Banner
Banner
Banner
Banner
Riebelsdorf: 20-Jähriger überschlägt sich mit Pkw Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Februar 2018 um 21:33 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRIEBELSDORF. Eher leichte Verletzungen zog sich am Mittwochabend ein Gudensberger Pkw-Fahrer mit Schwälmer Wurzeln bei einem Alleinunfall auf der Strecke zwischen Riebelsdorf und Zella zu. Ein Rettungsteam brachte ihn in das nahe Schwalmstädter Krankenhaus.

Der 20-Jährige war in Richtung Zella unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit hoher Wucht in den Straßengraben. Der ältere Audi hob ab, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Retter um den jungen Mann.

Aus dem Tank des Fahrzeugs liefen erhebliche Mengen Sprit aus, die von Riebelsdorfer Feuerwehrleuten aufgefangen wurden. Außerdem stellten die Kameraden den Brandschutz sicher, sicherten die Unfallstelle ab und schubsten das Wrack wieder auf die Räder.

An dem Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden im niedrigen vierstelligen Bereich.

Eine Streife der Polizeistation Schwalmstadt nahm den Unfall auf. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (wal)

©Foto: nh24 | Wittke-Fotos
©Foto: nh24 | Wittke-Fotos
©Foto: nh24 | Wittke-Fotos

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24