Banner
Banner
Banner
  • Remsfeld: Frau und Hund sterben bei Unfall
  • A5: Feuerwehr befreit eingeklemmtes Unfallopfer
  • DIE KOLUMNE: Lehrjahre
Banner
Ziegenhain: Mit Käfer schwer verunglückt
Sonntag, den 09. Juli 2017 um 08:43 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRettungshubschrauber fliegt 22-Jährigen in Klinik
ZIEGENHAIN | WILLINGSHAUSEN. Ein Käfer-Fahrer aus Willingshausen ist am Sonntagmorgen gegen 6:30 nh24 FotostreckeUhr bei einem Unfall in der Erich-Rohde-Straße in Ziegenhain schwer, vermutlich sogar lebensgefährlich, verletzt worden.

 
ALSFELD: 16 Feuerwehrleute bestanden AGT-Prüfung
Sonntag, den 09. Juli 2017 um 00:39 Uhr

©Foto: privat | nhALSFELD. 16 Feuerwehrleute bestanden am Samstag den Lehrgang für das Tragen von Atemschutzgeräten. Die Brandschützer aus Feldatal, Gemünden, Herbstein, Kirtorf, Schotten, Schwalmtal, Ulrichstein und Wartenberg legten ihre Prüfung an der Atemschutzübungsanage des Vogelsbergkreises in Alsfeld erfolgreich ab.

 
Arnshainer Feuerwehrleute trainieren in Stadtallendorf
Sonntag, den 09. Juli 2017 um 00:29 Uhr

©Foto: privat | nhARNSHAIN. Die Feuerwehrleute aus dem Kirtorfer Stadtteil Arnshain trainierten am vergangenen Wochenende die Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen. Auf dem Übungsgelände der Feuerwehr in Stadtallendorf wurde der Einsatz ohne hydraulische Rettungsgeräte geübt.

 
Osthessen: Ein Abend voller Magie
Sonntag, den 09. Juli 2017 um 00:17 Uhr

Klaus Adamaschek & Shiregreen (von links nach rechts): Tom Eriksen, Klaus Adamaschek, Paul Adamaschek, Lukas Biermanns ©Foto: Stengel Photo Bad Hersfeld | nhShiregreen verzaubern den Rotenburger Marktplatz
ROTENBURG. Dieser Abend wird sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Geschätzte 500 Musikfreunde erlebten auf dem Rotenburger Marktplatz einen zauberhaften Abend mit beinahe südländischem Flair.

 
»Zicken-Alarm« im Tierheim Beuern
Sonntag, den 09. Juli 2017 um 00:02 Uhr

©Foto: Tierheim Beuern | nhBEUERN. Durch Hundegebell alarmiert, wurden die Tierpfleger des Tierheims Beuern am Dienstagmorgen auf 3 Ziegen im Eingangsbereich des Tierheims aufmerksam. »Wir vermuten, dass die Tiere in unmittelbarer Nähe des Tierheims ausgesetzt wurden«, wie Johanna Schäfer berichtet.

 
A7: Pkw begann auf der Autobahn zu brennen
Samstag, den 08. Juli 2017 um 23:56 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhFELSBEGR. Der schnellen Hilfe von zwei vorbeikommenden Verkehrsteilnehmern ist es zu verdanken, dass es am Samstag um kurz nach 21 Uhr auf der Autobahn 7 zwischen Melsungen und Malsfeld nicht zu einem größeren Fahrzeugbrand kam.

 
Heßlar: 66-Jährige prallt mit Pkw in Straßengraben
Samstag, den 08. Juli 2017 um 23:43 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHEßLAR. Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst am Samstagabend eine 66 Jahre alte Autofahrerin nach einem Kleinunfall in Heßlar in das Schwalm-Eder Klinikum nach Melsungen. Sie war unmittelbar nach dem Ortsschild von Heßlar mit ihrem Pkw nach links von der Straße abgekommen.

 
B83: Zwei Pferde bei Unfall in Nordhessen getötet
Samstag, den 08. Juli 2017 um 17:17 Uhr

SymbolfotoAutofahrer (32) war betrunken
GREBENSTEIN. Auf der B83 in Nordhessen sind in der Nacht zu Samstag zwei Pferde, ein Pony und ein Großpferd, von einem Pkw erfasst und getötet worden.

 
Züschen: Pkw prallt mit Dach gegen Baum
Samstag, den 08. Juli 2017 um 14:07 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24ZÜSCHEN | BAD WILDUNGEN. Eher leichte Verletzungen hat sich am Samstagnachmittag eine Autofahrerin (29) auf der Strecke zwischen Züschen und Wellen zugezogen. Die nh24 FotostreckeWildungerin geriet zunächst mit ihrem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve auf die rechte Bankette.

 
Ziegenhain: Auf stehendes Fahrzeug aufgefahren
Samstag, den 08. Juli 2017 um 13:31 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosZIEGENHAIN. Auf ein liegengebliebenes Pannenfahrzeug, das trotzdem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Erich-Rohde-Straße in Ziegenhain stand, ist am Samstagmittag eine 22-jährige BMW-Fahrerin aus Schwalmstadt aufgefahren.

 
Osthessen: Drogenberauschte Fahrer gestoppt
Samstag, den 08. Juli 2017 um 10:20 Uhr

SymbolfotoHEINEBACH. Gleich zwei Autofahrer stoppten Polizisten in der Nacht zu Samstag in Heinebach. Wie ein Polizeisprecher in Rotenburg berichtet, handelte es sich dabei jeweils um »verdachtsunabhängige« Kontrollen. Beide Autofahrer, ein 28-Jähriger aus Nentershausen und ein 29-Jähriger aus Alheim, sollten sich als kontrollierenswert erweisen.

 
Edertal feiert mit »Revolver«
Samstag, den 08. Juli 2017 um 07:15 Uhr

Initialzündung für die Erneuerung: das DRK-Altenheim ©Archivfoto: Rainer Sander | nh24Ab in die Mitte zusammen mit Fritzlar und Bad Wildungen
EDERTAL
. Unter dem Motto „Mein Herz schlägt für die Region“, hat sich die Gemeinde Edertal zusammen mit den Kommunen Bad Wildungen und Fritzlar erneut beim Landeswettbewerb „Ab in die Mitte“ beworben.

 
Bettenhausen: Container mit Kunststoffabfällen brennt
Freitag, den 07. Juli 2017 um 19:41 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhBETTENHAUSEN. Auf dem Hof einer Firma in der Mündener Straße in Bettenhausen brannte am Freitagabend ein Container mit Kunststoffabfällen. Die Flammen aus dem Container drohten bis zum Eintreffen der Feuerwehr auf eine Lagerhalle überzugreifen, wie Einsatzleiter Markus Böse informiert.

 
Osthessen: Unfall; Totenruhe gestört; Diebe u.a.
Freitag, den 07. Juli 2017 um 18:03 Uhr

Symbolfoto54-Jähriger von Traktor eingeklemmt
NIEDERJOSSA. Ein 65 Jahre alter Mann ist am Freitag im osthessischen Niederjossa von seinem Traktor erfasst und eingeklemmt worden.

 
Alsfeld: Steuereinnahmen steigen deutlich
Freitag, den 07. Juli 2017 um 17:38 Uhr

Stephan Paule ©Archivfoto: nh24ALSFELD. „Um mehr als eine dreiviertel Million, genauer gesagt, um 801 654 Euro höher als der ursprüngliche Haushaltsansatz, haben sich die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Alsfeld im ersten Halbjahr 2017 entwickelt,“ freut sich Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule. Auch im Bereich der Grundsteuern sei mit rund 100 000 Euro mehr zu rechnen.

 
EAM fördert Märchentheater
Freitag, den 07. Juli 2017 um 13:51 Uhr

Präsentieren das neue Programm der Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat Nordhessen (v. l. stehend): Vizelandrätin Susanne Selbert, Stefan Becker, Spielraum-Theater und EAM-Geschäftsführer Georg von Meibom. ©Foto: privat | nhKASSEL. Die EAM setzt die Unterstützung der Märchentheater in der Region fort. Das aktuelle Programm der beiden Theater Laku Paka und Spielraum-Theater mit dem Titel „Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat Nordhessen 2017“ stellten Georg von Meibom und Vizelandrätin Susanne Selbert gemeinsam mit Stefan Becker vom Spielraum-Theater vor.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 45
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24