Banner
Banner
A49: 24-Jährige aus Fritzlar bei Unfall leicht verletzt Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Januar 2018 um 14:22 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Bei einem Unfall auf der A49 zwischen den Anschlussstellen Auestadion und Niederzwehren ist am Dienstag gegen 8:30 Uhr eine 24 Jahre alte Golf-Fahrerin aus Fritzlar leicht verletzt worden. Wie uns ein Polizeisprecher sagte, verlor die junge Frau offenbar aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Der Golf prallte zunächst mehrfach gegen die Betonleitwand, überquerte dann die Fahrbahn und kam an der Außenleitplanke zum Stehen. Ein Notarzt und ein Rettungsteam brachten die 24-Jährige in eine Klink. Zur Versorgung der Verletzten waren zwei Rettungsteams und ein Rettungshubschrauber, der als Notarztzubringer diente, im Einsatz. Die Feuerwehr Kassel streute ausgelaufene Betriebsmittel ab. Während des Einsatzes des Rettungshubschraubers war die A49 in Fahrtrichtung Marburg voll gesperrt.

An dem Golf entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24