Banner
Banner
Unfälle
B324: Drei Verletzte bei schwerem Unfall Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. August 2017 um 19:03 Uhr

SymbolfotoNEUENSTEIN. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 18:30 Uhr auf der B324 bei Untergeis (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) sind zwei Fahrzeuginsassen schwer- und eine dritte Person lebensbedrohlich verletzt worden.

 
A7: Sattelzug-Fahrer rast in Hessen-Mobil-Fahrzeug Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. August 2017 um 12:40 Uhr

Drei Mitarbeiter der Autobahnmeisterei verletzt
©Foto: nh24 | Wittke-FotosMALSFELD. Drei Mitarbeiter von Hessen Mobil sind am Mittwoch gegen 12:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 zwischen Homberg/Efze und Malsfeld verletzt worden. Zwei erlitten nh24 Fotostreckeschwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Ein Sattelzug-Fahrer hatte ihr Fahrzeug auf dem Standstreifen gerammt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 23. August 2017 um 16:55 Uhr
 
A49: Audi R 8 bei Unfall zerstört Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. August 2017 um 22:32 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZwei Leichtverletzte und rund 170.000 Euro Schaden
nh24 FotostreckeNEUENTAL. Bei einem Unfall auf der Autobahn 49 sind am Dienstagabend die beiden Insassen eines Audi R 8 leicht verletzt worden.

 
Mädchen (6) in Niedergrenzebach vom Pkw erfasst Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. August 2017 um 22:12 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNIEDERGRENZEBACH. In Niedergrenzebach ist am frühen Dienstagabend ein sechsjähriges Mädchen von einem Pkw erfasst worden. Die Kleine zog sich überwiegend Prellungen und Abschürfungen zu. Die Schwere ihrer Verletzungen stand am Dienstagabend noch nicht abschließend fest.

 
Drei Unfallfluchten in Schwalmstadt Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. August 2017 um 14:03 Uhr

SymbolfotoTREYSA | ZIEGENHAIN. Gleich drei Unfallfluchten beschäftigen die Beamten der Polizeistation in Schwalmstadt. Am Montagnachmittag wurde ein grüner Opel Astra beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Die möglichen Tatorte sind der Aldi-, Hagebaumarkt- oder Walkmühlenzentrum-Parkplatz in Treysa.

 
Eschwege: 64-Jährige stirbt nach Flugunfall Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. August 2017 um 13:44 Uhr

SymbolfotoESCHWEGE. Die bei einem Flugunfall am Sonntagnachmittag auf dem Flugplatz in Eschwege schwer verletzte 64 Jahre alte Passagierin aus Wehretal (Nordhessen: Schwerer Flugunfall in Eschwege) ist in der Nacht zu Dienstag im Göttinger Uniklinikum verstorben, wie die Polizei Eschwege informiert.

 
Fahranfängerin (18) überschlägt sich mit Pkw Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. August 2017 um 10:40 Uhr

©Symbolfoto: nh24ROTENBURG. Zwischen Baumbach und Braach (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) hat sich am Montag eine 18 Jahre alte Fahranfängerin aus Rotenburg mit ihrem Pkw überschlagen. Wie ein Polizeisprecher berichtet, war die junge Frau gegen 20 Uhr in Richtung Braach unterwegs.

 
»Kurz«-Bergung von Pellet-Zug Drucken E-Mail
Montag, den 21. August 2017 um 21:14 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRÖLLSHAUSEN. Der Gliederzug, der am Montagmorgen auf der B254 zwischen Röllshausen und dem Abzweig nach nh24 FotostreckeSalmshausen im Straßengraben auf die Seite kippte, wurde am frühen Abend von der Firma Auto Kurz geborgen.

 
Osthessen: Zwei Biker lebensbedrohlich verletzt Drucken E-Mail
Montag, den 21. August 2017 um 17:21 Uhr

SymbolfotoHOFBIEBER. Bei einem Verkehrsunfall in der Rhön sind am Montagnachmittag zwei Motorradfahrer aus Hünfeld (Landkreis Fulda) lebensbedrohlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher in Fulda informiert, setzten die beiden Männer im Alter von 78 und 30 Jahren auf einer Kreisstraße in Hofbieber zum Überholen eines Schleppers an, als dieser nach links abbog.

 
Uttershausen: Arbeiter (48) schwer verletzt Drucken E-Mail
Montag, den 21. August 2017 um 14:15 Uhr

©Symbolfoto: nh24UTTERSHAUSEN. Ein 48 Jahre alter Mann aus Aschersleben geriet am Samstag auf dem Gelände eines Betonwerks in Uttershausen in eine laufende Maschine.

 
B254: Silo-Zug landet in Straßengraben Drucken E-Mail
Montag, den 21. August 2017 um 11:16 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosBergung am Nachmittag
SCHRECKSBACH.
Ein mit 26 Tonnen Pellets beladener Silo-Zug aus dem Vogelsbergkreis liegt seit nh24 FotostreckeMontagmorgen zwischen Röllshausen und dem Abzweig nach Salmshausen neben der B254. Der Fahrer (41) aus Alsfeld konnte das Fahrerhaus unverletzt verlassen.

 
Nordhessen: Schwerer Flugunfall in Eschwege Drucken E-Mail
Sonntag, den 20. August 2017 um 16:54 Uhr

©Symbolfoto: nh24Vier Verletzte beim Tag der offenen Tür
ESCHWEGE.
Nahe des Flugplatzes Stauffenbühl bei Eschwege im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis ist am Sonntagnachmittag ein Kleinflugzeug verunglückt. Die vier Insassen erlitten teils schwere Verletzungen, wie uns ein Polizeisprecher in Kassel sagte. 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. August 2017 um 08:56 Uhr
 
B254: BMW-Fahrerin prallt gegen Wasserdurchlass Drucken E-Mail
Donnerstag, den 17. August 2017 um 17:38 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosFRIELENDORF. Eher leichte Verletzungen zog sich am Donnerstagnachmittag eine BMW X 1 Fahrerin (64) aus Neuental auf der B254 zu. Sie geriet zwischen den Abzweigen Frielendorf und Todenhausen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen kleinen Abhang hinunter und prallte gegen einen Wasserdurchlass aus Beton.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. August 2017 um 18:49 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24