Banner
Unfälle
Neuental: Feuerwehr befreit Frau (39) aus Mercedes Drucken E-Mail
Freitag, den 04. November 2016 um 07:02 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNEUENTAL | BAUNATAL | BAD ZWESTEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der Strecke zwischen Schlierbach und Waltersbrück (Gemeinde Neuental im Schwalm-Eder-Kreis) sind am Freitagmorgen drei nh24 FotostreckeFahrzeuginsassen verletzt worden. Die Feuerwehr musste eine Frau (39) aus Bad Zwesten aus ihrer Mercedes A-Klasse befreien.

 
19-Jähriger prallt gegen Baum Drucken E-Mail
Donnerstag, den 03. November 2016 um 23:19 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNEUKIRCHEN (Knüll) | LEIMSFELD. Keine lebensbedrohlichen, aber offensichtlich schwere nh24 FotostreckeVerletzungen zog sich am Donnerstagabend ein 19 Jahre alter Fahranfänger auf der Landesstraße zwischen Schwarzenborn und Seigertshausen zu.

 
Treysa: Fußgänger aus Frielendorf von Lkw erfasst Drucken E-Mail
Donnerstag, den 03. November 2016 um 14:02 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosTREYSA | FRIELENDORF. In der Wierastraße in Treysa ist am frühen Donnerstagnachmittag ein Fußgänger (64) aus Frielendorf von einem Lkw erfasst worden. Der Mann erlitt offensichtlich schwere Verletzungen.

 
WMK: Sieben Promille im Auto und andere Unfälle Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. November 2016 um 10:30 Uhr

SymbolfotoWITZENHAUSEN. Ein mit drei Personen besetzter Pkw, vermutlich gelenkt von einem 30-Jährigen aus Helsa (2,7 Promille), fuhr am Dienstag gegen 22 Uhr in Witzenhausen den Parkweg aus Richtung Parkplatz »Hinter den Teichhöfen«.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. November 2016 um 21:02 Uhr
 
Motorradfahrer (33) prallte frontal auf stehenden Pkw Drucken E-Mail
Montag, den 31. Oktober 2016 um 16:02 Uhr

©Foto: Wenderoth | Feuerwehr FELSBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und einem Gesamtschaden von 18.500 Euro kam es am Montagnachmittag um 14:30 Uhr an der Autobahnanschlussstelle Melsungen.

 
Tank aufgerissen: Lastwagen verliert Diesel Drucken E-Mail
Montag, den 31. Oktober 2016 um 11:13 Uhr

©Foto: Feuerwehr Gudensberg | nhGUDENSBERG | A49. Diesel aus einem aufgerissenen Tank hat am Montagmorgen ein Lastwagen auf der nh24 FotostreckeBaustellenauffahrt der A49 in Gudensberg in Fahrtrichtung Fritzlar verloren, wie Lars Iffert von der Feuerwehr Gudensberg berichtet.

 
Mühlhausen: 24-Jähriger kracht gegen Brücke Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. Oktober 2016 um 06:01 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosMÜHLHAUSEN. Vermutlich unter dem Einfluss von Alkohol, prallte in der Nacht zu Sonntag ein 24 nh24 FotostreckeJahre alter Golf GTI-Fahrer aus Borken (Hessen) auf der Landesstraße zwischen Homberg/Efze und Mühlhausen gegen die Brüstung der Brücke an der Ortseinfahrt von Mühlhausen.

 
Golf prallt mit »Verfolger« zusammen Drucken E-Mail
Samstag, den 29. Oktober 2016 um 18:04 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHOMBERG/EFZE. Totalschaden an einem älteren VW Golf und einem Anhänger sowie eine Blutentnahme bei der vermeintlichen Unfallverursacherin (25) sind das Resultat eines Unfalls am Samstagnachmittag im Kreuzungsbereich der Ziegenhainer Straße / Zubringer zur B323 in Homberg/Efze.

 
ROF: Drei Unfälle mit Fahranfängern Drucken E-Mail
Samstag, den 29. Oktober 2016 um 08:30 Uhr

SymbolfotoFahranfänger wich aus – zwei Leichtverletzte
LÜDERSDORF. Zwei 20 und 21 Jahre alte Männer aus Rotenburg sind am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall zwischen Lüdersdorf und Rotenburg leicht verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher berichtet, waren sie gegen 5 Uhr im Pkw eines 18-jährigen Rotenburgers unterwegs.

 
B254: Beifahrerin kommt bei Unfall ums Leben Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Oktober 2016 um 22:34 Uhr

SymbolfotoMÜS. Bei einem Verkehrsunfall auf der B254 im osthessischen Müs (Landkreis Fulda) ist am Freitagnachmittag eine 83 Jahre alte Beifahrerin ums Leben gekommen. Drei weitere Personen erlitten zum Teil schwere Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden, wie ein Polizeisprecher in Fulda berichtet.

 
A7: Gesundheitliche Probleme führten zu Unfall Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Oktober 2016 um 13:54 Uhr

©Foto: Brandenstein | nh24Vorbildliche Ersthelfer
MELSUNGEN.
Eine offensichtlich internistische Erkrankung des Fahrers führte am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 etwa in Höhe der Anschlussstelle Melsungen.

 
WMK: Wildunfälle; Unfallflucht Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Oktober 2016 um 09:57 Uhr

SymbolfotoNach Zusammenprall von Straße abgekommen
FRIEDRICHSBRÜCK. Auf der Strecke zwischen Friedrichsbrück und Helsa kollidierte am Donnerstag gegen 22 Uhr ein 30 Jahre alter Autofahrer aus Melsungen mit einem Wildschwein.

 
Mittelhessen: Auch die letzte Absperrung übersehen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Oktober 2016 um 12:12 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhGIEßEN. Sämtliche Vorankündigungen einer Baustelle auf der Autobahn 485 bei Gießen übersah eine Gießenerin offenbar am Donnerstag. Gegen 11:50 Uhr stieß sie mit ihrem PKW zwischen den Anschlussstellen Bergwerkswald und dem Schiffenberger Tal gegen einen Sperranhänger der Autobahnmeisterei.

 
Osthessen: Überholmanöver misslang Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Oktober 2016 um 11:08 Uhr

SymbolfotoZwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenprall
RICHELSDORF. Zwei Schwerverletzte forderte ein Unfall am Mittwochnachmittag auf der Strecke zwischen Richelsdorf und Blankenbach im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

 
A49: Polo überschlägt sich Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Oktober 2016 um 08:01 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastEDERMÜNDE | FELSBERG. Bei einem Unfall auf der Autobahn 49 zwischen den Anschlussstellen Gudensberg und Holzhausen/Hahn sind am frühen Donnerstagmorgen zwei Fahrzeuginsassen verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte den 20 Jahre alten Fahrer aus Felsberg und die 21-jährige Beifahrerin aus Gudensberg in eine Klinik.

 
Fritzlar: Autofahrer (32) kommt bei Unfall ums Leben Drucken E-Mail
Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 06:18 Uhr

© Foto: nh24 | Wittke-FotosFRITZLAR. Bei einem Verkehrsunfall auf der B253 im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis ist am Mittwochmorgen ein 32 Jahre alter Pkw-Fahrer ums Leben gekommen. nh24 FotostreckeDie alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes, der von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden musste, feststellen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 15:21 Uhr
 
Möhrchen verteilten sich auf der A7 Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. Oktober 2016 um 18:09 Uhr

SymbolfotoKNÜLLWALD. Auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Homberg/Efze und Bad Hersfeld West »landeten« am Dienstagnachmittag etwa 2 Tonnen Möhrchen. Diese waren zuvor auf dem Kipper eines Sattelzugs, der von einem 52-Jährigen aus Rietberg gefahren wurde. Insgesamt befanden sich 22 Tonnen Karotten in dem Auflieger.

 
A5: Stundenlange Vollsperrung nach Unfall Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. Oktober 2016 um 10:26 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhGIEßEN. Nach einem Unfall am Dienstag gegen 8:20 Uhr auf der Autobahn 5 zwischen dem Gambacher Kreuz und der Anschlussstelle Fernwald musste die Fahrbahn in Richtung Norden komplett gesperrt werden. Vermutlich verursachte der Fahrer eines Audi (38) den Unfall, als er auf einen auf der linken Fahrbahn überholenden 7,5t LKW auffuhr.

 
A4: 42-Jähriger rast in ADAC-Fahrzeug Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. Oktober 2016 um 06:47 Uhr

SymbolfotoKIRCHHEIM. Ein 42 Jahre alter Mercedes-Fahrer aus Chemnitz ist am Montag gegen 19:30 Uhr auf ein ADAC-Fahrzeug geprallt, dessen Fahrer (55) auf der A4 kurz vor dem Kirchheimer Dreieck eine Unfallstelle abgesichert hatte. Der »Gelbe Engel« aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg erlitt lebensbedrohliche Verletzungen, wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld berichtet.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 7

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner

 

Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24