Banner
Banner
Unfälle
WMK: Zeugen gesucht; gegen Baum geprallt u.a. Drucken E-Mail
Freitag, den 08. August 2014 um 11:12 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKleinbus überschlägt sich nach Ausweichmanöver

Sontra. Nach einem Ausweichmanöver überschlug sich am Donnerstag gegen 15:05 Uhr ein Kleinbus neben der B 27 in Höhe der Abfahrt Sontra-Mittenrode. Die Polizei sucht nun den Unfallverursacher:

 
Pick Up nach schwerem Unfall gesucht Drucken E-Mail
Freitag, den 08. August 2014 um 10:33 Uhr

SymbolfotoRotenburg. Ein 12 Jahre altes Mädchen ist am Donnerstag gegen 12:15 Uhr bei einem Unfall in Rotenburg schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun den Unfallverursacher, der sich vermutlich mit einem weißen oder silbernen Pick Up von der Unfallstelle entfernte, ohne sich um das Rotenburger Mädchen zu kümmern.

 
46-Jähriger verbrennt unter Lkw in seinem Fahrzeug Drucken E-Mail
Freitag, den 08. August 2014 um 00:26 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kasse | nhKassel. Dramatischer Unfall am Donnerstagabend auf der Autobahn 7 zwischen dem Zubringer zur A 44 und der Abfahrt zum Rasthof Kassel. Ein 46 Jahre alter Pkw-Fahrer aus dem Ilm-Kreis bemerkte das Stauende nach einem vorausgegangenen Unfall zu spät und fuhr vermutlich ungebremst auf einen stehenden Lkw auf. Das Fahrzeug verkeilte sich bis zur Hinterachse unter dem Sattelauflieger und fing Feuer.

 
Feuerwehr befreit Brummifahrer nach Unfall auf A 7 Drucken E-Mail
Donnerstag, den 07. August 2014 um 18:16 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKassel. Bei dem Zusammenprall von vier Sattelzügen auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Kassel Mitte und Kassel Nord ist am Donnerstag ein Fahrer in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und nach Polizeiangaben »schwerst verletzt« worden. Ein weiterer Lkw-Fahrer wurde vermutlich leicht verletzt. Beide mussten in Krankenhäuser transportiert werden.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. August 2014 um 07:43 Uhr
 
Kontrollverlust: Sattelzug kommt von B 49 ab Drucken E-Mail
Donnerstag, den 07. August 2014 um 10:18 Uhr

SymbolfotoFernwald. Aus noch unbekannter Ursache verlor am frühen Donnerstagmorgen ein 33 Jahre alter Lkw-Fahrer auf der Bundesstraße 49 zwischen Fernwald und Gießen die Kontrolle über seinen Sattelzug und fuhr in den Straßengraben. Gegen den havarierten Auflieger, der noch ungesichert in die Fahrbahn ragte, fuhr eine 54-Jahre alte Pkw-Fahrerin aus Reiskirchen, die bei dem Unfall ebenso unverletzt geblieben war, wie der Fahrer des Sattelzugs.

 
Drei Schwerverletzte bei Zusammenprall zwischen Golf und Smart Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. August 2014 um 23:26 Uhr

SymbolfotoNiederthalhausen. Bei einem Frontalzusammenprall eines Golf GTI und eines Smart sind am Mittwochnachmittag  nahe Niederthalhausen im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg drei Fahrzeuginsassen schwer, aber vermutlich nicht lebensbedrohlich verletzt worden. Der 25 Jahre alte Unfallverursacher aus Ludwigsau musste von der Crew eines Rettungshubschraubers in eine Kasseler Klinik geflogen werden.

 
Ladungsverlust am Viadukt Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. August 2014 um 23:52 Uhr

©Foto: Gerhard ReidtSchwalmstadt. Etwa eine Tonne frisch getrocknetes Getreide landete am frühen Dienstagabend auf der Landesstraße zwischen Ziegenhain und Allendorf/Landsburg. In Höhe des Viadukts sprang die nh24 FotostreckeVerriegelung eines mit 12 Tonnen Getreide beladenen Anhängers auf. Die Frucht verteilte sich auf rund 150 Metern über die Fahrbahn.

 
Rollerfahrerin aus Marburg bei Unfall in Kassel verletzt Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. August 2014 um 15:04 Uhr

SymbolfotoKassel. Eine 21 Jahre alte Fahrerin eines Motorrollers verlor am Dienstag um kurz vor 10 Uhr auf der Leipziger Straße in Kassel in Höhe des Polizeireviers Kassel-Ost auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog sich die Marburgerin vermutlich nur leichte Verletzungen zu.

 
Fahranfänger verletzt sich bei Alleinunfall schwer Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. August 2014 um 14:56 Uhr

SymbolfotoBreitenbach. Ein Fahranfänger aus Kassel ist vergangene Nacht bei einem Alleinunfall im Kreuzungsbereich der Landesstraße 3220 und 3215 (Korbacher Straße) bei Breitenbach schwer verletzt worden. Der 18-Jährige war gegen 1:50 Uhr auf  der Landesstraße 3220 von Bad Emstal kommend in Richtung Baunatal unterwegs.

 
22-Jähriger kracht in Leitplanke Drucken E-Mail
Dienstag, den 05. August 2014 um 10:46 Uhr

©Foto: nh24Fritzlar | Homberg. Vermutlich aufgrund Aquaplanings in Verbindung mit überhöhter Geschwindigkeit schleuderte am Dienstagmorgen ein 22 Jahre junger Autofahrer aus Homberg (Efze) mit nh24 Fotostreckeseinem Mercedes auf der Autobahn 49 zwischen Fritzlar und Gudensberg doppelt in die Leitplanke. Das Fahrzeug wurde im Front- und Heckbereich stark beschädigt.

 
HEF: Zeugen gesucht; 34-Jährige leicht verletzt Drucken E-Mail
Sonntag, den 03. August 2014 um 09:21 Uhr

SymbolfotoAuto nach Unfall zurückgelassen
Bad Hersfeld. Am Sonntagmorgen gegen 1:20 Uhr kam es in Bad Hersfeld in der Straße »An der Haune« zu einem Verkehrsunfall. Durch den Fahrer eines Audi A4 Kombi mit ungarischem Kennzeichen wurde ein Verkehrszeichen umgefahren. Dabei riss die Ölwanne des Fahrzeuges auf und verschmutzte die Fahrbahn erheblich.

 
38-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf B 3 Drucken E-Mail
Sonntag, den 03. August 2014 um 09:10 Uhr

SymbolfotoButzbach | Langgöns. Noch an der Unfallstelle erlag am Samstagabend ein 38 Jahre alter Motorradfahrer aus Langgöns seinen schweren Verletzungen. Wie ein Sprecher der Polizei in Gießen informiert, war er gegen 20:15 Uhr auf der Bundesstraße 3 in Richtung Butzbach unterwegs, als er in Höhe der langgezogenen »Windhofkurve« mehrere Fahrzeuge überholte.

 
Frankenberger Motorradfahrer stirbt bei Unfall Drucken E-Mail
Samstag, den 02. August 2014 um 22:57 Uhr

SymbolfotoEschenburg. Jede Hilfe zu spät kam am frühen Samstagnachmittag für einen 46 Jahre alte Motorradfahrer aus dem nordhessischen Frankenberg (Landkreis Waldeck-Frankenberg). Der Mann war auf der Bundesstraße 253 im Lahn-Dill-Kreis unterwegs, als an der Einmündung nach Eibelshausen eine 47 Jahre alte Pkw-Fahrerin nach links in Richtung Dillenburg abbiegen wollte.

 
Frau fuhr bei Rot: Baunataler schwebt in Lebensgefahr Drucken E-Mail
Samstag, den 02. August 2014 um 09:33 Uhr

SymbolfotoKassel | Baunatal. Nach einem Unfall am Samstagvormittag in Kassel fürchten Angehörige und Ärzte um das Leben eines 59 Jahre alten Motorradfahrers aus Baunatal. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt, als eine 28 Jahre alte Autofahrerin aus Kassel vermutlich das Rotlicht einer Ampel missachtete und dem Biker die Vorfahrt nahm, so die ersten Erkenntnisse der Polizei.

 
15.000 Euro Schaden bei Unfall im Kreuzungsbereich Drucken E-Mail
Samstag, den 02. August 2014 um 08:28 Uhr

SymbolfotoNiederaula. Beim Überqueren der B 454 vom »Wehrsteg« kommend in Richtung Lerchenweg übersah am frühen Freitagabend ein 25 Jahre alter Autofahrer aus Niederaula einen 50-jährigen Pkw-Fahrer, der in Richtung Ortsmitte Niederaula unterwegs war.

 
Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzte in Klinik Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 20:27 Uhr

©Foto: Linus Dietrich | nh24Schwalmstadt. Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 musste am frühen Freitagabend eine 42 Jahre alte Rollerfahrerin nach einem Unfall auf der Strecke nh24 Fotostreckezwischen Rörshain und Michelsberg (Schwalm-Eder-Kreis) in das UKGM nach Marburg geflogen werden.

 
Lkw-Fahrerin übersieht Pkw - Familie auf A 44 verletzt Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 15:06 Uhr

SymbolfotoKassel. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 zwischen dem Kreuz Kassel-West und dem Autobahn Dreieck Kassel-Süd ist am Freitag ein vierköpfige Familie schwer verletzt worden. Die beiden Erwachsenen und die beiden Kinder mussten nach ihrer Ertsversorgung an der Unfallstelle in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt, so Polizeispecher Wolfgang Jungitsch in einer ersten Meldung.

 
WMK: Unfälle beim Überholen und Abbiegen Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 11:26 Uhr

SymbolfotoZwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall
Waldkappel. 13.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzt waren die Folge eines Unfalls, der sich am Donnerstag auf der Landesstraße in Waldkappel-Bischhausen ereignete. Um 18:05 Uhr beabsichtigte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Waldkappel nach links auf das dortige Tankstellengelände abzubiegen, musste verkehrsbedingt jedoch anhalten.

 
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B 255 Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 06:54 Uhr

SymbolfotoGladenbach. Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich der B 255 und dem Abzweig nach Mornshausen zwischen Gladbach und Lohra sind am Donnerstag insgesamt fünf Männer verletzt worden, drei davon schwer. Ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Marburg war mit seiner Kawasaki gegen 19:10 Uhr  in Richtung Gladenbach unterwegs, als an der Kreuzung der Kreisstraße 115 ein von Mornshausen kommender 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Lohra mit einem Pkw in die Kreuzung einfuhr.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 15

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24