Banner
Banner
Banner
  • Nausis: Bügelwäsche brennt im Keller
  • Alles G.u.T.e in 45 Minuten
  • Niedergrenzebach: Baustelle bleibt zwei Wochen länger
Banner
Osthessen: Bei Friseurbesuch brutal verprügelt
Dienstag, den 21. November 2017 um 11:11 Uhr

©Symbolfoto: nh2435-Jähriger schwer verletzt
BAD HERSFELD. Während eines Besuchs bei einem Friseur in der Badestube in Bad Hersfeld ist am Montag gegen 14 Uhr ein 35 Jahre alter Mann von fünf Tätern verprügelt und schwer verletzt worden.

 
MR: Viele Verletzte bei Schulbusunfall
Dienstag, den 21. November 2017 um 10:53 Uhr

©Symbolfoto: nh24Unfallverursacher (18) unter Drogen
DAUTPHETAL. Am Dienstag gegen 8:15 Uhr kam es in der Marburger Straße in Dautphetal zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Schulbus. Der Pkw-Fahrer und, nach bisherigen Erkenntnissen, mehrere der 17 Schüler im Bus erlitten leichte Verletzungen.

 
SEK: Seniorin betrogen; Einbrüche; falsche Polizisten
Dienstag, den 21. November 2017 um 10:50 Uhr

SymbolfotoFrau gibt sich als Polizistin aus
WABERN | GILSERBERG. Am Montagabend rief in Wabern und Gilserberg eine Täterin bei zwei Anschlüssen an und gab sich als Polizistin aus. In Wabern erzählte sie, dass sie von der Polizei in Fritzlar sei. Sie fragte nach Wertgegenständen im Haus und erklärte, dass der Polizei Erkenntnisse vorliegen, wonach ein Einbruch bevorstehe.

 
Nachwuchs beweist Leistungsbereitschaft
Dienstag, den 21. November 2017 um 09:57 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhLeistungsabzeichen bei Hersfelder Kinder- und Jugendfeuerwehren
Bad Hersfeld.
Kürzlich haben die Prüfungen für die zukünftigen Brandschützer von Bad Hersfeld stattgefunden.

 
REGRET
Dienstag, den 21. November 2017 um 09:48 Uhr

@Grafik: pm | nhStudierende der Trickfilmklasse Kassel zeigen Dinge, die sie bedauern
KASSEL. Wenn am Ende des Lebens der Fokus auf zu viel Arbeit und zu wenig Familie lag, nicht genug Freude gespürt wurde, falsche Prioritäten gesetzt oder der eigenen Intuition misstraut wurde, dann ist es oftmals der Gedanke der Reue, der im Moment der Erkenntnis an der Seele nagt.

 
A7: Vollsperrung nach Geisterfahrer-Unfall
Dienstag, den 21. November 2017 um 06:51 Uhr

©Symbolfoto: nh24 HOMBERG/EFZE | BAD HERSFELD. Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer sind am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn 7 zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei war ein 68 Jahre alter Autofahrer etwa 25 Kilometer auf der Südfahrbahn in Richtung Norden unterwegs.

 
Deute: 18.500 Euro Schaden bei Unfall
Montag, den 20. November 2017 um 21:40 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24Fahrzeuge prallen seitlich zusammen
DEUTE | BÖDDIGER.
Bei einem Unfall auf der Kreisstraße nh24 Fotostrecke3 zwischen Deute und Böddiger ist am Montagnachmittag eine 51 Jahre alte Beifahrerin aus Felsberg leicht verletzt worden.

 
Homberg: Stilles Herren-Örtchen verwüstet; Einbrecher
Montag, den 20. November 2017 um 19:30 Uhr

SymbolfotoEinbrecher stehlen Lebensmittel
HOMBERG/EFZE.
Lebensmittel im Wert von 60 Euro erbeuteten Einbrecher zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen aus dem Imbiss am Herkules Baumarkt in der Ferdinand-Sauerbruch-Straße in Homberg/Efze. Die Täter hatten das Vorhängeschloss der Tür geknackt. Der Schaden liegt bei 50 Euro.

 
Schwalm: Einbruch in leeres Haus; ohne Beute im Knüll
Montag, den 20. November 2017 um 19:07 Uhr

©Symbolfoto: nh24Werkzeuge aus Haus geklaut
TREYSA. In ein in Sanierung und aktuell leer stehendes Haus im Mauerweg in Treysa brachen bislang unbekannte am vergangenen Wochenende ein. Die Täter traten die durch eine Spanplatte »gesicherte« Tür ein und stahlen anschließend einen Akku-Schrauber und eine Akku-Stichsäge im Wert von 700 Euro.

 
DIE KOLUMNE: Koalition
Montag, den 20. November 2017 um 18:55 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Wir Wähler waren uns doch einig. Die da oben denken nur an sich selbst und an ihre eigene Macht! Aber plötzlich will von denen, die um jeden Preis an der Macht kleben, niemand mehr regieren? Geht’s noch?

 
Oberaula: Heuballen brennen in Halle
Montag, den 20. November 2017 um 16:48 Uhr

 
Oberaula: Heuballen brennen in Halle
Montag, den 20. November 2017 um 16:14 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosOBERAULA. In den Hallen des ehemaligen Betonwerks in der Straße »Am Frauenberg« in Oberaula brennen seit Montag gegen 15:20 Uhr etwa 400 bis 500 nh24 FotostreckeRundballen Heu. Ein zweiter Stapel Heuballen blieb von dem Feuer verschont. Bei Eintreffen der Feuerwehr loderte die Flammen auf beiden Seiten des Stapels.

 
Junges Pärchen gesteht Mord an Autofahrer
Montag, den 20. November 2017 um 14:24 Uhr

©Symbolfoto: nh24GERA | NIEDERAULA | FRANKFURT. Ein 20 Jähriger und eine 17-jährige Jugendliche haben gestanden, am Martinstag (11. November) auf einem Parkplatz in Gera einen 45 Jahre alten Mann getötet zu haben. Der junge Mann soll mehrfach auf den Hals und den Oberkörper des 45-Jährigen eingestochen haben.

 
VB: Unfallfluchten; Auto geknackt; Einbruch; Randale
Montag, den 20. November 2017 um 13:53 Uhr

Symbolfoto22-Jähriger schwer verletzt
HERBSTEIN.
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße zwischen Altenschlirf und Herbstein hat sich am Samstag ein 22 Jahre alter Autofahrer schwere Verletzungen zugezogen. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Fahrbahn mit Erde verunreinigt und rutschig, wie es im Bericht der Polizei Lauterbach heißt.

 
Stadtallendorf: Hoher Schaden bei zwei Einbrüchen
Montag, den 20. November 2017 um 13:52 Uhr

©Symbolfoto: nh24Bis zu 50.000 Euro Schaden bei Einbruch in Geschäftshaus
STADTALLENDORF. Bei einem Einbruch in ein Geschäftshaus in der Egerländer Straße in Stadtallendorf entstand in der Nacht zu Montag ein Gesamtschaden von bis zu 50.000 Euro.

 
Schotten: Zwei Schwerverletzte bei Frontalunfall
Montag, den 20. November 2017 um 12:31 Uhr

©Symbolfoto: nh24SCHOTTEN. Bei einem Frontalzusammenprall auf der Landesstraße zwischen der Kreuzung »Poppenstruth« und Götzen (Vogelsbergkreis) sind am Montag gegen 12 Uhr ein 28 Jahre alter Mann und eine 45-jährige Frau in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und schwer verletzt worden.

 
Schwalmstadt: Einbruch in Kneipe; Reifen weg
Montag, den 20. November 2017 um 10:47 Uhr

SymbolfotoKneipeneinbruch
ZIEGENHAIN. Durch ein aufgehebeltes Fenster drangen bislang Unbekannte am frühen Montagmorgen in eine Kneipe in der Landgraf-Philipp-Straße in Ziegenhain ein.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 44
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24