Banner
Banner
  • 21 Jahre alter Traktorfahrer verhindert Schlimmeres
  • Beim Ausweichen von Fahrbahn geschleudert
Banner
70 Jahre Diakon
Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 09:48 Uhr

Diakon Björn Keding, Geschäftsführer der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, und Diakon Joachim Neumann (von links) ©Foto: privat | nhTREYSA. Diakon Joachim Neumann (93) aus Schwalmstadt-Treysa ist seit 70 Jahren Mitglied der Diakonischen Gemeinschaft Hephata. Diakon Björn Keding, Geschäftsführer der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, gratulierte dem 93-Jährigen mit einem Blumenstrauß, einer Kerze und einer Urkunde.

 
Mit »Haushalts-Löscheimer« auf Mitgliederwerbung
Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 08:37 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhLISCHEID. Der demografische Wandel der Gesellschaft macht sich besonders stark auch in der freiwilligen Feuerwehr des Gilserberger Ortsteils Lischeid bemerkbar. Die Zahl der aktiven Mitglieder der Lischeider Einsatzabteilung ist seit Jahren rückläufig.

 
Fürstenhof zählt zu den besten Reha-Einrichtungen
Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 08:26 Uhr

vorne von links: Dr. Arnulf Wüst, Bianca Maier, Dr. Ulf Jonas. Zweite Reihe: Michael Laukötter, Angelika Stahlschmidt, Helena Schubert; Dritte Reihe: Petra Lämmer, Kerstin Gaube, Klaus-Gerhard Uhlig. Hinten links Klinikgeschäftsführer Marc Reggentin, rechts neben ihm: Dr. Matthias auf dem Brinke. @Foto: Klein | nhFocus-Gesundheit veröffentlichte Liste der Top-Rehakliniken 2018
BAD WILDUNGEN. Die kardiologische Abteilung der Asklepios-Fachklinik Fürstenhof in Bad Wildungen hat ihren Ruf eine der besten Reha-Einrichtungen in Deutschland zu sein untermauert.

 
Landrat Koch dankt Rettern im Kreis
Donnerstag, den 21. Dezember 2017 um 08:16 Uhr

©Foto: Landkreis | nh„Danke, dass es Sie gibt!“ - „Merci“ für die Sanitäter bei Besuchen aller DRK-Rettungswachen
BAD HERSFELD. Während die meisten am 24. Dezember Geschenke auspacken und ihr Weihnachtsessen genießen, arbeiten viele Menschen im Landkreis auch am Feiertag - beispielsweise überall dort, wo andere Hilfe brauchen könnten.

 
Drei Schwerverletzte bei Unfällen in Osthessen
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 17:40 Uhr

©SymbolfotoBusfahrer nimmt Vorfahrt
HAUNECK | HILDERS. Bei zwei Unfällen in Osthessen sind am Mittwochnachmittag drei Fahrzeuginsassen schwer verletzt worden. Der erste Unfall ereignete sich gegen 14 Uhr auf der B278 zwischen Hilders und Tann im Landkreis Fulda.

 
CDU-Spitze besucht Bundespolizei in Fuldatal
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 12:46 Uhr

©Foto: pm | nhFULDATAL. Die Aufgaben der Polizei in Deutschland nehmen zu – so auch die der Bundesbereitschaftspolizei in Fuldatal. Gemeinsam mit dem neuen Präsidenten der Direktion Uwe Sieber sprachen die Unionspolitiker rund um die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann über die Herausforderungen für die Zukunft.

 
Einsatz in luftiger Höhe
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 11:31 Uhr

©Foto: Feuerwehr Frielendorf | nhFeuerwehr rettet Arbeiter von Kirchturm in Lenderscheid
LENDERSCHEID. Wie herausfordernd und vielfältig die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren ist, zeigte am Dienstagmittag ein Einsatz in Lenderscheid.

 
Fünf beginnen im August Ausbildung im Landratsamt
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 11:06 Uhr

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak (Zweiter von links) und Ausbildungsleiterin Julia Knodt freuen sich, dass am 1. August 2018 das Landratsamt frische Verstärkung erhalten wird. Das Foto zeigt die künftigen Azubis (von links): Marius Gemmer (Romrod), Alina Beckmann (Ilbeshausen), Luca Eric Zinn (Wernges), Anna-Lena Koch (Angersbach) und Jenny Koch (Lanzenhain). ©Foto: Erich Ruhl-Bady | nhLAUTERBACH. Die Frage nach den Hobbys erbrachte eine lebendige Vielfalt: viel Vereinsarbeit, auch Fastnachtsaktivitäten, Reiten, Biken, Tennis, Fußball, Klavier. Was die fünf jungen Leute aber gemeinsam haben, die am Mittwoch ins Lauterbacher Kreishaus gekommen waren:

 
Die Laienspielgruppe aus Maden feiert Jubiläum
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 10:48 Uhr

v.l. Kerstin Fröhlich, Steffen Hofstätter, Nicole Mäding, Holger Mäding, Nicole Hempel, Sandra Stohwasser, Lars Seeger, Natalie Dünzebach, Claudia Böttcher, Karl-Heinz Böttcher, Martina Gerhold, Torsten Gerhold, Carina Wallrabe, Michael Bratfisch, Evi Heger, Carina Wallrabe, Thomas Briefs und Rolf Sorokin. ©Foto: privat | nhAufgeführt wird ein selbst geschriebenes Theaterstück
MADEN
. Es begann im Dezember 1992, da trafen sich sechs Akteure zu dem Theaterstück „Weihnachtsbraten-Pustekuchen“ im Saal zu Proben im Gasthaus Pfeiffer.

 
Ein Bus auf einer Insel
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 10:41 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNIEDERGRENZEBACH. Ein Bus eines örtlichen Unternehmers stand am Mittwochmorgen offensichtlich sehr unauffällig auf der Verkehrsinsel im Abzweig von der B254 nach Niedergrenzebach. »Bei uns war nicht ein Anruf eingegangen«, wie uns ein Polizeisprecher auf Anfrage sagte.

 
SPD Schwalmtal unterstützt Swen Bastian
Dienstag, den 19. Dezember 2017 um 14:41 Uhr

Der designierte SPD Landtagskandidat Swen Bastian (Mitte) kann sich im Sportheim Brauerschwend über die einstimmige Unterstützung der Schwalmtaler SPD-Gremien freuen. Es gratulierten Ortsvereinsvorsitzender Jürgen Adam (links) und Fraktionsvorsitzender Harald Nahrgang (rechts). @Foto: Eva Vornberger | nhVotum einstimmig
SCHWALMTAL.
Im Rahmen der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Schwalmtal sowie bei der jüngsten Sitzung der SPD-Fraktion stand die Landtagswahl im kommenden Jahr auf der Tagesordnung.

 
Ottrau: Miteinander-Füreinander erhält 500 Euro
Dienstag, den 19. Dezember 2017 um 12:55 Uhr

Matthias Wettlaufer (links) hatte Mark Weinmeister auf die vorbildliche Leistung des Vereins aufmerksam gemacht. ©Foto: pm | nhStaatssekretär Mark Weinmeister bewilligt Fördermittel
OTTRAU. Auf Einladung des Ottrauer CDU-Vorsitzenden Matthias Wettlaufer besuchte der hessische Europastaatssekretär Mark Weinmeister im Frühjahr 2017 die Gemeinde Ottrau zu einem Informationsgespräch.

 
Karl-Heinz Schott ist gestorben
Dienstag, den 19. Dezember 2017 um 10:58 Uhr

Karl-Heinz Schott ©Foto: Alexander WittkeHOMBERG/EFZE. Die Schuhmacher-Innung Schwalm-Eder trauert um ihren Ehrenobermeister Karl-Heinz Schott. Der Homberger Schuhmacher – und Orthopädieschuhmachermeister war seit 1975 in der Innung aktiv.

 
Bolschois Schwanensee drei Mal in Hessen
Montag, den 18. Dezember 2017 um 18:15 Uhr

©Foto: privat | nhDas Original kommt in die Region
FULDA | FRANKFURT | WETZLAR.
Wortschöpfungen für russische oder pseudorussische Ballettensembles gibt es viele und alle sind um Weihnachten herum in Deutschland auf Tour. Bei Bolschoi Balletten kann man sicher sein, dass das russische Erbe nicht durch fremde Eingriffe verunstaltet wird.

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>

Seite 22 von 51
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24