Banner
Banner
Vogelsberg
Drei Einsätze für Feuerwehren in Alsfeld und Mücke Drucken E-Mail
Donnerstag, den 06. April 2017 um 08:12 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhALSFELD | ILSDORF. Zu drei Einsätzen mussten am Mittwoch die Feuerwehren in Alsfeld und Mücke ausrücken. Zuerst löste in Alsfeld die automatische Brandmeldeanlage eines Möbelhauses aus. Wie ein Feuerwehrsprecher informierte, handelte es sich um einen Fehlalarm. Wenig später mussten die Alsfelder Feuerwehrleute eine Ölspur beseitigen.

 
Häinze Kirmes geht in die siebte Runde Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. April 2017 um 13:06 Uhr

©Foto: WeitzelROMROD. In die siebte Runde geht die Zeltkirmes der Romröder Häinze vom 7. bis 9. April 2017. Bereits am Freitag der Kirmes wartet mit Radiomoderator Daniel Fischer eine Riesensause, die am nächsten Tag von den Almrockern fortgesetzt werden soll.

 
VB: Einbruch in REWE-Markt; falscher Polizist u.a. Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. April 2017 um 12:56 Uhr

SymbolfotoDrogenschnelltest reagierte positiv
ALSFELD. Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagnachmittag in Alsfeld reagierte ein Drogenschnelltest bei einem 26-jährigen Autofahrer auf die Droge Cannabis positiv. Es folgten die üblichen Maßnahmen und eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

 
Sportförderung: Insgesamt 25.308 Euro an 44 Vereine Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. April 2017 um 08:30 Uhr

©Foto: pm | nhKreiszuschuss für die Jugendarbeit in den Vereinen - Landrat Görig beim TSV 1919/20 Burg-Nieder-Gemünden
LAUTERBACH. Beim TSV 1919/20 Burg-Nieder-Gemünden stehen einige Sanierungsmaßnahmen an: Rund 100 Tausend Euro bräuchte der Verein für das Sportheim, nochmal so viel für den Sportplatz.

 
Kein brennender Traktor auf der Kreisstraße Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. April 2017 um 13:49 Uhr

©Foto: Weitzel | nh24ELBENROD. Ein kaputter Traktor verursachte am Dienstagmittag einen Feuerwehreinsatz auf der Kreisstraße zwischen den Alsfelder Stadtteilen Eudorf und Elbenrod. Bei dem Fahrzeug kam es im Bereich des Motors zu einem technischen Defekt mit heftiger Rauchwolke, es brannte jedoch nichts.

 
Kein Waldbrand zwischen Wohnfeld und Altenhain Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. April 2017 um 13:47 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhWOHNFELD. Ein gemeldeter Waldbrand führte in der Nacht zum Dienstag zu einem Großalarm für die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Ulrichstein sowie der Gemeinde Mücke.

 
Zündelnde Kinder: Wiese in Flammen Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. April 2017 um 10:40 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhALSFELD. Über 100 Quadratmeter Wiese standen am Montagabend in der Alsfelder Curtmannstraße in Flammen. Laut ersten Polizeiangaben zündelten wohl Kinder und verursachten so den Brand.

 
Feuerwehrleute retten Hund aus Notlage Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. April 2017 um 10:30 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhALSFELD. Ein Hund musste am Montagmittag von der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Alsfeld gerettet werden. Der Vierbeiner steckte in der stählernen Terrassentür eines Balkons fest.

 
Lauterbach: Einbrecher; Mülltonnen brennen Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. April 2017 um 10:17 Uhr

SymbolfotoMülltonen brennen
LAUTERBACH. Auf dem Gelände des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums und vor dem Landratsamt im Bereich der Leitstelle brannten in der Nacht zu Dienstag insgesamt drei Mülltonnen. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei keine Angaben. Die Brandursache ist noch nicht geklärt.

 
Mann aus Romrod (27) baut zwei spektakuläre Unfälle Drucken E-Mail
Montag, den 03. April 2017 um 16:05 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhIn zwei Wochen zwei Mal verletzt und zwei Auto geschrottet
ROMROD | REISKIRCHEN.
Innerhalb von 14 Tagen hat ein 27 Jahre alter Autofahrer aus Romrod an fast der gelichen Stelle zwei spektakuläre Unfälle verursacht und dabei zwei Autos zu Schrott gefahren. Beide male flog ein Schutzengel mit.

 
VB: Diebe; Randalierer; Unfallflucht; Widerstand Drucken E-Mail
Montag, den 03. April 2017 um 12:00 Uhr

SymbolfotoUnter Drogen Widerstand geleistet
ALSFELD. Einen »alten Bekannten« erwischten Polizeibeamte in Alsfeld am Sonntagabend um kurz vor Mitternacht unter Drogeneinfluss am Steuer seines Autos. »Nachdem die Polizisten das Fahrzeug angehalten hatten, kam ihnen schon starker Marihuana-Geruch entgegen.

 
Häinze Kirmes durch Landrat eröffnet Drucken E-Mail
Montag, den 03. April 2017 um 06:32 Uhr

©Foto: nh24 | WeitzelROMROD. Landrat Manfred Görig gab am Sonntagabend mit einem Fassanstich den Auftakt zur Häinze Kirmes. An der alten Romröder Schmiede waren Dutzende Besucher zu dem Schauspiel gekommen, nh24 Fotostreckedarunter zahlreiche Gewerbetreibende, Vereine und Kommunalpolitiker.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 11

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24