Drucken E-Mail
Mittwoch, den 19. April 2017 um 06:44 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhNIEDER-OHMEN. Ein Unfall mit Gefahrgut stellte am Dienstagabend das Szenario einer Übung der Feuerwehr in Nieder-Ohmen dar. Dem zufolge sollte es an einem Lastwagen zum Austritt von gefährlichen Gasen und Flüssigkeiten gekommen sein, bei dem drei Arbeiter verletzt wurden.

 
Eudorf: 123. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Drucken E-Mail
Dienstag, den 18. April 2017 um 23:06 Uhr

Die Geehrten und Beförderten der Freiwilligen Feuerwehr in Eudorf EUDORF. Ehrungen und Wahlen standen am Dienstagabend im Fokus der 123. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Eudorf. Der Wehrführer und Vorsitzende Tobias Merle resümierte die Tätigkeiten des 146-köpfigen Vereins und der 20 Frauen und Männer starken Einsatzabteilung.

 
Über 600 ehrenamtliche Stunden für die Jugendarbeit Drucken E-Mail
Dienstag, den 18. April 2017 um 13:25 Uhr

©Foto: Weitzel | nh24ALSFELD. Bevor sich am Samstag die Feuerwehrleute der Stadt Alsfeld zur Jahreshauptversammlung treffen, kam bereits jetzt der Feuerwehrnachwuchs zusammen. Bei der Versammlung drehte sich alles um die 55 Jugendlichen in Alsfelds Jugendfeuerwehren, die im Vorjahr an fünf Standorten 16 Mädchen und 39 Jungen zählten.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 11

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24