Banner
Banner
Banner
  • Remsfeld: Frau und Hund sterben bei Unfall
  • A5: Feuerwehr befreit eingeklemmtes Unfallopfer
  • DIE KOLUMNE: Lehrjahre
Banner
Heßlar: 66-Jährige prallt mit Pkw in Straßengraben
Samstag, den 08. Juli 2017 um 23:43 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHEßLAR. Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst am Samstagabend eine 66 Jahre alte Autofahrerin nach einem Kleinunfall in Heßlar in das Schwalm-Eder Klinikum nach Melsungen. Sie war unmittelbar nach dem Ortsschild von Heßlar mit ihrem Pkw nach links von der Straße abgekommen.

 
B83: Zwei Pferde bei Unfall in Nordhessen getötet
Samstag, den 08. Juli 2017 um 17:17 Uhr

SymbolfotoAutofahrer (32) war betrunken
GREBENSTEIN. Auf der B83 in Nordhessen sind in der Nacht zu Samstag zwei Pferde, ein Pony und ein Großpferd, von einem Pkw erfasst und getötet worden.

 
Züschen: Pkw prallt mit Dach gegen Baum
Samstag, den 08. Juli 2017 um 14:07 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24ZÜSCHEN | BAD WILDUNGEN. Eher leichte Verletzungen hat sich am Samstagnachmittag eine Autofahrerin (29) auf der Strecke zwischen Züschen und Wellen zugezogen. Die nh24 FotostreckeWildungerin geriet zunächst mit ihrem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve auf die rechte Bankette.

 
Ziegenhain: Auf stehendes Fahrzeug aufgefahren
Samstag, den 08. Juli 2017 um 13:31 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZIEGENHAIN. Auf ein liegengebliebenes Pannenfahrzeug, das trotzdem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Erich-Rohde-Straße in Ziegenhain stand, ist am Samstagmittag eine 22-jährige BMW-Fahrerin aus Schwalmstadt aufgefahren.

 
Osthessen: Drogenberauschte Fahrer gestoppt
Samstag, den 08. Juli 2017 um 10:20 Uhr

SymbolfotoHEINEBACH. Gleich zwei Autofahrer stoppten Polizisten in der Nacht zu Samstag in Heinebach. Wie ein Polizeisprecher in Rotenburg berichtet, handelte es sich dabei jeweils um »verdachtsunabhängige« Kontrollen. Beide Autofahrer, ein 28-Jähriger aus Nentershausen und ein 29-Jähriger aus Alheim, sollten sich als kontrollierenswert erweisen.

 
Edertal feiert mit »Revolver«
Samstag, den 08. Juli 2017 um 07:15 Uhr

Initialzündung für die Erneuerung: das DRK-Altenheim ©Archivfoto: Rainer Sander | nh24Ab in die Mitte zusammen mit Fritzlar und Bad Wildungen
EDERTAL
. Unter dem Motto „Mein Herz schlägt für die Region“, hat sich die Gemeinde Edertal zusammen mit den Kommunen Bad Wildungen und Fritzlar erneut beim Landeswettbewerb „Ab in die Mitte“ beworben.

 
Bettenhausen: Container mit Kunststoffabfällen brennt
Freitag, den 07. Juli 2017 um 19:41 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhBETTENHAUSEN. Auf dem Hof einer Firma in der Mündener Straße in Bettenhausen brannte am Freitagabend ein Container mit Kunststoffabfällen. Die Flammen aus dem Container drohten bis zum Eintreffen der Feuerwehr auf eine Lagerhalle überzugreifen, wie Einsatzleiter Markus Böse informiert.

 
Osthessen: Unfall; Totenruhe gestört; Diebe u.a.
Freitag, den 07. Juli 2017 um 18:03 Uhr

Symbolfoto54-Jähriger von Traktor eingeklemmt
NIEDERJOSSA. Ein 65 Jahre alter Mann ist am Freitag im osthessischen Niederjossa von seinem Traktor erfasst und eingeklemmt worden.

 
Alsfeld: Steuereinnahmen steigen deutlich
Freitag, den 07. Juli 2017 um 17:38 Uhr

Stephan Paule ©Archivfoto: nh24ALSFELD. „Um mehr als eine dreiviertel Million, genauer gesagt, um 801 654 Euro höher als der ursprüngliche Haushaltsansatz, haben sich die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Alsfeld im ersten Halbjahr 2017 entwickelt,“ freut sich Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule. Auch im Bereich der Grundsteuern sei mit rund 100 000 Euro mehr zu rechnen.

 
EAM fördert Märchentheater
Freitag, den 07. Juli 2017 um 13:51 Uhr

Präsentieren das neue Programm der Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat Nordhessen (v. l. stehend): Vizelandrätin Susanne Selbert, Stefan Becker, Spielraum-Theater und EAM-Geschäftsführer Georg von Meibom. ©Foto: privat | nhKASSEL. Die EAM setzt die Unterstützung der Märchentheater in der Region fort. Das aktuelle Programm der beiden Theater Laku Paka und Spielraum-Theater mit dem Titel „Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat Nordhessen 2017“ stellten Georg von Meibom und Vizelandrätin Susanne Selbert gemeinsam mit Stefan Becker vom Spielraum-Theater vor.

 
A7: Ersthelfer retten verunglückten Lkw-Fahrer
Freitag, den 07. Juli 2017 um 12:49 Uhr

©Foto: nh24-BroadcastVollsperrung in Richtung Norden
SymbolfotoKASSEL | GUXHAGEN. Ersthelfer haben am Freitag gegen 12:30 Uhr einen Lkw-Fahrer (62) aus seinem Fahrerhaus gerettet.

 
KS: Brandstiftung; Polizisten verletzt
Freitag, den 07. Juli 2017 um 12:28 Uhr

SymbolfotoPolizisten verletzt – 12 Beamte im Einsatz
KASSEL. Bei dem Einsatz vor einer Gaststätte in der Karthäuser Straße in Kassel sind in der Nacht zu Freitag zwei Polizisten verletzt worden. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Gefangenenbefreiung, Körperverletzung und Widerstand.

 
Romrod: Schwerverletzter bei Schlägerei
Freitag, den 07. Juli 2017 um 11:49 Uhr

SymbolfotoROMROD. Bei einer Schlägerei in Romrod ist am Donnerstagabend ein 57 Jahre alter Mann, der in Polen gemeldet ist, schwer verletzt worden. Den mutmaßlichen Täter, einen 27-jährigen Asylbewerber aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, nahmen Polizisten fest. Zu dem Streit kam es gegen 22:20 Uhr an der Bushaltestelle in der Alsfelder Straße.

 
Alles hat ein Ende
Freitag, den 07. Juli 2017 um 11:07 Uhr

@Foto: Gerhardt Reidt | nh24Weitere Baustellen kommen aber
TREYSA. Der Kreisel (Kreisverkehrsplatz) in der Friedrich-Ebert-Straße / Sportweg / Zwalmstraße in Treysa wird am heutigen Freitag als »echter« Kreisel für den Verkehr freigegeben. Damit hat ein 50-wöchiges Verkehrs-Martyrium auf der Hauptader durch Treysa ein vorläufiges Ende.

 
MR: Autorennen durch die Innenstadt; Nackter u.a.
Freitag, den 07. Juli 2017 um 10:27 Uhr

SymbolfotoHermes-Fahrzeug gestohlen
KIRCHHAIN.
Am Freitagvormittag gegen 11:20 Uhr stahl ein Unbekannter in der Eisenbahnstraße in Kirchhain einen weißen Sprinter mit Hamburger Zulassung.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 07. Juli 2017 um 14:52 Uhr
 
Schwalm: Roller weg; Mokick da; Ein- und Aufbruch
Freitag, den 07. Juli 2017 um 10:18 Uhr

SymbolfotoKnöllchen an geklauter Kreidler
TREYSA. Das Kreidler Mokick, das auf dem Kirchplatz in Treysa gestohlen wurde, ist wieder da. Der Besitzer selbst fand sein Zweirad am Donnerstag mit einem Knöllchen auf dem Parkplatz am Bahnhof geparkt. In dem Fahrzeug befanden sich noch Gegenstände, die aus anderen Diebstählen stammen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 07. Juli 2017 um 14:57 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 45
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24