Banner
Banner
Vogelsberg
Feldatal: Feuerwehrleute trainieren Erste Hilfe Drucken E-Mail
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 15:18 Uhr

Fingerspitzengefühl zeigten die Feuerwehrleute bei dem Trainingsszenario Motorradunfall ©Foto: Philipp Weitzel | nh24GROß-FELDA. Die Erste Hilfe wurde am Sonntag von der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Feldatal trainiert. Vom Anlegen eines Verbandes bis zur Wiederbelebung reichten die Übungsstationen am Gerätehaus in Groß-Felda.

 
Hunderte Besucher bei der Feuerwehr in Homberg Drucken E-Mail
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 15:09 Uhr

Besuchermagnet: Das neue Tanklöschfahrzeug vom Typ TLF4000 ©Foto: Philipp Weitzel | nh24HOMBERG (OHM). Hunderte Besucher strömten am Sonntag zum Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr in Homberg (Ohm). Die Feuerwehrleute, die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr und die Feuerwehrmusiker präsentierten ihre Feuerwache mit zahlreichen Aktionen.

 
Feuerwehreinsatz: Oldtimer mit Öl-Panne Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 14:48 Uhr

ALSFELD. Ein Oldtimer mit Panne verursachte am Samstagmittag eine Ölspur auf der Bundesstraße 49 im Stadtgebiet von Alsfeld. Das Fahrzeug verlor auf der Grünberger Straße einige Liter an Schmiermittel. Zur Beseitigung musste die Feuerwehr der Stadt Alsfeld mit Bindemittel, Besen und Streuwagen anrücken.

 
Weiterbildungsangebot: Palliativ Care Pflege Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 10:10 Uhr

Marco Schwarz, Dozent der Vogelsberger Pflegeakademie, hat die Weiterbildung »Palliativ Care Pflege« abgeschlossen. Ab sofort gibt es das neue Weiterbildungsangebot »Fachkraft Palliativ Care Pflege« an der Vogelsberger Pflegeakademie. ©Foto: Vogelsberger Pflegeakademie | nhALSFELD. Palliativpflege setzt spezielle Fähigkeiten voraus, deshalb bietet die Vogelsberger Pflegeakademie ab Juni die neue Weiterbildung zur „Fachkraft Palliativ Care Pflege“ an.

 
Rückenschmerzen ade: »Whatsappen auf Augenhöhe« Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 09:51 Uhr

Gemeinsam mit seinem Patienten und Leistungssportler Quentin Zulauf demonstriert und erläutert Artan Sallauka nachvollziehbar die einzelnen Übungen, die zur Stabilisierung der Wirbelsäule beitragen können – zehn Stück an jedem Wirbelkörper. ©Foto: Anja Kierblewski | nhKurzweiliger Vortrag im Krankenhaus Alsfeld mit Physiotherapeut Artan Sallauka
ALSFELD. „Gönnt euch Tropho-Tropho-Momente, achtet auf euch!“ gab Artan Sallauka den Gästen nach seinem langem, aber sehr unterhaltsamen Vortrag über die Wirbelsäule mit auf den Weg.

 
Ali Can diskutiert und der Derwisch tanzt Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 08:00 Uhr

Ali Can ©Foto: privat | nhInternationales Freundschaftsfest lockt am Samstag mit spektakulärem Programm in den Klostergarten
ALSFELD. Zum Internationalen Freundschaftsfest am kommenden Samstag (12. Mai) haben die Organisatoren sich wirklich jede Menge für ihre Gäste einfallen lassen:

 
Feuerwehr Lauterbach zu 130 Einsätzen alarmiert Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Mai 2017 um 00:03 Uhr

Die Stadtbrandinspektoren Hans-Jürgen Schütz und Jürgen Eifert ehren Bürgermeister Rainer-Hans-Vollmöller mit der silbernen Ehrennadel und überreichen das ausgefallene Kalendergeschenk MAAR. Zu 130 Einsätzen musste die Feuerwehr der Kreisstadt Lauterbach im Vorjahr ausrücken. Am Freitagabend ließen die Brandschützer im Dorfgemeinschaftshaus von Maar das vergangene Jahr Revue passieren.

 
A5: Pkw durchbricht Wildschutzzaun Drucken E-Mail
Freitag, den 05. Mai 2017 um 20:01 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ROMROD. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall auf die A5 in Richtung Frankfurt aus. Etwa in der Gemarkung von Romrod kam ein Auto mit zwei Insassen nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildzaun und schleuderte mehrere Meter über einen Feldweg.

 
Feuerwehreinsatz wegen angesägter Wasserleitung Drucken E-Mail
Freitag, den 05. Mai 2017 um 17:45 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24OBER-GLEEN. Eine kaputte Wasserleitung führte am Freitagnachmittag im Kirtorfer Stadtteil Ober-Gleen zu einem Feuerwehreinsatz. Die Leitung war in einem Fachwerkhaus durch ein elektrisches Werkzeug beschädigt worden. Durch die Leckage strömten nicht unerhebliche Mengen an Wasser aus und zogen eine Lehmdecke in Mitleidenschaft.

 
... hör mal wer da klappert! Drucken E-Mail
Freitag, den 05. Mai 2017 um 15:18 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Hör mal wer da klappert: Meister Adebar ist nh24 Fotostreckeschon auf dem Leonhardsturm da! Keine sieben Tage dauerte es, bis sich der erste Storch auf dem neuen Nest des Alsfelder Leonhardsturmes niederließ.

 
Leusel: Einbrecher stehlen D-Mark Münzen Drucken E-Mail
Freitag, den 05. Mai 2017 um 12:24 Uhr

SymbolfotoLEUSEL. In der Nacht zu Donnerstag waren Einbrecher in einer ehemaligen Kneipe in der Straße »Mühlgarten« in Leusel. Die Täter hatten eine Leiter an das Gebäude gestellt und ein höher gelegenes Fenster aufgehebelt, durch das sie in den ehemaligen Schankraum gelangten.

 
Szenario: Eingeklemmter Bauarbeiter im Schlosspark Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Mai 2017 um 23:03 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ROMROD. Eine Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr fand am Donnerstagabend im Park von Schloss Romrod statt. Das Szenario sah einen eingeklemmten Bauarbeiter unter einer Schuttmulde vor. Zur Rettung rückten die Feuerwehrleute mit schwerem Gerät und Rüsthölzern an.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24