Banner
Banner
Aus Pkw geschleudert - 24-Jähriger verstorben Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. September 2017 um 08:57 Uhr

©Symbolfoto: nh24NAUMBURG | BAD EMSTAL. Bei einem Unfall auf einem Verbindungsweg zwischen Altenstädt und Balhorn ist in der Nacht zu Sonntag ein 24 Jahre alter Pkw Fahrer aus Altenstädt ums Leben gekommen.

Wie ein Polizeisprecher in Kassel berichtet, geriet der Polo in Höhe einer Windkraftanlage von dem Feldweg ab, prallte in den Straßengraben, überschlug sich und kam auf einem Acker auf den Rädern stehend zum Stillstand. Der 24-Jährige wurde bei dem Überschlag aus dem Fahrzeug geschleudert und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Seine beiden Mitfahrer, ein 23-jähriger Mann aus Wolfhagen und ein 21-jähriger Mann aus Wolfhagen-Istha, mussten in die Kreisklinik Wolfhagen eingeliefert werden. Ihre Verletzungen sollen nicht schwerwiegend sein.

Die Unfallursache ist bislang nicht geklärt. (wal)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24