Banner
Unfälle
WMK: Blechschäden; Wildunfälle Drucken E-Mail
Freitag, den 22. Mai 2015 um 11:03 Uhr

nh24 Unfall5.000 Euro Schaden bei Unfall in Hessisch Lichtenau
Hessisch Lichtenau. Eine 33-jährige Autofahrerin aus Hessisch Lichtenau fuhr am Donnerstag um 7:50 Uhr auf der Teichstraße in Hessisch Lichtenau in Richtung Hopfelder Straße. An der Kreuzung zur Retteröder Straße hielt sie zunächst an und fuhr dann weiter in die Hopfelder Straße.

 
Zwei Schwerverletzter bei Frontalzusammenprall Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 18:11 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhHessisch Lichtenau. Bei einem Frontalzusammenprall auf der Strecke zwischen Wickersrode und Vockerode-Dinkelberg sind am Donnerstagvormittag beide nh24 FotostreckeFahrzeuginsasse schwer verletzt worden.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. Mai 2015 um 10:54 Uhr
 
Zwei Unfälle auf der A 7 - »Gaffer« verunglückt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 15:48 Uhr

©Foto: nh24 | BrandensteinKassel | Guxhagen. Auf der Autobahn 7 zwischen Kassel und Guxhagen sind am Donnerstagnachmittag zwei Lkw-Fahrer mit ihren Sattelzügen kollidiert. Von dem nh24 Fotostreckerelativ glimpflich Unfall zeigte sich der Fahrer eines Geländewagens aus Hamburg beeindruckt und prallte in die Leitplanke.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 19:29 Uhr
 
ROF: 58 Jahre alte Smartfahrerin schwer verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 14:22 Uhr

SymbolfotoRotenburg.In der Heinz-Meise-Straße im osthessischen Rotenburg sind am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall zwei Personen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld berichtet, war eine 58-jährige Frau aus Ludwigsau mit ihrem Smart in Richtung des HKZ unterwegs.

 
ROF: Radfahrer leicht verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 09:01 Uhr

SymbolfotoRotenburg. Bei einem Unfall in Rotenburg ist am Mittwoch ein 60 Jahre alter Fahrradfahrer leicht verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher in Rotenburg berichtet, war der Mann von einem Parkplatz kommend auf die Borngasse aufgefahren und hatte dabei einem 79 Jahre alten Autofahrer aus Rotenburg die Vorfahrt genommen, der in Richtung Kreiskrankenhaus unterwegs war.

 
Kirchditmold: Schürfwunden und Prellungen nach Unfall Drucken E-Mail
Mittwoch, den 20. Mai 2015 um 13:31 Uhr

SymbolfotoKirchditmold. Eine 25 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Mittwoch in Kirchditmold von einem Pkw erfasst und verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte sie mit Prellungen und Schürfwunden zur Weiterbehandlung in eine Kasseler Klinik.
Die Radfahrerin war gegen 8:30 Uhr auf der Harleshäuser Straße stadteinwärts unterwegs.

 
WMK: Unfallflucht; Wildunfall Drucken E-Mail
Mittwoch, den 20. Mai 2015 um 09:51 Uhr

SymbolfotoZusammenprall mit Waschbär
Eigenrieden. Eine 32-jährige Autofahrerin aus Eschwege stieß am Dienstag um 22:15 Uhr auf der B 249 mit einem Waschbär zusammen. Die Frau war mit ihrem Pkw zwischen Eigenrieden und Katharinenberg unterwegs, als das Tier plötzlich über die Straße lief. Am Pkw entstand dadurch Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

 
Melsungen: A 7 nach Unfall voll gesperrt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 20. Mai 2015 um 06:16 Uhr

SymbolfotoMelsungen. Der 65 Jahre alte Fahrer eines Transporters der Sprinterklasse ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Melsungen und Guxhagen verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik nach Kassel. Die Autobahn musste aufgrund des Unfalls in Fahrtrichtung Norden voll gesperrt werden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. Mai 2015 um 10:33 Uhr
 
Nordhessen: Schuss ging nach hinten los Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. Mai 2015 um 15:54 Uhr

SymbolfotoTrendelburg. Bei dem Versuch, einen Waschbären mit einer kleinkalibrigen Pistole zu erschießen, hat sich am Montag in Nordhessen ein Mann selbst schwer verletzt. Wie ein Polizeisprecher in Kassel berichtet, traf ihn dabei ein Projektil selbst in den Bauch. Die Crew eines Rettungshubschraubers flog den Schwerverletzten im Anschluss an seine Erstversorgung in eine Klinik.

 
KS: Vier Kinder in Schulbus leicht verletzt Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. Mai 2015 um 11:30 Uhr

SymbolfotoImmenhausen-Holzhausen. Bei der Vollbremsung eines Schulbusses sind am Montagnachmittag in Holzhausen (Landkreis Kassel) vier Schulkinder leicht verletzt worden. Um kurz vor 14 Uhr befuhr ein 52-jähriger Mann aus Fuldatal mit seinem Pkw einen Feldweg in Richtung L 3233. An der Einmündung zur L 3233 bog er nach links in Richtung Immenhausen ab.

 
Bettenhausen: Mofafahrer auf Smart abgedrängt Drucken E-Mail
Montag, den 18. Mai 2015 um 11:52 Uhr

SymbolfotoBettenhausen. Ein Mofafahrer ist am Samstag in der Ochshäuser Straße in Bettenhausen bei einem Unfall leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtet. Die Polizei in Kassel sucht nun Zeugen des Unfalls, bei dem auch noch ein Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro entstand.

 
Corvette nach Unfall zurückgelassen Drucken E-Mail
Sonntag, den 17. Mai 2015 um 15:25 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhHessisch Lichtenau. Nach einem Unfall am späten Samstagabend auf der Autobahn 44 im Werra-Meißner-Kreis ließ der Fahrer seine an der Front stark beschädigte Corvette zurück. Augenscheinlich war er kurz vor dem Hopfenbergtunnel mit seinem Sportwagen ins Schleudern geraten und in die Leitplanke geprallt.

 
Pkw schleudert gegen Baum Drucken E-Mail
Sonntag, den 17. Mai 2015 um 15:10 Uhr

SymbolfotoErsthelfer retten 34-Jährigen
Heringen. Ein 34 Jahre alter Autofahrer aus Wildeck ist am Samstagnachmittag von einem geteerten Feldweg östlich von Heringen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stillstand, wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld berichtet.

 
ROF: Biker verletzt; 23-Jähriger von Polizei gesucht Drucken E-Mail
Sonntag, den 17. Mai 2015 um 10:31 Uhr

Symbolfoto23-Jähriger von Polizei gesucht
Rotenburg. Nach einer Unfallflucht in der Nacht zu Sonntag sucht die Rotenburger Polizei nach einem 23 Jahre alten Autofahrer aus Rotenburg. Der Mann war gegen 1 Uhr in der Kasseler Straße in Rotenburg auf den vorausfahrenden Pkw eines 41 Jahre alten Mannes aus Bebra aufgefahren. Der 23-Jährige ließ seinen Pkw zurück und flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle.

 
Oberaula: Motorradfahrer prallt gegen Baum Drucken E-Mail
Samstag, den 16. Mai 2015 um 19:50 Uhr

SymbolfotoOberaula. Auf der Strecke zwischen Salzberg (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) und Oberaula im Schwalm-Eder-Kreis hat sich am Samstagnachmittag ein 30 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Alleinunfall schwer verletzt.

 
ZIG: Senior von SUV erfasst und schwer verletzt Drucken E-Mail
Samstag, den 16. Mai 2015 um 19:00 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNiedergrenzebach. Beim Überqueren der B 454 | B 254 in Höhe Niedergrenzebach ist am frühen Samstagabend ein Fahrradfahrer aus Ziegenhain schwer verletzt worden. Wie Zeugen den Beamten der Polizeistation Schwalmstadt vor Ort berichteten, war der 76-Jährige auf dem Damm unterwegs und wollte am Ende des geteerten Fuß-/Radwegs die Bundesstraße in Richtung Niedergrenzebach queren.

 
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Asterode Drucken E-Mail
Samstag, den 16. Mai 2015 um 01:53 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNeukirchen | Oberaula. Bei einem Unfall in Neukirchen-Asterode sind am späten Freitagabend zwei junge Männer schwer nh24 Fotostreckeverletzt worden. Der Unfallverursacher aus Neukirchen erlitt vermutlich nur leichte Verletzungen.

 
Sprinterfahrer erfasst Fußgänger und verletzt ihn schwer Drucken E-Mail
Freitag, den 15. Mai 2015 um 08:43 Uhr

SymbolfotoKassel. Das versehentliche Einlegen des Rückwärtsganges eines 19 Jahre alten Sprinterfahrers kostete am Donnerstag einen 45 Jahre alten Kasseler in der Wilhelmshöher Allee die Gesundheit. Der Fußgänger musste mit schweren, aber vermutlich nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, wie ein Polizeisprecher in Kassel berichtet.

 
Bis zur Bewusstlosigkeit betrunken Drucken E-Mail
Freitag, den 15. Mai 2015 um 07:24 Uhr

SymbolfotoSchwarzenborn | Neuenstein. Ein 27 Jahre alter Mann aus Schwarzenborn hat sich am gestrigen Vatertag bis zur Bewusstlosigkeit betrunken. Wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld berichtet, wurde er gegen 23:40 Uhr unverletzt, aber auch ohne Bewusstsein, von einem Verkehrsteilnehmer neben seinem Motorroller im Straßengraben der IDS-Europa-Straße in Neuenstein gefunden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Webcam Homberg|Efze

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24