Banner
Banner
Feuerwehrleute räumen Öl und Trümmer von der A5 Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Januar 2018 um 21:39 Uhr

ATZENHAIN. Die Feuerwehr der Gemeinde Mücke musste am Dienstagabend auf der A5 in Richtung Frankfurt zur Hilfe eilen. In der Gemarkung von Atzenhain waren zwei Autos aufeinander geprallt, dabei lief Öl aus und Trümmerteile verteilten sich auf der Fahrbahn. Verletzt wurde niemand.

Mit Besen, Schaufeln und Bindemittel räumten die Nieder-Ohmener Feuerwehrleute die Autobahn auf. Für die Reinigung war auch eine kurzzeitige Vollsperrung der Fahrbahn in Richtung Frankfurt nötig, sodass sich der Verkehr staute. Zur Ursache des Unfalls nahm eine Streife der Autobahnpolizei die Ermittlungen auf. (pw)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24