Banner
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2010 JoomlaWorks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.
Banner
Nordhessen: 14.000 Euro mit Enkeltrick erbeutet
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 15:01 Uhr

©SymbolfotoLOHFELDEN-OCHSHAUSEN. Eine Seniorin hat am Dienstag in der Danziger Straße in Lohfelden-Ochshausen 14.000 Euro an »Enkeltrick-Betrüger« übergeben. Das Geld war für die angebliche Nichte gedacht, die bei einem Notar in Vellmar sitzt und sich eine Eigentumswohnung kaufen wolle, so die Geschichte.

 
DIE KOLUMNE: Liebe Wähler…
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 14:06 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Ich versuche gerade etwas zu verstehen. In Amerika wählen Menschen einen – wie man so schön sagt - stinkreichen Unternehmer (warum stinken die eigentlich, wenn Geld doch gar nicht stinkt?), zum Präsidenten, der seine Kohle vor allem mit Stärke verdient hat. Fürsorge und Respekt haben in Trumps „You-are-fired-Menalität offensichtlich wenig Platz gehabt.

 
Osthessen: 32 Schüler durch Buttersäure verletzt
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 14:01 Uhr

SymbolfotoSCHENKLENGSFELD. In der Gesamtschule in Schenklengsfeld (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) hat am Mittwochmorgen ein bislang unbekannter Täter im Treppenhaus offenbar Buttersäure an die Wände geschmiert. 32 Schüler erlitten leichte Verletzungen und klagten über Übelkeit, Rachen- und Magenschmerzen.

 
18 neue Heilpädagogen
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 13:34 Uhr

18 frisch examinierte Heilpädagogen freuten sich am 30. Januar mit ihren Dozenten und ihrer Tutorin Dorothea Böcher-Burkart  über ihre staatliche Anerkennung und die teils ausgezeichneten Prüfungsergebnisse. ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Die fachlichen Kompetenzen für die Arbeit mit schwerst mehrfach beeinträchtigten Menschen vertiefen, in der Frühförderung oder einem heilpädagogischen Fachdienst arbeiten oder die Anerkennung für die Arbeit in der Jugendhilfe erlangen - so vielfältig sind die Motive, die Fachkräfte in die berufsbegleitende Heilpädagogikausbildung führen.

 
Diskussion gibt wichtige Impulse für Miteinanderkultur
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 12:33 Uhr

Die Kabarettistin Idil Baydar in der Rolle der Jilet Ayse ließ das Publikum an ihren Ideen zum Thema vielfältige Gesellschaft teilhaben ©Foto: Maximilian Schlick | Landkreis | nhPolitik und Zivilgesellschaft tauschten sich über Integration und gesellschaftliche Teilhabe aus
MARBURG. Integration ist in den vergangenen Jahren zu einem bedeutsamen politischen Handlungsfeld in Bund, Ländern und Kommunen geworden.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 17. Februar 2017 um 13:17 Uhr
 
WMK: Unfall; Kinder zündeln; Diebe in Klinik u.a.
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 12:02 Uhr

SymbolfotoVorfahrt missachtet
HESSISCH LICHTENAU. Bei einem Unfall auf der Leipziger Straße in Hessisch Lichtenau entstand am Dienstag ein Schaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. Wie ein Polizeisprecher in Eschwege berichtet, bog gegen 17:50 Uhr eine 18-Jährige aus Hessisch Lichtenau mit ihrem Pkw vom Autohof aus nach links auf die Leipziger Straße ab.

 
Wabern: Lkw von Firmengelände gestohlen
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 11:37 Uhr

SymbolfotoWABERN. Von einem Hof in der Industriestraße in Wabern haben am Dienstag bislang Unbekannte einen älteren Mercedes 611 D weggefahren. Die Schlüssel hatten sich die Täter zuvor aus einem Büro geholt, wo sie offenbar unbeaufsichtigt lagen. Die Tatzeit liegt zwischen 14:10 Uhr und 16 Uhr.

 
Forstfeld: Kleinkind von Hund in Kopf gebissen
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 11:21 Uhr

SymbolfotoFORSTFELD. Bereits am Montagnachmittag ist vor einem Lebensmittelmarkt in der Forstfeldstraße in Kassel-Forstfeld ein zweieinhalbjähriges Mädchen von einem Hund in den Kopf gebissen und schwer, offenbar aber nicht lebensbedrohlich, verletzt worden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 15:43 Uhr
 
ROF: Zwei Jugendliche bei Unfall verletzt
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 09:24 Uhr

SymbolfotoPkw-Fahrer nimmt Roller die Vorfahrt
ROTENBURG. Bei einem Unfall im osthessischen Rotenburg sind am Dienstagabend zwei junge Leute verletzt worden. Ein 62 Jahre alter Autofahrer aus Rotenburg wollte gegen 18:25 Uhr von der Breitenstraße aus nach links in die Untergasse einbiegen.

 
MR: Zwei schwere Unfälle; Einbruch; Up angefahren
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 08:31 Uhr

SymbolfotoFahrer schwer verletzt - Auto landet auf dem Dach
CÖLBE. Mit Verletzungen am Rücken musste ein Autofahrer am Dienstag in die Uni-Klinik eingeliefert werden. Der 41-jährige Skoda-Fahrer fuhr um 20:45 Uhr auf der Landestraße 3089 von Betziesdorf in Richtung Marburg/Bundesstraße 3.

 
Autorenlesung mit Notarzt Falk Stirkat
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 05:41 Uhr

Notarzt Falk Stirkat mit seinem Buch »Ich kam, sah und intubierte« ©Foto: Weitzel | nh24HOMBERG (OHM)|SCHWEINSBERG. Witziges, Skurilles und Nachdenkliches aus dem Leben eines Notarztes: Die Homberger Buchhandlung lädt am Freitag (17. Februar) zur Autorenlesung mit Falk Stirkat ein. Der bekannte Notfallmediziner wird um 20 Uhr im Schweinsberger Café Fischer aus seinem Buch „Ich kam, sah und intubierte“ vorlesen.

 
Romrod: Breitbandausbau mit bis zu 100 Mbit/s
Mittwoch, den 15. Februar 2017 um 00:52 Uhr

Romrods Bürgermeisterin Dr. Birgit RichtbergROMROD. Der Haushalt der Stadt Romrod wurde am Dienstagabend beschlossen. Ohne Gegenstimme setzten die Stadtverordneten die Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und Anlagen im Sitzungsraum des Rathauses in Kraft.

 
MR: Vermisste Frau wohlauf an der Lahn gefunden
Dienstag, den 14. Februar 2017 um 17:36 Uhr

©Symbolfoto: nh24MARBURG. Zu Land, zu Wasser und auch aus der Luft suchten am Dienstag Feuerwehr, DLRG und Polizei in Marburg nach einer vermissten Frau. Feuerwehrleute fanden sie schließlich mit den Füßen im Wasser baumelnd an der Lahn nahe der Straße »Am Krekel«.

 
Fritzlar: Polizei fahndet nach Wildschweinen
Dienstag, den 14. Februar 2017 um 16:42 Uhr

©Symbolfoto: dapdFRITZLAR. Die Polizei in Fritzlar fahndet aktuell nach einer Rotte Wildschweine. Die Tiere haben am Dienstagmorgen den »Paderborner Ring« überquert und flüchteten anschließend in Richtung »Alte Kasseler Straße«. Ein offenbar randalierendes Einzeltier entdeckten Bewohner im Bereich des »Hohlen Grabens« im Gebrüder-Seibel-Ring.

 
Windpark »Die Gleiche« ist in Betrieb
Dienstag, den 14. Februar 2017 um 14:24 Uhr

von links: Energiegenossenschafts-Vorstandsmitglied Dr. Brigitte Buhse, den Aufsichtsratsvorsitzenden der Genossenschaft Werner Braun, Genossenschafts-Vorstandsmitglied Horst Kaisinger, EAM Natur-Geschäftsführer Martin Severin, EAM-Geschäftsführer Thomas Weber und Ottraus Bürgermeister Norbert Miltz. ©Foto: pm | nhOTTRAU | SCHRECKSBACH. Die Energiegenossenschaft Schwalm-Knüll, die Gemeinde Ottrau und die EAM-Tochtergesellschaft EAM Natur GmbH haben den Windpark „Die Gleiche“ im Schwalm-Eder-Kreis offiziell in Betrieb genommen.

 
Schule im Börsenfieber
Dienstag, den 14. Februar 2017 um 14:18 Uhr

©Foto: pm | nhCBS-Schüler sind Sieger bei „Planspiel Börse“ im Schwalm-Eder-Kreis
SCHWALMSTADT-ZIEGENHAIN. Wie in jedem Schuljahr nahmen die 9. und 10. Klassen der Carl-Bantzer-Schule über die Wintermonate am „Planspiel Börse“ der Kreissparkasse Schwalm-Eder teil.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 44

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24