Banner
Banner
Banner
Banner
  • Nachwuchs auf 112 Pfoten
  • Gemüselaster fliegt durch die Luft
Banner
Karneval am Hahn
Samstag, den 27. Januar 2018 um 08:16 Uhr

Die Garde und der Elferrat mit den Prinzenpaaren in Holzhausen @Foto: privat | nhVeranstaltungen der Karnevalsgesellschaft Holzhausen
Edermünde
. Kurz ist sie, die Session und sie beginnt auch in Holzhausen sehr früh. Die „kuschelige“ und persönliche Atmosphäre im Dorfgemeinschaftshaus zu den Veranstaltungen ist Markenzeichen des Karnevals am Hahn.

 
Gäste wegen überhitzter Lüftungsanlage evakuiert
Samstag, den 27. Januar 2018 um 05:45 Uhr

ROMROD. Eine überhitzte Lüftungsanlage führte in der Nacht zum Samstag zu einem Feuerwehreinsatz in Romrod. Die Hitze löste eine automatische Brandmeldeanlage in einem Hotel aus, die Gäste wurden in der Folge evakuiert. „Für sie bestand jedoch zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr“, so ein Feuerwehrsprecher.

 
Thüringer Feuerwehrleute löschen Brand auf A5
Freitag, den 26. Januar 2018 um 16:05 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Ein brennender Kleintransporter führte am Freitagmittag auf der A5 in Richtung Kassel zu einem Feuerwehreinsatz. Das Fahrzeug mit Anhänger geriet im Bereich der Steigungsstrecke des Rimbergs im Motorraum in Brand.

 
Feuerwehr Morschen erhält neues Fahrzeug
Freitag, den 26. Januar 2018 um 14:55 Uhr

v.l.n.r.: Erster Beigeordneter Erwin Döhne, StS Mark Weinmeister, Gemeindebrandinspektor Thomas Deist, Bürgermeister Ingo Böhm ©Foto: Staatskanzlei | nhMORSCHEN. Die Gemeinde Morschen (Schwalm-Eder-Kreis) wird für ihre Freiwillige Feuerwehr einen neuen Gerätewagen Logistik beschaffen. Das Land Hessen wird aus Mitteln der Feuerschutzsteuer dazu 32.000 Euro beisteuern.

 
Heuballen-Großbrand war größter Einsatz in 2017
Freitag, den 26. Januar 2018 um 12:14 Uhr

Wehrführer Heiko Feisel (links), Bürgermeister Klaus Wagner und Gemeindebrandinspektor Michael Becker (rechts) mit den geehrten Mitgliedern. ©Foto: privat | nhOLBERODE. Kürzlich trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Olberode zur Dienst- und Jahreshauptversammlung. Nachdem Wehrführer und Vereinsvorsitzender Heiko Feisel alle Anwesenden begrüßt hatte, berichtete er ausführlich über die Aktivitäten im abgelaufenen Jahr.

 
»Hutch« hat Krebs
Freitag, den 26. Januar 2018 um 06:53 Uhr

Hutch ©Foto: Tierheim Beuern | nhBEUERN. Hutch ist ein wahrer Schmusetiger, zutraulich und gesprächig. Er streift am Bein entlang, wiegt den Kopf in die streichelnde Hand und schnurrt leise. Dem gut 8 Jahre alten Kater ist jedoch auf den ersten Blick anzusehen, dass etwas nicht stimmt: Hutch hat offene Stellen am Rücken und Hals – bösartige Hauttumore.

 
Jüdische Sozialarbeit vor 100 Jahren
Donnerstag, den 25. Januar 2018 um 13:07 Uhr

Beate Lehmann ©Foto: pm | nhDas Werk des Kinderarztes und Pädagogen Siegfried Lehmann
FELSBERG. Es war eine der Begleiterscheinungen des 1. Weltkrieges, daß zahlreiche Juden Osteuropa freiwillig oder unter Zwang verließen und sich in Berlin ansiedelten.

 
Karl Kroll ist seit 60 Jahren in der Feuerwehr
Donnerstag, den 25. Januar 2018 um 12:56 Uhr

Karl Kroll ©Foto: Feuerwehr | nhJahreshauptversammlung der Feurwehr Obervorschütz
OBERVORSCHÜTZ.
Am vergangenen Samstag fand in den Räumen des Gerätehauses der Feuerwehr Gudensberg-Obervorschütz die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Obervorschütz statt.

 
DIE KOLUMNE: Nordhessen
Donnerstag, den 25. Januar 2018 um 07:10 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Es ist Karneval! Und von wegen, das könnten wir in Nordhessen nicht! Die großen Reden zu den Groko-Verhandlungen fallen in die Zeit der großen Büttenreden! Helau! Da darf man Spaß haben und die Akteure auf der politischen Bühne werden ab sofort von Kabarettisten und Karnevalisten in die Zange genommen. Humorlos darf man da nicht sein!

 
Der Zukunft einen Schritt voraus
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 22:51 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosFeuerwehrleute üben »exterritorial«
SCHRECKSBACH | WILLINGSHAUSEN. Wenn zukünftig auch im Schwalm-Eder-Kreis die Alarmierungspläne unter nh24 Fotostreckegeografischen Gesichtspunkten neu geordnet werden, dann heißt es auch hier, dass die ortsnahen Rettungsmittel auch den ersten Zugriff haben und von der Leitstelle alarmiert werden.

 
VB: 77-Jährigen bis zur Bewusstlosigkeit verprügelt
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 16:09 Uhr

©Symbolfoto: nh24ALSFELD. Am frühen Freitagabend ist auf einem Wirtschaftsweg zwischen Alsfeld und Eudorf ein 77 Jahre alter Mann überfallen und bis zur Bewusstlosigkeit verprügelt worden. Hinweise auf den Täter und eine mögliche zweite Person liegen bislang nicht vor.

 
Treysa: Friedrich-Trost-Schule ausgezeichnet
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 14:07 Uhr

Berufsschullehrer Horst Brixius und  Gahelle Corine Ngahan Tchouga, eine der Referentinnen, haben schon einen geeigneten Platz für die Plakette gefunden, die künftig die Friedrich-Trost-Schule als »Grenzenlos-Schule« auszeichnen wird ©Foto: Hephata | nhHephata-Berufsschule beteiligt sich an einem Projekt zum globalen Lernen
TREYSA. Woher stammt eigentlich unsere Kleidung und wer hat das Handy zusammengebaut, das wir so selbstverständlich nutzen?

 
Bad Zwestener Feuerwehren blicken in die Zukunft
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 07:29 Uhr

Anerkennungsprämie von links Bürgermeister Michael Köhler, Mario Mach, stellv. Vorsitzende der Gemeindevertretung Bettina Riemenschneider-Wickert, Björn Nöchel, Landrat Winfried Becker ©Foto: Christian Rinnert | nhBAD ZWESTEN. Der Gemeindebrandinspektor der Kurgemeinde Bad Zwesten, Björn Nöchel, blickte während der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bad Zwesten auf ein ruhiges Jahr 2017 zurück. Im vergangenen Jahr wurden die 148 Brandschützer 107-Mal alarmiert, was Nöchel als »Tagesgeschäft« bezeichnete.

 
Prof. Dr. Gert Straßer in den Ruhestand verabschiedet
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 18:16 Uhr

Zum Abschied gab’s Blumen: Prof. Dr. Gert Straßer bekam von der Präsidentin der Evangelischen Hochschule Darmstadt, Prof. Dr. Marion Großklaus-Seidel einen Blumenstrauß überreicht. ©Foto: Hephata | nhMann der ersten Stunde auf dem Hephata-Campus bleibt Hochschule als Senior-Professor erhalten
TREYSA. Mit kaum einem Namen ist der Studienstandort Hephata der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) so eng verbunden wie mit ihm: Prof. Dr. Gert Straßer.

 
Über 3.000 bei Sternmarsch der IG Metall in Kassel
Dienstag, den 23. Januar 2018 um 14:49 Uhr

@Foto: Martin Sehmisch | IGM | nhMassive Warnstreiks für 6 % mehr Geld und Arbeitszeiten, die zum Leben passen
KASSEL. Über 3.000 Beschäftigte aus ganz Nordhessen nh24 Fotostreckehaben heute für mehrere Stunden die Arbeit niedergelegt, um an einem Sternmarsch der IG Metall in Kassel teilzunehmen.

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 17 von 45
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24