Banner
Banner
Banner
Banner
A44: Sekundenschlaf am Steuer Drucken E-Mail
Montag, den 09. Oktober 2017 um 16:59 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastPkw überschlägt sich neben Autobahn
BREUNA.
Auf mehr als fünf Kilometer staute sich am Montagnachmittag der Verkehr auf der Autobahn 44 zwischen den Anschlussstellen Breuna und Zierenberg in Fahrtrichtung Kassel zurück. Ein Pkw war von der Autobahn geraten und hatte sich neben der Fahrbahn überschlagen.

Wie der 76 Jahre alte Fahrer gegenüber Zeugen und der Polizei sagte, war er offenbar kurz eingenickt. Dabei geriet er mit seinem Nissan von der Straße ab und überschlug sich hinter der Leitplanke. Glücklicherweise erlitt er nur leichte Verletzungen - ein Rettungsteam brachte ihn in eine Kasseler Klinik.
Aufgrund der Landung des Rettungshubschraubers Christoph 7 musste die Autobahn voll gesperrt werden. (wal)

©Foto: nh24 | Broadcast
©Foto: nh24 | Broadcast

Banner

Share
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. Oktober 2017 um 21:18 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24