Banner
Banner
Banner
Osthessen: Pkw fliegt auf Bauernhof Drucken E-Mail
Sonntag, den 01. Oktober 2017 um 08:55 Uhr

SymbolfotoNIEDERJOSSA | MARBURG. Ein 55 Jahre alter Marburger ist am Samstag in Niederjossa mit seinem Pkw auf ein landwirtschaftliches Anwesen geflogen und gegen eine Scheune geprallt. Der Oberhesse verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde von einem Rettungsteam in ein Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher informiert.

Der 55-Jährige war auf der B62 in Richtung Breitenbach unterwegs, als er am Ortsausgang von Niederjossa nach links von der Fahrbahn geriet. Er überfuhr den Bürgersteig, durchschlug einen Metallzaun und flog mit seinem Pkw einige Meter auf den Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens. Nach der Landung rutschte der Pkw auf dem Dach mit dem Heck gegen eine Scheune. Bei dem Crash entstand ein Schaden von etwa 16.000 Euro. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24