Banner

Banner
Banner
DIE KOLUMNE: E.ON - Alles anders
Samstag, den 06. Dezember 2014 um 08:59 Uhr

Rainer SanderSchwalmstadt. Es ist jetzt gerade mal 2000 bis 3000 Jahre her, als die Menschen – unsere Vorfahren übrigens – die „brennenden Steine“ - also die Kohle - entdeckten. Das war wohl genauso zufällig, wie später das Öl, welches genauso schön brennen konnte. Mit diesen Entdeckungen sind wir Menschen erfinderisch geworden.

 
Nikolaus dankt seinen Einsatzkräften
Samstag, den 06. Dezember 2014 um 08:47 Uhr

©Foto. Feuerwehr Alsfeld | nhAlsfeld Ein kleines Dankeschön darf schon mal sein und “Ein hoch auf uns”, wie es Andreas Bourani so schön beschrieben hat. Dank für die über 10 000 ehrenamtlichen Stunden und über 250 Einsätze, allein am Stützpunkt Alsfeld-Mitte.

 
nh24 sagt danke für zehntausendfaches Vertrauen
Samstag, den 06. Dezember 2014 um 00:31 Uhr

10.000 Facebook-FansWellness-Wochenende im Habichtswald zu gewinnen
Schwalmstadt. Etwas mehr als ein Jahr ist nh24 nun bei Facebook vertreten. In dieser Zeit haben mehr als 10.000 Leser nh24 ein »Like« gegeben. Das sind etwa ein Drittel der täglichen nh24 Leser. Für uns ist diese überwältigende Zahl Ansporn und Verpflichtung zugleich, noch besser zu werden und uns Ihr Vertrauen mit jeder neuen Nachricht immer wieder zu verdienen.

 
Asterode: Auto und Quad bei Brand zerstört
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 21:42 Uhr

©Foto: nh24 | WittkeNeukirchen-Asterode. Ein Quad und ein Golf komplett zerstört, der Schaden am Gebäude noch nicht abzusehen und das direkt angrenzende Haus vom Brandrauch in nh24 FotostreckeMitleidenschaft gezogen. Das ist die Bilanz eines Feuers am Freitagabend in einer Garage in der Asteroder Straße in Neukirchen-Asterode (Knüll).

 
Handgemachtes aus der Region
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 18:52 Uhr

©Foto: pm | nhGrimmHeimat-Lädchen bietet in der Weihnachtszeit Produkte sozialer Einrichtungen an
Kassel. Weihnachtliche Holzarbeiten, Schmuck und Kerzen: Diese und viele weitere Geschenkideen gibt es in der Weihnachtszeit im GrimmHeimat-Lädchen in der Treppenstraße in Kassel. Das Besondere:

 
„Heckentag“ in Momberg
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 18:44 Uhr

©Foto: pm | nhFachdienst „Klimaschutz und erneuerbare Energien“ lud zu Informationsveranstaltung ein
Monberg. Der Fachdienst „Klimaschutz und erneuerbare Energien“ des Landkreises Marburg-Biedenkopf hatte am 28. November 2014 zum ersten „Heckentag“ nach Momberg eingeladen.

 
Romrod dreht an der Gebühren- und Steuerschraube
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 18:24 Uhr

Unter anderem das Projekt Leben und Wohnen im Alter führt zu höheren Steuern und Gebühren in Romrod ©Foto: nh24 | WeitzelRomrod. Die Grundsteuern, die Gewerbesteuer und die Gebühren für die Abwasserentsorgung sollen in Romrod steigen. Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Romrod fasste am Donnerstagabend dahingehend eine einstimmige Beschlussempfehlung für die Stadtverordnetenversammlung. Wie der Ausschussvorsitzende Arndt Planz schilderte, sind die Erhöhungen für eine Einkommensverbesserung des städtischen Haushalts nötig.

 
HEF | ROF: Holz; Fahrrad und Telefonkabel weg u.a.
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 18:08 Uhr

Symbolfoto30 Festmeter Holz verschwunden
Weiterode. Unweit der »Hagelsberghütte« in einem Waldstück bei Bebra-Weiterode sind in den letzten Wochen 30 Festmeter Holz verschwunden. Die Stämme waren jeweils vier Meter lang. Der Schaden liegt bei 1.700 Euro.

 
„Rotkäppchen“-Hallenbad öffnet erst im Januar
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 16:23 Uhr

©Foto: pm | nhMengsberg. Infolge von unaufschiebbaren Reparaturarbeiten an den Leimholzbindern der Decke konnte das kommunale „Rotkäppchen“-Hallenbad im Neustädter Stadtteil Mengsberg nicht wie ursprünglich vorgesehen Mitte Oktober 2014 öffnen.

 
Helwig führt die SPD-Schwalmstadt
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 15:54 Uhr

Der Vorstand des Stadtverbands ©Foto: pm | nhSchwalmstadt. Kürzlich traf sich der neu gewählte SPD-Stadtverbandsvorstand von Schwalmstadt zu seiner ersten gemeinsamen Sitzung. Es war das erste Zusammentreffen unter dem neuen Vorsitzenden Daniel Helwig, der seinen langjährigen Vorgänger in diesem Amt, Helmut Schwedhelm, ablöste. Helmut Schwedhelm stand wegen einer schweren Erkrankung nicht mehr zur Wahl – wir berichteten.

 
Fußgängerin in Marburg bei Unfall schwer verletzt
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 15:46 Uhr

SymbolfotoAuto ohne Versicherungsschutz
Marburg. Eine 44 Jahre alte Polo-Fahrerin hat am Freitag in Marburg auf einem Fußgängerüberweg in der Ockershäuser Allee eine 82 Jahre alte Frau aus Marburg erfasst und schwer verletzt. Die Seniorin musste nach ihrer medizinischen Erstversorgung in eine Klinik gebracht werden. Über die Schwere der Verletzungen liegen noch keine Informationen vor.

 
Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Alsfeld
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 15:32 Uhr

©Foto: nh24 | WeitzelAngenrod. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmittag auf der Straße zwischen Billertshausen und Angenrod. Ein Kleintransporter kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich. Die Feuerwehr Alsfeld und zwei Rettungsteams waren im Einsatz.

 
Rasengräber in Romrod
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 13:51 Uhr

©Foto: nh24 | WeitzelRomrod. Der Friedhof von Romrod stand am vergangenen Samstag in Mittelpunkt einer Sitzung des Ortsbeirates von Romrod. Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg informierte bei einer Begehung mit den Ortsvorstehern Rainer Weitzel und Norbert Langer sowie Pfarrer Friedhelm Sames über die geplanten Veränderungen auf der Ruhestätte. So wurde unter anderem ein Bereich für Rasengräber geschaffen.

 
Holz-Lkw mit zu viel Ladung gestoppt
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 13:33 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKorbach. Zwei Lkw mit 9 bzw. 12 Tonnen zu viel geladenen Holzstämmen stoppten Polizisten am Mittwoch in Frankenberg. Beide durften nach der Wiegung ihre Fahrt erst fortsetzen, nachdem sie ihre Lkw auf die erlaubten 40 Tonnen »abgespeckt« hatten.

 
MR: Feuer in der Biegenstraße u.a.
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 12:25 Uhr

©SymbolfotoBiegenstraße wegen Brand gesperrt
Marburg. Wegen der Löscharbeiten eines Brandes unter dem Dach eines Mehrfamilienhauses war die Biegenstraße in Marburg am Freitag für eine gute Stunde gesperrt. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Es gab keine Verletzten. Um kurz vor 8 Uhr ging der Notruf wegen einer unklaren Rauchentwicklung ein.

 
Guxhagen: Einbruch am Nachmittag
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 12:05 Uhr

SymbolfotoGuxhagen. Über ein aufgebrochenes Fenster drangen am Donnerstagnachmittag bislang unbekannte Ganoven in der Knüllstraße in Guxhagen in ein Wohnhaus ein. Sie durchsuchten Räume im Erd- und im 1. Obergeschoss und entwendeten vorgefundenen Schmuck sowie ein iPad mini. Über den Wert der Beute machte die Polizei keine Angaben.

 
Treysa: »Spendensammlerin« erbeutet 160 Euro
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 11:40 Uhr

SymbolfotoSchwalmstadt-Treysa. Auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa erbeutete am Donnerstag eine Trickdiebin 160 Euro. Die etwa 25 Jahre alte Frau hatte sich einen 76 Jahre alten Mann ausgesucht und ihn gegen 10:30 Uhr um eine Spende gebeten. Dazu hielt sie dem Schwalmstädter eine Spendenliste unter die Nase, auf der er unterschreiben sollte.

 
WMK: Zahlreiche Unfälle mit und ohne Wild
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 11:28 Uhr

SymbolfotoVon Fahrbahn abgekommen
Gertenbach.
Auf der Fahrt von Hübenthal in Richtung Gertenbach (L 3238) geriet am Donnerstagnachmittag um 16:50 Uhr eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus Konstanz in einer Kurve nach rechts von der Straße ab. Dabei wurde noch ein Leitpfosten beschädigt. Der Pkw, an dem ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden.

 
Weißer T 5 verschwunden – 30.000 Euro Schaden
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 10:34 Uhr

SymbolfotoBaunatal. Von einem Grundstück im Elsterweg in Baunatal ist in der Nacht zu Freitag ein weißer VW Bus T 5 verschwunden. Das Fahrzeug mir den Kennzeichen KS-J 9797 hatte noch einen Wert von etwa 30.000 Euro, wie ein Polizeisprecher in Kassel berichtet.

 
WMK: Trickdiebe erbeuten Ringe für 10.000 Euro u.a.
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 10:19 Uhr

nh24 polizeireport-eschwegeTrickdiebe an Straße
Germerode. Um 14:30 Uhr wurde gestern Nachmittag ein 82-jähriger Mann aus der Gemeinde Meißner in der Vierbacher Straße in Germerode aus einem Fahrzeug heraus "in gebrochenem Deutsch" angesprochen, mit der Bitte Geld zum Telefonieren zu wechseln. Nachdem der 82-Jährige sein Portemonnaie geöffnet hatte, stieg der Täter aus und "schaute" mit in die Geldbörse. Dabei entwendete er 150 Euro aus dem Scheinfach. Hinweise: 05651/9250.

 
Ein gerader Baum, ein Jubiläum und „Holdi“
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 10:02 Uhr

Michael Holderbusch auf der Nikolausmarkt-Bühne (Foto: Rainer Sander)Der Weihnachtsmarkt in Baunatal ist ein Nikolausmarkt
Baunatal. Baunatal bekommt ein Kino, entwickelt eine richtige City und wird damit ganz schön erwachsen. Aus der jungen Stadt, die alles anders macht, wird ein urbaner Mittelpunkt, der beginnt, Traditionen zu entwickeln.

 
Feuerwehrverein lädt zur Glühweinparty nach Zella
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 09:02 Uhr

©Grafik: pm | nhWillingshausen-Zella. Es ist schon Tradition. Der Jahresausklang in Zella wird ausgerichtet von der Freiwilligen Feuerwehr. Am 30. Dezember 2014 ab 16 Uhr steigt die Glühweinparty in der Ortsmitte von Zella an der Alten Schule. Die Freiwillige Feuerwehr Zella besitzt eine stark aufgestellte Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 43

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Webcam Rathaus Alsfeld

webcam

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24