Banner
Banner
Banner
Banner
Vogelsberg
Vier neue Feuerwehrmänner in Berfa Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 23:17 Uhr

BERFA. Vier Beförderungen und eine Ehrung gab es auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Berfa. So wurden Norman Thamer, Lukas Thamer, Erik Stumpf und Eric Wettlaufer zu Feuerwehrmännern befördert. Die Ehrung für 60-jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein wurde Helmut Jörges ausgesprochen.

 
»Alsfelder Stracke« begeistert in Berlin Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 18:44 Uhr

Großes Kompliment: Hessens Landwirtschafts- und Umweltministerin Priska Hinz ist begeistert von der Qualität der »Alsfelder Stracken« aus der Hephata-Bio-Metzgerei. Darüber freuen sich Michael Tietze und Frank Radu als Vertreter der sechs Bio-Betriebe Hephatas, die als Werkstätten für Menschen mit Behinderung die Teilhabe von Menschen mit Unterstützungsbedarf am Arbeitsleben sicherstellen. ©Foto: Hephata | nhBioland-Metzgerei der Hephata Diakonie repräsentiert hessische Landwirtschaft in Berlin
BERLIN | ALSFELD | TREYSA.
»Ihre Alsfelder Stracke ist eine ganz besondere Wurst – man schmeckt die Bio-Qualität.«

 
Viele Ehrungen und Beförderungen in Deckenbach Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 18:18 Uhr

Beförderungen vl: Valentin Gröb, Daniel Heidt, Leonie Margolf, Niklas Margolf, Ansgar Althammer, Jonathan Gröb, Lars Weitzel, Edgar Steih und Sandro WittigDECKENBACH. Die Freiwillige Feuerwehr in Deckenbach hat mit Jonathan Gröb einen neuen Stellvertreter für Wehrführer Edgar Steih. Er wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung in sein Amt gehoben und tritt die Nachfolge von Markus Maus an. Zudem wurde Lucas Löchel zum zweiten Vorsitzenden des Feuerwehrvereins gewählt, er löst Uwe Margolf von seinem Amt ab.

 
Stabsrahmenübung in der Lauterbacher Feuerwache Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 18:11 Uhr

LAUTERBACH. Eine Stabsrahmenübung der Feuerwehr fand am Samstag in Lauterbach statt. Das Szenario sah einen ausgedehnten Waldbrand vor, der nahe dem Ulrichsteiner Stadtteil Rebgeshain auf einer Fläche von drei Hektar wüten sollte.

 
Alsfeld: Symposium mit fast 100 Feuerwehrleuten Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 15:56 Uhr

Jürgen Lehner von der Werkfeuerwehr der AUDI AG stellte alternative Antriebsformen vor ©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Bei einem Symposium zur technischen Hilfeleistung bildeten sich am Samstag fast 100 Feuerwehrleute in Alsfeld fort. Auf Initiative des Kreisfeuerwehrverbandes Vogelsbergkreis wurden mit der Unterstützung eines Herstellers für Feuerwehrkleidung (S-GARD) insgesamt sechs Referenten in die Feuerwache gewonnen.

 
Neue Wehrführung bei der Feuerwehr in Liederbach Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 15:52 Uhr

Andreas Riffer (mitte) gibt das Staffelholz an Mike Momberger (rechts) und Michael Engelhard (links) weiter ©Foto: Philipp Weitzel | nh24LIEDERBACH. Die Freiwillige Feuerwehr in Liederbach hat mit Mike Momberger und seinem Stellvertreter Michael Engelhard eine neue Wehrführung. Beide wurden am Freitagabend im Rahmen der Jahreshauptversammlung einstimmig gewählt.

 
Katastrophenschutzlager in Alsfeld aufgerüstet Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 15:49 Uhr

Die Helfer bei der Einlagerung der neuen Ausrüstung im Katastrophenschutzlager des DRKs in Alsfeld ©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Das Katastrophenschutzlager des Deutschen Roten Kreuzes in Alsfeld wurde am Samstag aufgerüstet. Für 150 Menschen stehen nun Feldbetten, Decken und Hygieneartikel zur Verfügung. Die Hilfsgüter wurden auf Roll- und Staplercontainern eingelagert, um sie im Notfall rasch mobil zu machen.

 
Schotten: Alsfelder Feuerfüchse auf Vulkan-Expedition Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Januar 2018 um 15:44 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD | SCHOTTEN. Einen Ausflug in das Erlebnismuseum „Vulkaneum“ in Schotten unternahm kürzlich die Alsfelder Kinderfeuerwehr. Die siebzehn Feuerfüchse gingen der Vulkangeschichte des Vogelsbergs in einer rund einstündigen Führung auf den Grund.

 
Alsfeld: Einbrecher und Brandstifter verhaftet Drucken E-Mail
Freitag, den 19. Januar 2018 um 11:59 Uhr

©Archivfoto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Polizisten haben kürzlich einen 31 Jahre alten Mann festgenommen, der für eine Serie von Bränden und Einbrüchen in Gartenhütten verantwortlich sein soll. Die Serie begann am 24. Januar 2017 in der Kleingartenanlage »Steinkaute« in Alsfeld. Damals brannten zwei Gartenlauben vollständig ab, außerdem wurden Werkzeuge geklaut.

 
5. Alsfelder Unternehmertag am Freitag Drucken E-Mail
Freitag, den 19. Januar 2018 um 11:46 Uhr

©Foto: Stadt Alsfeld | nhALSFELD. Wie in den vergangenen Jahren, lädt die Stadt Alsfeld auch in diesem Jahr wieder alle Alsfelder Unternehmerinnen und Unternehmer zum 5. Alsfelder Unternehmertag ein.

 
Mehr als 70 Feuerwehreinsätze im Vogelsbergkreis Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 21:40 Uhr

Gesperrte Straßen bei AlsfeldROMROD. Mehr als 70 Feuerwehreinsätze verursachte Orkantief Friederike im nördlichen Vogelsbergkreis. Alleine im Stadtgebiet von Alsfeld waren 130 Feuerwehrleute bei insgesamt 37 Notfällen gefordert.

 
Friederike: 180-Meter-Kran stürzt auf Baustelle um Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 16:37 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24Millionenschaden im Vogelsbergkreis
WAHLEN.
Zu einem Millionenschaden kam es laut ersten Angaben am Donnerstag im Kirtorfer Stadtteil Wahlen. Auf einer dortigen Baustelle für einen Energiepark mit Windkraftanlagen stürzte ein 180-Meter-Baukran um.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 10

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24