Banner
Banner
Szenario: Fettexplosion in der Schulküche Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 07:29 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhHOMBERG (Ohm). Eine Übung von der Feuerwehr und dem Deutschen Roten Kreuz fand am Montagabend in Homberg (Ohm) statt. Das Szenario sah eine Fettexplosion in der Schulküche vor, bei der es mehrere Verletzte gegeben hat.

Zur Rettung mussten die Feuerwehrleute eine Drehleiter einsetzen, aber auch unter Atemschutz in das Gebäude vordringen. Insgesamt acht Unfalldarsteller wurden so aus dem Gebäude geholt, zwei mussten die DRK-Helfer versorgen. Geplant wurde das Training für die Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK durch Ute Friedrich und Stefan Orth. Wie die Übungsteilnehmer schilderten, zeigte sich Schulleiter Carsten Röhrscheid über das Training der Einsatzkräfte sehr erfreut. (pw)

Share
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24