Banner
Banner
Banner
Videos


18-jährige Beifahrerin stirbt nach Überholmanöver
Freitag, den 22. Februar 2013 um 23:50 Uhr

©Foto: Alexander WittkeSchwalmstadt/Homberg/Frielendorf. Tödlicher Unfall am Freitagabend im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis. Auf der B 454 zwischen Ziegenhain und Treysa in Höhe des Autohauses Bösser prallten gegen 22:40 Uhr nach einem missglückten Überholmannöver zwei Pkw zusammen. Eine 18-jährige Beifahrerin aus nh24 FotostreckeFrielendorf verlor vermutlich sofort beim Aufprall der Fahrzeuge ihr Leben.20-Jährigen von der Rücksitzbank des Wagens.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. Februar 2013 um 11:10 Uhr
 
Thomas Kreimeyer: Kabarett - der rote Stuhl
Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 08:53 Uhr

Thomas Kreimeyer. © Foto: Alex Lipp und Franz Baumgarten/nhKassel. Thomas Kreimeyer ist sich unterhaltender Unterhalter. Er kommt mit den Zuschauern ins Gespräch. Die Zuschauer kommen mit ihm ins Gespräch. Und schon entsteht Unterhaltung. So, wie es das Theater noch nie erlebt hat. Mehr aus dem Leben gegriffen geht nicht. Denn Kreimeyer nimmt die Zuschauer beim Wort, nimmt das Leben wörtlich.

Mehr dazu lesen Sie hier:
Gewinnspiel: Thomas Kreimeyer in Kassel | Video 

 
Mehr als nur Helden in blankem Marmor
Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 02:24 Uhr

 Thomas Banks (1735–1805), Fallender Titan, 1786, Marmor, 84,5 x 90,2 x 58,4 cm, Royal Academy of Arts, London, Foto: © Royal Academy of Arts, London/nhFrankfurt. Einen Überblick über die bildende Kunst des Klassizismus und dessen Einfluss auf die Romantik bietet das Frankfurter Städel Museum ab Mittwoch (20. Februar) in der Ausstellung "Schönheit und Revolution". In der Schau, die bis zum 26. Mai zu sehen ist, sind rund 100 Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen aus der Zeit zwischen 1770 und 1820 versammelt. Aufschlussreich für das Verständnis der Ausstellung ist zum Beispiel die Gegenüberstellung von Thomas Banks' "Fallender Titan" und Antonio Canovas "Theseus und Minotaurus".

Mehr zum Thema lesen Sie hier:

Mehr als nur Helden in blankem Marmor | Video 

 
Zwei Tote bei Ultraleichtflieger-Absturz
Montag, den 18. Februar 2013 um 00:55 Uhr

Zwei Männer sterben bei Ultraleichtflieger-Absturz nahe Rüdesheim © Foto:Hessennews.TVRüdesheim. Zwei Männer sind am Sonntag bei einem Flugzeugunglück im hessischen Rüdesheim (Rheingau-Taunus-Kreis) ums Leben gekommen. Ihr Ultraleichtflugzeug war am Nachmittag gegen 16 Uhr nahe einem Segelflugplatz im Stadtteil Aulhausen in einem Wald abgestürzt, wie die Polizei mitteilte. Ein Großaufgebot der Rettungskräfte war am Unfallort
im Einsatz.

Mehr dazu lesen Sie hier:
Zwei Männer sterben bei Ultraleichtflieger-Absturz | Video

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. Februar 2013 um 08:29 Uhr
 
Kasseler Polizeimedaille an »Vorbilder« verliehen
Samstag, den 16. Februar 2013 um 01:35 Uhr

Die Gruppe der Medaillenträger mit Polizeipräsident Eckhard Sauer ©Foto: ots/Polizei/nhKassel. Der gemeinnützige Verein Bürger und Polizei in Kassel und das Polizeipräsidium Nordhessen haben am Freitagabend in einer öffentlichen Veranstaltung Menschen ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr die Arbeit der Kasseler und der nordhessischen Polizei in bemerkenswerter Weise unterstützt haben.

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 16. Februar 2013 um 16:18 Uhr
 
Mehrere Verletzte bei Unfällen in Nordhessen
Montag, den 11. Februar 2013 um 08:48 Uhr

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B 450 ©Foto: HessennewsFelsberg/Wolfhagen. Auf den Bundesstraßen B 251 nahe Wolfhagen (Landkreis Kassel) sowie auf der Bundesstraße B 253 zwischen Rhünda und Harle (Schwalm-Eder-Kreis) wurden am Montagmorgen mehrere Personen bei zwei Verkehrsunfällen zum Teil schwer verletzt



Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Februar 2013 um 18:38 Uhr
 
Beziehungsdrama: Messerstiche und Suizidversuch
Freitag, den 08. Februar 2013 um 16:24 Uhr

Mann greift vor Unfall Ex-Freundin mit Messer an © Foto: Hessennews.TVKassel. Den Zustand der 50 Jahre alten Frau aus Kassel, die bei einer Beziehungstat am Donnerstag lebensgefährlich verletzt wurde - wir berichteten bereits - wird am Freitag als stabil bezeichnet. Die Frau  wurde in ihrer Wohnung in der Wegmannstraße im Kasseler Stadtteil Jungfernkopf offenbar von ihrem 54 Jahre alten Ex-Freund mit einem Messer angegriffen, wie die Polizei mitteilte. Der 54-Jährige wurde anschließend bei einem Unfall lebensbedrohlich verletzt.
Mehr zum Thema lesen Sie hier:
Mann sticht auf Frau ein und fährt anschließend gegen Brückenpfeiler

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Februar 2013 um 18:38 Uhr
 
Jugendliche kommt bei Unfall ums Leben
Freitag, den 08. Februar 2013 um 09:00 Uhr

©Foto: Alexander WittkeFelsberg. Auf der Strecke zwischen Felsberg und Niedervorschütz im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis hat sich am Freitag gegen 7:40 Uhr ein folgenschwerer Unfall ereignet. Ein mit zwei jungen Frauen besetzter Kleinwagen aus Felsberg prallte in einen entgegenkommenden Lkw.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. Februar 2013 um 22:18 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 11
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24