Banner
Banner
Banner
  • Wattiefe getestet: Zwei fielen durch
  • Bummel im Schneegestöber
Banner
Ungedanken: Einbrecher im Hotel »Büraberg«
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 16:24 Uhr

SymbolfotoUNGEDANKEN. In der Nacht zu Mittwoch waren Einbrecher im Hotel »Büraberg« in der Bahnhofstraße in Fritzlar-Ungedanken. Die Täter gelangten zunächst durch die zuvor aufgehebelte Tür des Lieferanteneingangs in das Hotel, wie es im Polizeibericht heißt. Dort hinderte sie eine weitere Tür an ihrem weiteren Vorgehen.

 
Rettungsteam bei Unfall in Stadtallendorf verletzt
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 14:53 Uhr

©SymbolfotoSTADTALLENDORF. Offensichtlich mit der Verkehrssituation völlig überfordert war am Dienstagnachmittag eine 44 Jahre alte Autofahrerin aus Stadtallendorf, die auf der B454 in Höhe der Ampelkreuzung der Straßen »Leide«/ »Zur Grotte« mit einem Rettungswagen auf Sondersignalfahrt zusammenprallte.

 
Betrunkene Autofahrerin »parkt« auf Spielplatz
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 14:12 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKIRCHBAUNA. Die Fahrt einer massiv alkoholisierten 57 Jahre alten Autofahrerin endete am Dienstag gegen 19:15 Uhr auf dem Kinderspielplatz »An der Windmühle« in Kirchbauna. Zeugen hatten der Polizei den Wagen gemeldet, dessen Fahrerin (2,6 Promille) mit durchdrehenden Reifen versuchte, den Ort zu verlassen.

 
Holzhausen: Raupe brennt in Basaltwerk
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 13:55 Uhr

©Foto: Feuerwehr Homberg | nhHOMBERG/EFZE. Im Basaltwerk Blum, oberhalb des Friedhofs in Homberg-Holzhausen, geriet am Mittwoch nh24 Fotostreckegegen 13:45 Uhr eine Raupe in Brand. Die Feuerwehren aus Holzhausen und der Homberger Kernstadt waren mit rund 30 Kameraden unter der Leitung von Lars Beyer im Einsatz.

 
Täter wurde bei Straßenraub fotografiert
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 13:34 Uhr

©Foto: obs | Polizei | nhKASSEL-VORDERER WESTEN. Nachdem eine Pöbelei am Donnerstagmorgen (9. November) in der Querallee in Vorderer Westen mit einem Handyraub endete, fahndet die Polizei nun mit einem Foto nach dem Täter. Der bislang unbeannte Mann hatte offenbar absichtlich einen 59-Jährigen aus Kassel auf dem Gehweg vor Hausnummer 21 aggressiv angerempelt und anschließend sein Mobiltelefon geraubt.

 
DIE KOLUMNE: Schwalmstadt 2.0
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 13:24 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Lars weiß, dass in Schwalmstadt ein (großer) Elektromarkt fehlt. Der fehlt aber auch in Fritzlar, Homberg, Melsungen oder Neustadt und in Borken versucht der Insolvenzverwalter den letzten in einem weiten Umkreis zu retten.

 
MR: Unfall; Unfallflucht; Einbruch u.a.
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 13:13 Uhr

©Symbolfoto: nh24Zwei Verletzte und 8.000 Euro Schaden
STADTALLENDORF. Zwei Verletzte und zwei erheblich beschädigte Autos gab es bei einem Unfall am Montag gegen 17:30 Uhr an der Einmündung Niederkleiner Straße/ Rheinstraße in Stadtallendorf.

 
Nach einer Flasche Wodka ausgerastet
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 11:03 Uhr

SymbolfotoBEBRA. Nachdem er eine Flasche Wodka geleert hatte, randalierte Montagmittag ein 49 Jahre alter Mann aus Wildeck auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Nürnberger Straße in Bebra. Er beleidigte das Personal, Passanten und einen Taxifahrer und versuchte einen Mitarbeiter zu würgen.

 
Claudia Ulrich bleibt Vorsitzende der CDU in Homberg
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 09:56 Uhr

©Foto: CDU | nhHOMBERG/EFZE. Zum dritten Mal in Folge bestätigten die Mitglieder des Homberger CDU-Stadtverbands kürzlich Claudia Ulrich als ihre Vorsitzende. Auch die Stellvertreter Christian Haß und Otmar Potstawa sowie der Schatzmeister Steven Wagner wurden auf der letzten Mitgliederversammlung in ihren Ämtern bestätigt.

 
Festlicher Abschluss der Klangreise zum Lutherjahr
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 09:50 Uhr

©Foto: pm | nhTREYSA. Am Sonntag, 10. Dezember 2017, findet um 17 Uhr der festliche Abschluss der Klangreise zum Lutherjahr im Kirchenkreis Ziegenhain in der Stadtkirche Treysa statt. Unter dem Motto „Hier singe ich, ich kann nicht anders...“, haben das ganze Jahr über Veranstaltungen zu Luther-Chorälen stattgefunden.

 
VB: Zigaretten geklaut; Einbruch in Gartenhütte
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 09:47 Uhr

SymbolfotoFünfstelliger Gesamtschaden bei Einbruch
ULRICHSTEIN. Einen Schaden in Höhe von mindestens 7.000 Euro richteten Einbrecher in der Nacht zu Dienstag bei einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in der Schaubstraße in Ulrichstein an. Der Wert der erbeuteten Zigaretten liegt bei mehreren Tausend Euro.

 
Maulbach: Mobilfunk seit mehr als 100 Tagen gestört
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 21:28 Uhr

Die Mobilfunkstation bei Maulbach MAULBACH. Seit mehr als 100 Tagen ist um den Homberger Stadtteil Maulbach der Mobilfunk gestört. Anwohner und örtliche Firmen zeigen sich mittlerweile mehr als verärgert über die Situation. Ursächlich ist nach Angaben des Betreibers Telefónica Germany die Sendestation in der Nähe von Maulbach.

 
Kirtorf: Neues Einsatzfahrzeug für den Brandschutz
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 21:23 Uhr

KIRTORF. Ein neues Feuerwehrfahrzeug für den Brandschutz der Stadt Kirtorf wurde am Dienstagabend feierlich in Dienst gestellt. Der Mannschaftstransportwagen im Wert von rund 30.000 Euro wurde durch städtische Mittel, zahlreiche Spenden und viel Engagement der freiwilligen Feuerwehrleute beschafft.

 
Alle Jahre wieder – und kein Stück leiser
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 21:06 Uhr

Flashbat in the Roof ©Foto: privat | nhDie (Alten) Helden am 29. Dezember: Best of 70th 80th Rockfestival Vol. XIII in Fritzlar
FRITZLAR.
Einmal im Jahr und immer in den Rauhnächten zwischen den Jahren, also der angenehm entspannten Zeit, treffen sich die Alten Helden in der Stadthalle Fritzlar.

 
Osthessen: Schnell da, wenn’s brennt
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 17:52 Uhr

©Foto: Landkreis | nhNeuer Kommandowagen für Kreisbrandinspektorin
BAD HERSFLED. Wer diesen textmarkerfarbenen Geländewagen mit Blaulicht sieht, der weiß: Irgendwo im Landkreis ist gerade etwas passiert!

 
Wildschwein greift Fußgänger an und wird erschossen
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 17:45 Uhr

©Symbolfoto: dapd | nhGREBENHAIN. Auf dem Vulkanradweg zwischen Grebenhain und Ilbeshausen hat am Dienstagnachmittag ein Wildschwein einen Fußgänger (75) angegriffen und ihn an einem Bein verletzt. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und den Rettungsdienst alarmiert. Der Mann kam verletzt in ein Krankenhaus.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 44
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24