Banner
Banner
  • Stefan sucht dringend einen Stammzellspender
  • Ziegenhain: Mitmach-Sommerfest bei der Feuerwehr
Banner
KS: Weißer Sprinter weg; Autos zerkratzt; Drogen
Montag, den 07. August 2017 um 13:41 Uhr

SymbolfotoDrogen und Munition gefunden
WESERSPITZE.
Zur Festnahme eines 57-Jährigen mit rund 400 Gramm Haschisch und 34 Gramm Marihuana kam es am Montag gegen 1:30 Uhr in einer Tankstelle an der Weserspitze in Kassel.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. August 2017 um 18:57 Uhr
 
Kassel / Fulda: Züge beschmiert; Endstation JVA
Montag, den 07. August 2017 um 13:25 Uhr

SymbolfotoEndstation JVA
FULDA.
Für einen aus Rumänien stammenden Wohnsitzlosen hieß die Endstation JVA Hünfeld. Der 32-Jährige fiel am Samstagabend gegen 21:30 Uhr im ICE in Richtung Leipzig ohne Fahrkarte auf.

 
Felsberg: Musikanlage aus blauem Polo ausgebaut
Montag, den 07. August 2017 um 13:05 Uhr

SymbolfotoBÖDDIGER. In der Nacht zu Sonntag zwischen 1 Uhr und 8 Uhr haben Täter in der Unterdorfstraße die Musikanlage aus einem blauen VW Polo ausgebaut. Offenbar hatten die Täter zuvor versucht, den kompletten Wagen zu stehlen. Das Starten mit einem Schraubendreher, den sie in das Zündschloss steckten, scheiterte aber.

 
Ascherode: Einbrecher stellen Haus auf den Kopf
Montag, den 07. August 2017 um 12:59 Uhr

SymbolfotoASCHERODE. In der Straße »Am Keil« in Schwalmstadt-Ascherode haben bislang Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag, 13 Uhr und Sonntag, 1:30 Uhr ein Einfamilienhaus auf den Kopf gestellt. Sie flüchteten mit Bargeld, EC-Karten, einem Laptop, zwei Smartphones der Marken Samsung und Huawai sowie Schmuck.

 
KS: Zeugen nach möglicher Vergewaltigung gesucht
Montag, den 07. August 2017 um 12:48 Uhr

SymbolfotoFULDATAL | KASSEL. Eine 28 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Kassel ist nach eigenen Angaben in der Nacht zu Samstag auf einem Feldweg zwischen der Straße »Am Sandkopf« in Kassel und der Straße »Stockbreite« in Fuldatal Opfer einer Vergewaltigung geworden.

 
Nordhessen: Auf Flucht vor Polizei Unfall verursacht
Montag, den 07. August 2017 um 10:32 Uhr

SymbolfotoHESSISCH LICHTENAU | SPANGENBERG. Auf der Flucht vor der Polizei hat am frühen Sonntagabend ein 28 Jahre alter Autofahrer auf der B487 zwischen Hessisch Lichtenau und Spangenberg einen schweren Unfall verursacht. Eine Streife der Polizei Melsungen konnte den Mann später stoppen und vorläufig festnehmen, wie ein Polizeisprecher in Eschwege berichtet.

 
Zwei Nordhessen für »XY-Preis 2017« nominiert
Montag, den 07. August 2017 um 10:06 Uhr

Das Bild zeigt rechts vorne Raphael Metz, dahinter steht Elias Bamberger ©Foto: Polizeipräsidium Nordhessen | nhKASSEL | BERLIN. Raphael Metz und Elias Bamberger, zwei Preisträger der Kasseler Polizeimedaille, sind jetzt auch für die Auswahl zum "XY-Preis 2017" der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY... ungelöst nominiert.

 
Fahrzeuginsassen bei Unfall auf der B7 leicht verletzt
Montag, den 07. August 2017 um 09:45 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastHESSISCH LICHTENAU. Bei einem Unfall auf der B7 in Höhe der Abfahrt Hessisch Lichtenau Mitte sind am Montagmorgen zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte beide vorsorglich in ein Krankenhaus.

 
Osthessen: Junge Männer fahren unter Drogeneinfluss
Montag, den 07. August 2017 um 08:51 Uhr

SymbolfotoROTENBURG | WILDECK. Polizisten stoppten am Sonntagabend in Wildeck und Rotenburg zwei 19 und 21 Jahre alte Autofahrer. Die jeweiligen Drogenvortests verliefen positiv. Beide mussten sich auf der Polizeistation einer Blutentnahme unterziehen und dürfen 24 Stunden keine Fahrzeuge bewegen.

 
A5: Verkehrsunfall bei Berfa bremst Berufsverkehr
Montag, den 07. August 2017 um 08:23 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24BERFA. Zu einem Verkehrsunfall mit vier Autos kam es am Montagmorgen im Berufsverkehr der A5. Die nh24 FotostreckeFahrzeuge prallten auf dem Weg in Richtung Frankfurt etwa in der Gemarkung des Alsfelder Stadtteils Berfa aufeinander.

 
Burschen im Jubiläumsjahr bei bester Laune
Sonntag, den 06. August 2017 um 21:59 Uhr

Die Burschenschaft Niedergrenzebach ©Foto: Riebeling | nhZeltkirmes in Niedergrenzebach
NIEDERGRENZEBACH. 70 Jahre besteht sie nun schon, die Burschenschaft Niedergrenzebach. Das ist eine stolze Zeit für einen Verein, der naturgemäß – wie im echten Leben – auch stürmische Zeiten überstehen musste.

 
Neukirchen: Jubiläum endet mit Markttag
Sonntag, den 06. August 2017 um 20:33 Uhr

Harry Wijnvoord ©Foto: nh24 | Wittke-FotosWasserrohrbruch zum Schluss
NEUKIRCHEN (KNÜLL). Mit einem Markttag endeten am Sonntag die Feierlichkeiten zum 875-jährigen nh24 FotostreckeJubiläum der Stadt Neukirchen im Knüll (Schwalm-Eder-Kreis). Für die Neukirchener war es ein langes und teures Wochenende.

 
Was für ein »schrecklich schöner« Knüller
Sonntag, den 06. August 2017 um 13:11 Uhr

Bürgermeister Klemens Olbrich mit Oli Materlik ©Foto: Rainer Sander | nh24Der Blaue Bock geht sooo cool – live in die Hessenschau
NEUKIRCHEN (KNÜLL).
Wer »bescheuert« genug ist, einen Bembel (für die Nordhessen: Apfelweinkrug, in demnh24 Fotostrecke keine Ahle Worscht aufbewahrt wird!) 2:17 Stunden lang senkrecht nach oben am ausgestreckten Arm gestemmt über die Hessentagsstraße zu tragen, (...)

 
Osthessen: Unfälle; Schlichter verletzt; Diebstahl u.a.
Sonntag, den 06. August 2017 um 09:44 Uhr

SymbolfotoNigerianer versuchte Zug zu stoppen
HAUNETAL-NEUKIRCHEN. Ein offenbar psychisch kranker Asylbewerber aus Nigeria legte am Freitagnachmittag in Neukirchen (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) ein auffälliges Verhalten an den Tag. Vor dem Bahnhof urinierte er zunächst in Latexhandschuhe und sprach Kinder an.

 
Einmal 80er und zurück
Samstag, den 05. August 2017 um 16:09 Uhr

Veranstalter Thorsten Laabs ©Foto: Rainer Sander | nh24600 rockten mit der Spider Murphy Gang
NEUKIRCHEN (KNÜLL). Als die Spider Murphy Gangnh24 Fotostrecke zum ersten Mal auf der Bühne stand, war die Stadt Neukirchen gerade mal 835 Jahre alt. Knapp 5 Prozent der Stadtgeschichte hätten sie also gemeinsam gehen können.

 
Heimspiel für Tauber in Neukirchen
Samstag, den 05. August 2017 um 13:53 Uhr

Peter Tauber ©Foto: nh24 | Wittke-FotosNEUKIRCHEN (KNÜLL). Zum Frühstücksbuffet mit dem Generalsekretär der CDU Deutschlands, Dr. Peter Tauber, oder, wie es Neukirchens Bürgermeister nh24 FotostreckeKlemens Olbrich formulierte, der »rechten Hand Angela Merkels«, hatte die CDU Neukirchen am Samstagmorgen in den großen Saal des Hotels Combecher in Neukirchen geladen.

 
Mann schwebt nach Messerstichen in Lebensgefahr
Samstag, den 05. August 2017 um 13:05 Uhr

©Symbolfoto: nh24STEFFENBERG. In einem Ortsteil von Steffenberg (Landkreis Marburg-Biedenkopf) kam es am späten Freitagabend zu einer Bluttat, bei der ein 26 Jahre alter Mann lebensbedrohliche Stichverletzungen davontrug. Die Polizei fahndet aktuell nach einem 23-Jährigen, der nach der Tat flüchtete und verdächtigt wird, das Opfer niedergestochen zu haben.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 05. August 2017 um 18:44 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 41
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24