Banner
Banner
Lohne: Menschliche Knochen im Garten gefunden
Dienstag, den 14. März 2017 um 11:33 Uhr

SymbolfotoLOHNE. Auf einem Grundstück in der Waldecker Landstraße in Fritzlar-Lohne sind bei Grabearbeiten am Samstagabend menschliche und tierische Knochen aufgetaucht. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag informieren, lagen die offenbar mehrere Jahrzehnte alten Knochen in einem Garten in einer Tiefe von etwa einem Meter.

 
VB: Stute verletzt; Tankstellen-Einbrecher u.a.
Dienstag, den 14. März 2017 um 11:17 Uhr

SymbolfotoStute im Genitalbereich verletzt
KESTRICH. Auf einer Koppel in der Borngasse in Feldatal-Kestrich verletzte jemand zwischen Sonntag, 18 Uhr und Montag, 18 Uhr eine Andalusier Schimmelstute im Genitalbereich. Eine Tierärztin behandelte die Wunde. Hinweise bitte an die Polizei in Alsfeld, Tel. 06631-9740.

 
Mücke: Brennender Lastwagen am Autohof
Dienstag, den 14. März 2017 um 00:11 Uhr

ATZENHAIN. Ein Sattelzug geriet am Montagabend am Autohof des Mücker Gemeindeteils Atzenhain in Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr löschte der Lkw-Fahrer bereits mit einem Feuerlöscher. Die aus Nieder-Ohmen und Atzenhain angerückten Feuerwehrleute konnten den Brand mit einem Schnellangriff gänzlich bekämpfen, dazu kam auch eine Wärmebildkamera zum Einsatz.

 
Alsfelder Tierheim-Hunde bei VOX auf Sendung
Montag, den 13. März 2017 um 21:42 Uhr

©Foto: privat | nhALSFELD. Das Alsfelder Tierheim ist in der nächsten Staffel des VOX-Haustiermagazins „hundkatzemaus“ vertreten, die ab dem 25. März startet. Eine Produktionsfirma des Fernsehsenders ermöglichte den Helfern des Tierheims die Vorstellung von zwei Hunden, die ein neues Zuhause suchen.

 
A44: Erstklassiger Ersthelfer
Montag, den 13. März 2017 um 21:19 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Ein 35 Jahre alter Mann aus Moers hat sich am Montag nach einem Unfall auf der A44 erstklassig um einen schwer verletzten Mann (65) aus dem Landkreis Warendorf gekümmert. Er versorgte den 65-Jährigen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und unterstützte auch danach noch die Helfer beim Versorgen des Verletzten, wie ein Polizeisprecher berichtet.

 
Rucksacktour im Rotkäppchenland
Montag, den 13. März 2017 um 17:55 Uhr

Gerhard Hosemann und Heidrun Englisch sind stolz darauf, auch in diesem Jahr wieder Rucksacktouren im Rotkäppchenland anbieten zu können. Mit leichtem Gepäck, d.h. mit einem kleinem Rucksack ausgerüstet ,  verspricht die Zwei-Tagestour besondere Eindrücke und Wandererlebnisse. ©Foto: pm | nhSCHWALMSTADT. Die Temperaturen steigen, der Frühling liegt in der Luft! Wer möchte nun nicht hinaus in die Natur, die Wanderschuhe schnüren und einen kleinen Rucksack packen? Das Abenteuer beginnt vor der Haustür, die Lochbachklamm, das Knüllköpfchen und der Wildpark Knüll warten!

 
Hessische Landwirte zu Gast in Berlin
Montag, den 13. März 2017 um 17:18 Uhr

Die Delegation des hessischen Bauernverbands wurde durch den Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt begrüßt. Mit dabei waren die Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert, Thomas Viesehon und Michael Brand, der Präsident des hessischen Bauernverbandes Karsten Schmal, der Generalsekretär Peter Voss-Fels, der langjährige Präsident des Regionalbauernverbandes Kurhessen Adolf Lux, die Ehrenpräsidenten Friedhelm Schneider und Heinz-Christian Bär sowie der hessische Landtagsabgeordnete Kurt Wiegel. ©Foto: pm | nhBERLIN | FRITZLAR. In der vergangenen Woche war eine Delegation rund um den hessischen Verbandspräsidenten Karsten Schmal (Waldeck), den Generalsekretär Peter Voss-Fels sowie den langjährigen Vorsitzenden des Regionalbauerverbandes Kurhessen Adolf Lux zu Gast in der Bundeshauptstadt.

 
MR: Exhibitionist; Schlägerei; Einbrecher; Diebe
Montag, den 13. März 2017 um 16:17 Uhr

SymbolfotoExhibitionist im Feld
WEHRSHAUSEN | MARBACH. Die Kripo Marburg bittet um Hinweise zu einem Exhibitionisten, der am Sonntag zwischen 15 Uhr und 16 Uhr im Feld zwischen Marbach und Wehrshausen auffiel.

 
Erneuter Geschäftsführerwechsel bei Asklepios
Montag, den 13. März 2017 um 15:59 Uhr

Dr. Dagmar Federwisch ©Foto: Asklepios | nhDr. Dagmar Federwisch wird Geschäftsführerin der Asklepios Schwalm-Eder Kliniken
SCHWALMSTADT | MELSUNGEN. Die Geschäftsführung der Asklepios Kliniken in Schwalmstadt und Melsungen im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis übernimmt zum 1. Mai Dr. Dagmar Federwisch (48).

 
MR: Fünf Verletzte bei schwerem Unfall; Handydieb
Montag, den 13. März 2017 um 15:51 Uhr

SymbolfotoFünf Verletzt bei schwerem Unfall
STADTALLENDORF | SCHWALMSTADT | NEUSTADT | NEUKIRCHEN. Am Montagmorgen kam es auf der Bundesstraße 454 an der Kreuzung zwischen Neustadt und Stadtallendorf zu einem folgenschweren Auffahrunfall.

 
Schwalm: Beute nicht angerührt; rechte Graffiti
Montag, den 13. März 2017 um 14:35 Uhr

Der übliche Anblick auf dem Weg in die Oberstadt ©Foto: nh24 | Wittke-FotosRechte Graffiti
TREYSA. Teils rechte Graffiti sprühten bislang Unbekannte zwischen Samstag, 15 Uhr und Sonntag, 0:45 Uhr in der Treysaer Innenstadt. Im Töpferweg schmierten sie ein Hakenkreuz auf eine Hauswand. Auf den Stufen zur Sparkassenpassage fanden sich »HSV« und »Schwälmer Sektion«.

 
VB: Zahlreiche Diebstähle; Drogenfahrt; Randalierer
Montag, den 13. März 2017 um 13:52 Uhr

SymbolfotoDiebe mussten Traktor stehen lassen
GÖTZEN. In der Nacht zu Samstag fuhren Diebe mit einem Traktor samt angehängtem Holzspalter von einem Holzlagerplatz in der Gierbachstraße in Götzen davon.

 
MEG: Hausbesitzer erwischt Dieb; Autos geöffnet
Montag, den 13. März 2017 um 13:20 Uhr

SymbolfotoHausbesitzer erwischt Dieb
ALTMORSCHEN.
Einen 59 Jahre alten Dieb aus Kassel hat am Freitag der Besitzer eines Hauses in der Elzestraße in Altmorschen bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgesetzt.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 14. März 2017 um 12:07 Uhr
 
Das Musical Lauras Stern in der Baunataler Stadthalle
Montag, den 13. März 2017 um 11:49 Uhr

©Foto: pm | nhBAUNATAL. Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Bürgersteig fällt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doch am nächsten Morgen ist der Stern verschwunden...

 
KS: 9.000 Euro weg; Unfall; 10.000 Schaden an Autos
Montag, den 13. März 2017 um 10:40 Uhr

SymbolfotoGudensberger Autofahrer hatte Alkohol getrunken
KASSEL | GUDENSBERG | HOMBERG/EFZE. Ein unter dem Einfluss von Alkohol stehender Autofahrer (49) aus Gudensberg hat am Sonntagmorgen in Kassel einen heftigen Unfall verursacht. Er war gegen 4:30 Uhr mit seinem Wagen von der Berliner Brücke in Richtung Teichstraße unterwegs.

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 14 von 42

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24