Banner
Banner
Melsungen: Einbruch in Firma und Wohnhaus
Dienstag, den 21. März 2017 um 14:42 Uhr

SymbolfotoMELSUNGEN. Am Dienstag um 4:20 Uhr waren Einbrecher in den Räumen einer Firma in der Carl-Braun-Straße in Melsungen. Sie hatten eine Eingangstür aufgebrochen, um in das Gebäude zu gelangen, wie Polizeisprecher Markus Brettschneider informiert.

 
KS: Dealer gestoppt; mit 100 Richtung Innenstadt
Dienstag, den 21. März 2017 um 14:05 Uhr

SymbolfotoDealer gestoppt
KASSEL. Wegen illegalen Handels mit Drogen, Verstoß gegen das Waffengesetz sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis,, und das auch noch unter Drogeneinfluss, muss sich ein 28 Jahre alter Mann aus Kassel verantworten. Polizisten hatten ihn am Montag gegen 23:30 Uhr auf der Eisenschmiede in Kassel gestoppt und kontrolliert.

 
Zella: Achtjähriger bei Unfall schwer verletzt
Dienstag, den 21. März 2017 um 13:30 Uhr

SymbolfotoZELLA. Auf der Kurhessenstraße in Zella ist am Montagnachmittag ein Achtjähriger mit einem Pkw kollidiert. Der Junge zog sich schwere, keine lebensbedrohliche, Verletzungen zu. Ein Notarzt und ein Rettungsteam brachten ihn in eine Klink.

 
A44: 60 Fernseher von Auflieger geklaut
Dienstag, den 21. März 2017 um 13:15 Uhr

SymbolfotoBAUNATAL | ZIERENBERG. Die Polizei fahndet aktuell nach Dieben, die am Dienstag gegen 0:30 Uhr auf der Tank- und Rastanlage Bühleck an der A44 60 Samsung Fernseher von dem Auflieger eines 42-jährigen Tschechen geklaut haben.

 
Baunatal: Rückwärts zurück auf die A49
Dienstag, den 21. März 2017 um 12:33 Uhr

SymbolfotoBAUNATAL. Demnächst wird ein 32 Jahre alter Sattelzugfahrer aus Polen wohl einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, wenn er mal wieder die falsche Ausfahrt erwischt. Er war gegen 0:45 Uhr auf der A49 in Richtung Marburg unterwegs und bog in Baunatal Nord versehentlich ab.

 
Test für die Warnung vor Gefahren direkt aufs Handy
Dienstag, den 21. März 2017 um 11:09 Uhr

Probelauf für die Warnung vor Gefahren direkt aufs HandyKATWARN-System: Am 5. April 2017 landesweiter Probelauf
MARBURG. Die Rettungsleitstelle des Landkreises Marburg-Biedenkopf testet am Mittwoch, 5. April 2017, im Rahmen eines landesweiten Probealarms die Übermittlung von amtlichen Warnungen mittels KATWARN.

 
Infoabend: Kunstgelenke zur Behandlung der Arthrose
Dienstag, den 21. März 2017 um 10:46 Uhr

Prof. Siebert ©Archivfoto: Vitos OKK | nhKASSEL. Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel lädt zu einem Infoabend zum Thema „Kunstgelenke zur Behandlung der Arthrose“ mit Prof. Dr. Werner Siebert ein. Der Ärztliche Direktor des Hauses geht dabei insbesondere auf die Vorteile von schonender, minimal-invasiver Chirurgie und von Rapid Recovery („rasche Genesung“) ein.

 
Mehr als 80 Ärzte beim Chirurgischen Symposium
Dienstag, den 21. März 2017 um 10:28 Uhr

Interessierte Zuschauer: Während der Live-Operation an einem Leistenbruch stellte Chefarzt Dr. Felix Meuschke den Einsatz und die Funktionen des modernen 3D-Systems »Einstein-Vision« vor. (Foto: Asklepios)Wissens- und Erfahrungsaustausch von Medizinern und Pflegepersonal
SCHWALMSTADT. »Das erste Schwälmer Chirurgische Symposium war ein Erfolg«, so das Fazit des Initiators der wissenschaftlichen Konferenz, Dr. Felix Meuschke.

 
Guxhagen: Freitag und Ganz bleiben an der Spitze
Dienstag, den 21. März 2017 um 10:07 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Stephan | nhNeuwahlen, Beförderungen, Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr
GUXHAGEN. Wie Wehrführer Daniel Freitag auf der diesjährigen gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Guxhagen im Gasthaus »Zur Breitenau« in Guxhagen informierte, rückten die Kameraden im vergangenen Jahr zu insgesamt 50 Einsätzen aus.

 
Junge Union für Führerschein ab 16
Dienstag, den 21. März 2017 um 09:46 Uhr

Kreisvorsitzenden der Jungen Union Schwalm-Eder, Dominik Leyh ©Foto: pm | nhStärkung der Jugend im ländlichen Raum
FRITZLAR. Anlässlich der konstituierenden Sitzung der Jungen Union Schwalm-Eder traf sich der neugewählte Vorstand am vergangenen Sonntag in Fritzlar, um über die anstehenden Themen der nächsten Monate zu beraten.

 
MR: Erneuter Brand; Unfälle; Einbrecher u.a.
Dienstag, den 21. März 2017 um 09:26 Uhr

SymbolfotoErneut brannte ein Müllcontainer
STADTALLENDORF. Am Montag um etwa 18:20 Uhr brannte im Eichenhain ein größerer Müllcontainer mit Sperrmüll. Der Behälter stand am Fahrbahnrand vor dem Haus Nr. 12. Die Feuerwehr Stadtallendorf löschte. Ob das Feuer einen in der Nähe stehenden Pkw beschädigt hat, steht derzeit noch nicht fest.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. März 2017 um 20:27 Uhr
 
VIDEO: Wieder nächtlicher Brandeinsatz in Alsfeld
Dienstag, den 21. März 2017 um 03:58 Uhr

ALSFELD. Die Flammen brennender Mülltonnen schlugen in der Nacht zum Dienstag auf ein Wohnhaus in Alsfeld über. Beinh24 Fotostrecke Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt breitete sich der Brand gerade auf den Keller des Hauses in der Grünberger Straße aus.

 
Helwig bleibt Sprecher des ESV Jahn Treysa e.V.
Montag, den 20. März 2017 um 19:21 Uhr

stehend von links nach rechts: Erik Schwedhelm und Marcus Theis(Kassenprüfer), Wolfgang Schunk(Ehrenrat), Renate Spanknebel(Verwaltungsrätin), Jochen Helwig(Sprecher des Verwaltungsrates), Nadine Kämmer(Verwaltungsrätin), Jörg Hebebrand(Verwaltungsrat), Wilhelm Bechtel(Kassierer), Karl Schmidt (Ehrenverwaltungsrat), Rolf Herter(Verwaltungsrat und Schriftführer) und Gerhard Brauroth(sachliche Verwaltung); sitzend von links nach rechts: Martina Maßmeyer, Klaus Hottmann, Erhard Spanknebel und Peter Ochse (alle Ehrenrat). ©Foto: privat | nhTREYSA. Einer der größten Sportvereine des Sportkreises Schwalm-Eder, der ESV-Jahn 1871 Treysa e. V., lud seine Mitglieder am Freitag zur satzungsgemäßen Jahreshauptversammlung ein. Die teilnehmenden 76 Mitglieder sorgten dafür, dass in der, von der Stadtsparkasse Schwalmstadt zur Verfügung gestellten Räumlichkeit, alle Plätze besetzt waren.

 
Borken: Diebe lassen Leiter zurück
Montag, den 20. März 2017 um 16:53 Uhr

©Foto: privat | nhBORKEN (HESSEN). Am vergangenen Wochenende zwischen Samstag, 15 Uhr und der Nacht zu Montag haben bislang Unbekannte etwa 100 Leergut-Kisten von dem umzäunten Gelände des Getränkemarktes Mach in der Gombether Straße in Borken gestohlen. Zum Überwinden des Zauns nutzten die Täter offenbar eine Leiter (Bild), wie sie an Kinder-Hochbetten üblich ist.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 43

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24