Banner
Banner
Banner
Unfälle
Osthessen: Vier Verletzte bei Unfall auf der A4 u.a. Drucken E-Mail
Donnerstag, den 10. August 2017 um 12:48 Uhr

©Symbolfoto: nh24Reh ausgewichen
BEBRA. Auf der B27 in Höhe von Bebra wich am Donnerstag gegen 3:40 Uhr ein 19 Jahre alter Autofahrer aus Eschwege einem Reh aus. Der junge Mann prallte dabei mit seinem Pkw gegen die rechte Leitplanke. Der Gesamtschaden liegt bei 4.600 Euro.

 
A7: Transporter landet im Maisfeld Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. August 2017 um 21:04 Uhr

©Foto: nh24 | BrandensteinMELSUNGEN. Nach einem Reifenplatzer hat am frühen Mittwochabend zwischen den Anschlussstellen Melsungen und Guxhagen ein Transporterfahrer unfreiwillig die nh24 FotostreckeAutobahn 7 verlassen. Der 52-jährige Fahrer aus Hann. Münden (Landkreis Göttingen) war zur Unfallzeit gemeinsam mit seinem Beifahrer auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn unterwegs.

 
A7: Vollsperrung nach schwerem Lkw-Unfall Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. August 2017 um 15:52 Uhr

©Symbolfoto»Vorbildliche Rettungsgasse«
KASSEL.
Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Mittwoch gegen 15:30 Uhr auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Kassel-Nord und Lutterberg. Nach ersten Informationen der Polizei prallte ein Lkw-Fahrer (57) auf einen vorausfahrenden Sattelzug, dessen Siloauflieger mit Gefahrgut beladen ist.

 
Motorradfahrer (33) stirbt bei Unfall auf der B83 Drucken E-Mail
Dienstag, den 08. August 2017 um 07:15 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24MELSUNGEN | SÖHREWALD. Ein 33 Jahre alter Honda-Fahrer aus Söhrewald (Landkreis Kassel) ist am frühen Dienstagmorgen bei einem Unfall nh24 Fotostreckeauf der B83 ums Leben gekommen. Reanimationsmaßnahmen des Rettungsdienstes führten nicht zum Erfolg. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

 
Autos prallen in Borken frontal zusammen Drucken E-Mail
Montag, den 07. August 2017 um 16:37 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRettungshubschrauber fliegt 36-Jährigen nach Unfall in Klinik
BORKEN (HESSEN). Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Borken und der Anschlussstelle nh24 Fotostreckeder A49 (Schwalm-Eder-Kreis) ist am Montagnachmittag ein 36 Jahre alter Autofahrer aus Fritzlar schwer verletzt worden.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. August 2017 um 20:39 Uhr
 
Nordhessen: Auf Flucht vor Polizei Unfall verursacht Drucken E-Mail
Montag, den 07. August 2017 um 10:32 Uhr

SymbolfotoHESSISCH LICHTENAU | SPANGENBERG. Auf der Flucht vor der Polizei hat am frühen Sonntagabend ein 28 Jahre alter Autofahrer auf der B487 zwischen Hessisch Lichtenau und Spangenberg einen schweren Unfall verursacht. Eine Streife der Polizei Melsungen konnte den Mann später stoppen und vorläufig festnehmen, wie ein Polizeisprecher in Eschwege berichtet.

 
Fahrzeuginsassen bei Unfall auf der B7 leicht verletzt Drucken E-Mail
Montag, den 07. August 2017 um 09:45 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastHESSISCH LICHTENAU. Bei einem Unfall auf der B7 in Höhe der Abfahrt Hessisch Lichtenau Mitte sind am Montagmorgen zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte beide vorsorglich in ein Krankenhaus.

 
Zwei Frauen bei Unfall auf der B83 schwer verletzt Drucken E-Mail
Samstag, den 05. August 2017 um 11:36 Uhr

©Symbolfoto: nh24ALHEIM. Bei einem Verkehrsunfall auf der B83 im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind am Freitag zwei Frauen schwer verletzt worden. Zur Ermittlung der Unfallursache und des genauen Unfallhergangs schaltete die Staatsanwaltschaft einen Gutachter der Dekra ein.

 
Zeugen nach Unfall in Stadtallendorf gesucht Drucken E-Mail
Freitag, den 04. August 2017 um 14:30 Uhr

SymbolfotoSTADTALLENDORF. Die Polizei Stadtallendorf sucht nach einem Unfall mit zwei Verletzten an der Kreuzung Niederkleiner Straße / Egerländer Straße am Freitag um 05:50 Uhr nach Zeugen.

 
Ziegenhain: Buche kippt vor ehemaligem Landratsamt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 03. August 2017 um 17:02 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZIEGENHAIN. An der Ecke der Landgraf-Philipp-Straße / »Am Großen Wallgraben« in Ziegenhain ist am nh24 FotostreckeDonnerstagnachmittag ein großer Baum von einer Windböe entwurzelt worden.

 
Uttershausen: Bei Sturz von Gerüst schwer verletzt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. August 2017 um 15:16 Uhr

SymbolfotoUTTERSHAUSEN. Bei dem Sturz von einem etwa zwei Meter hohen Gerüst ist am Mittwoch im Ginsterweg in Wabern-Uttershausen ein Mann schwer verletzt worden. Wie Polizeisprecher Markus Brettschneider in Homberg auf Anfrage informiert, fiel er unglücklich mit dem Kopf auf einen Stein.

 
29-Jährige pustet nach Unfall fast drei Promille Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. August 2017 um 10:02 Uhr

SymbolfotoBETTENHAUSEN. Nach einem Unfall am Dienstagabend im Kreuzungsbereich des Dormannwegs und der Pfarrstraße in Kassel-Bettenhausen pustet eine 29 Jahre alte Autofahrerin knapp drei Promille in das Testgerät der Polizisten.

 
Lkw-Fahrer (58) beim Abladen schwer verletzt Drucken E-Mail
Dienstag, den 01. August 2017 um 16:17 Uhr

©Symbolfoto: nh24SONTRA. Bei einem Unfall in Sontra-Diemerode (Werra-Meißner-Kreis) ist am Dienstag ein 58 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Neunheiligen schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber flog ihn nach seiner Erstversorgung an der Unfallstelle in eine Klinik.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 10

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24