Banner
Banner
Banner
  • Nausis: Bügelwäsche brennt im Keller
  • Alles G.u.T.e in 45 Minuten
  • Niedergrenzebach: Baustelle bleibt zwei Wochen länger
Banner
Tatzenabnahme mit Übernachtung im Feuerwehrhaus
Samstag, den 11. November 2017 um 11:13 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhGILSERBERG. Kürzlich standen die Kleinsten der Feuerwehr Gilserberg im Mittelpunkt des Geschehens. Die Tatzenabnahme der Hochland-Kinderfeuerwehr mit anschließender Übernachtung im Feuerwehrhaus in Gilserberg lag an.

 
KS: Mercedes brennt im Höheweg
Samstag, den 11. November 2017 um 08:47 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Nahe eines Reiterhofs im Kasseler Höheweg brannte in der Nacht zu Samstag ein dort abgestellter Mercedes. Mehrere Anwohner hatten aufgrund des Feuerscheins einen Gebäudebrand vermutet und die Feuerwehr alarmiert, die daraufhin mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsanger anrückte.

 
»Hochprozentiger« Erfolg für den Zoll
Freitag, den 10. November 2017 um 22:40 Uhr

©Foto: Zoll | nhZoll erwischt Schwarzbrenner und beschlagnahmt Destille
GIEßEN. Der Zoll hat bei Kontrollen in zwei Wohnhäusern im Wetteraukreis und im Landkreis Waldeck-Frankenberg illegale Schnapsbrennereien entdeckt und die Brenngeräte beschlagnahmt.

 
A7: Schwerer Wildunfall auf der Autobahn
Freitag, den 10. November 2017 um 22:14 Uhr

©Foto: Feuerwehr Homberg | nhKNÜLLWALD | HOMBERG/EFZE. In der Nacht zu Freitag sind bei einem Wildunfall auf der Autobahn 7 in Höhe von Knüllwald zwei Fahrzeuginsassen verletzt worden. Eine Rotte von vier Wildschweinen wurde bei dem Unfall getötet. Die Kameraden der Feuerwehr Homberg mussten die teilweise zerfetzten Kadaver bergen.

 
Lützelwig: Jäger mit Schussverletzung im Krankenhaus
Freitag, den 10. November 2017 um 20:31 Uhr

©Symbolfoto: ddpLÜTZELWIG. Beim Jagen ist am Freitagmorgen auf einem Feld bei Homberg/Efze-Lützelwig ein 68 Jahre alter Jäger verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte ihn mit einer nicht lebensbedrohlichen Schussverletzung in ein Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Freitagabend berichtet. Der Vorfall ereignete sich bereits um 9:30 Uhr.

 
A5: Kurz hintereinander zwei Verkehrsunfälle
Freitag, den 10. November 2017 um 20:07 Uhr

ALSFELD. Zu gleich zwei Verkehrsunfällen kam es am Freitagabend auf der A5 in Richtung Kassel. Im Bereich einer Baustelle zwischen den Anschlussstellen Alsfeld-West und Alsfeld-Ost prallten kurz hintereinander insgesamt fünf Autos aufeinander, dabei wurden zwei Autofahrer verletzt.

 
B454: Zehn Verletzte bei Unfall in Stadtallendorf
Freitag, den 10. November 2017 um 14:53 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosSTADTALLENDORF. Auf der Bundesstraße 454 zwischen Stadtallendorf und Kirchhain im Landkreis Marburg-Biedenkopf hat sich am Freitagnachmittag in nh24 FotostreckeHöhe der Schrebergärten ein schwerer Unfall mit fünf Pkw und einem Bus ereignet. Zehn Personen erlitten Verletzungen, die Feuerwehr musste einen Mann berfreien.

 
Land fördert Archiv mit 100.000 Euro
Freitag, den 10. November 2017 um 14:00 Uhr

Claus Spandau, Geschäftsführer des Kompetenzzentrums für Interkommunale Zusammenarbeit (KIKZ), Übergibt Dr. Michael Koch (Mitte) und Winfried Becker den Förderbescheid ©Foto: privat | nhBAD HERSFELD | HOMBERG/EFZE | LAUTERBACH. „Allein im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind es gut fünf Kilometer Akten, die darauf warten, von Archivaren begutachtet zu werden. In den Nachbarkreisen ist es kaum anders“, erklärt Dr. Michael Koch, Landrat des Kreises Hersfeld-Rotenburg.

 
VB: Drei CDU´ler wollen in den Landtag
Freitag, den 10. November 2017 um 13:16 Uhr

Keine »Empfehlung« des Vogelsberger CDU-Kreisvorstandes an Parteitag für Wiegel Nachfolge – Drei parteiinterne Bewerber für Landtagskandidatur stehen fest ©Foto: CDU | nhLAUTERBACH. Dieter Boß (Schwalmtal), Alexander Heinz (Alsfeld) und Michael Ruhl (Herbstein) wollen bei der nächsten Landtagswahl für die CDU die Nachfolge des derzeitigen Landtagsabgeordneten Kurt Wiegel antreten. Wie die Vogelsberger Kreis-CDU am Freitag mitteilt, wird es auf Kreiseben keinen Wahlvorschlag geben.

 
KS: Wohnungseinbruch; Handy geraubt; Vier Promille
Freitag, den 10. November 2017 um 13:04 Uhr

SymbolfotoAuf offener Straße Handy geraubt
VORDERER WESTEN. In der Querallee in Kassel-Vorderer Westen ist am Donnerstag gegen 8:40 Uhr ein 59 Jahre alter Mann erst angerempelt, dann zu Boden gebracht und schließlich seines Mobiltelefons beraubt worden.

 
Buß- und Bettag: Gedenkveranstaltung am Mahnmal
Freitag, den 10. November 2017 um 12:34 Uhr

©Foto: Hephata | nhTREYSA. Eine Gedenkveranstaltung zum Buß- und Bettag findet am Mittwoch, 22. November, ab 10:15 Uhr am Mahnmal vor der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa statt.

 
Altersmedizin: Medizin der Zukunft? Zukunft der Medizin!
Freitag, den 10. November 2017 um 11:35 Uhr

Dr. Jens Zemke ©Foto: Asklepios | nhKostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum Schwalmstadt
ZIEGENHAIN. Die Gesellschaft wird zunehmend älter. Damit steigt auch die Zahl der Menschen, die unter altersbedingten Krankheiten leiden.

 
VB: Drogen sichergestellt; Betrunken am Steuer u. a.
Freitag, den 10. November 2017 um 11:22 Uhr

SymbolfotoZusammenstoß im Kreuzungsbereich
WEIDENAU.
Rund 15.000 Euro Schaden entstanden am Mittwoch bei einem Unfall in Freiensteinau. Gegen 7:05 Uhr befuhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug die Hauptstraße in Weidenau und wollte nach links auf die Landesstraße 3181 in Richtung Reichlos einbiegen.

 
MR: Brandanschlag auf Moschee
Freitag, den 10. November 2017 um 10:44 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhMARBURG. Bislang Unbekannte verübten am Freitagmorgen einen Brandanschlag auf die Dar-Al-Salem-Moschee in der Friedrich-Ebert-Straße in Marburg. Durch das Feuer wurde die Eingangstür zum Gebetsraum beschädigt, wie ein Polizeisprecher berichtet.

 
SEK: Einbrecher im Clubhaus; Vier Fahrräder geklaut
Freitag, den 10. November 2017 um 08:26 Uhr

SymbolfotoEinbrecher im Clubhaus
HAUSEN. Wenige Hundert Euro erbeuteten Einbrecher am Donnerstag aus dem Clubhaus des Kurhessischen Golfclubs in Oberaula-Hausen. Die Täter drangen gegen 23:50 Uhr durch ein Fenster in das Gebäude ein und durchsuchten dort alles, wie ein Polizeisprecher am Freitag in Homberg informiert.

 
Mardorf: Andreas Heritz ist beim »Hessenquiz«
Donnerstag, den 09. November 2017 um 16:50 Uhr

Andreas Heritz ©Foto: hr | nhHOMBERG/EFZE-MARDORF. Am Sonntag ist es für Andreas Heritz aus Homberg-Mardorf soweit: Der 48-Jährige ist Kandidat beim „Hessenquiz“. Die Sendung läuft am 12. November um 21.45 Uhr im hr-fernsehen.

 
Benefiz für Hospiz geht in die zweite Runde
Donnerstag, den 09. November 2017 um 14:04 Uhr

©Grafik/Fotos: pm | nhZIEGENHAIN. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr folgt am 10. November die zweite Auflage des „Benefiz für Hospiz“. Unter diesem Motto haben sich wieder mehrere bekannte junge Künstler aus unserer Region zusammengeschlossen und musizieren gemeinsam für einen guten Zweck.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 44
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24