Banner
Banner
Banner
Romrod: Feuerwehr findet Leiche in Gartenlaube Drucken E-Mail
Freitag, den 06. Oktober 2017 um 03:19 Uhr

ROMROD. Ein Gartenhaus brannte in der Nacht zu Freitag in den Romröder Mühlgärten. Bei den Nachlöscharbeiten fanden Feuerwehrleute einen bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Leichnam eines Mannes.

Wie uns ein Polizeisprecher in Lauterbach auf Anfrage sagte, hatten in der Nacht drei Personen in der Hütte zusammengesessen. Einer blieb offenbar zurück. Beamte der Vogelsberger Kripo haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Leiche ist in die Gerichtsmedizin nach Gießen überführt worden, wo die Identität und die Todesursache geklärt werden sollen.
Auch ist die Ursache für das Feuer noch nicht bekannt.

Bei Eintreffen der Feuerwehr der Stadt Romrod stand das Gebäude lichterloh in Flammen. Feuerwehrleute aus Romrod und Zell bekämpften den Brand unter Atemschutz. Das nötige Löschwasser wurde aus einem örtlichen Gewässer befördert, zur Unterstützung rückte auch die Feuerwehr der Stadt Alsfeld mit einem Tanklöschfahrzeug an. (wal)

Banner

Share
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 06. Oktober 2017 um 08:03 Uhr
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24