Banner
Banner
Straßenlaterne an der Drehscheibe umgefahren Drucken E-Mail
Montag, den 01. Januar 2018 um 02:06 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastHOMBERG/EFZE. Noch vor dem neuen Jahr hat im Bereich der »Drehscheibe« in Homberg der Fahrer eines blauen Kleinwagens am Sonntag gegen 23:20 Uhr eine Straßenlaterne umgelegt. Wie es im Polizeibericht heißt, fuhr der bislang Unbekannte von der Kasseler Straße über den Kreisel in die Wallstraße ein.

In Höhe des dortigen Kaufhauses, etwa zehn Meter hinter dem Kreisel, geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Straßenlaterne. Die Laterne kippte auf den Gehweg und wurde vollkommen zerstört. Der Fahrer fuhr weiter, wendete am Busbahnhof, fuhr dann wieder an der Unfallstelle vorbei und haute in Richtung der Kasseler Straße ab. Wie Zeugen der Polizei sagten, könnte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen blauen VW Polo mit FZ-Kennzeichen gehandelt haben. Der Schaden liegt bei 2.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Unfallflucht beitragen können, bitte an die Polizei in Homberg, Tel. 05681-7740. (wal)

©Foto: nh24 | Broadcast ©Foto: nh24 | Broadcast

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24