Banner
Banner
Banner
Dörnhagen: BMW bleibt nach Unfall auf Dach liegen Drucken E-Mail
Samstag, den 13. Mai 2017 um 21:52 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastFULDABRÜCK-DÖRNHAGEN. Zu einem Alleinunfall kam es am Samstagabend in der Melsunger Straße am Ortsausgang von Dörnhagen. Der BMW-Fahrer war gegen 20 Uhr in Richtung Bergshausen unterwegs.

Aus bislang unbekannten Gründen geriet er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben und blieb nach einem Überschlag an einem Hang auf dem Dach liegen.

Er konnte sich selbstständig aus seinem Pkw befreien. Die Feuerwehr aus Dörnhagen rückte unter Einsatzleiter Andreas Peters (stellvertretender Wehrführer) mit acht Leuten an. Die Kameraden sicherten die Unfallstelle und regelten den Verkehr.

Der BMW-Fahrer wurde ambulant von einem Rettungsteam vor Ort behandelt. Ein Transport ins Krankenhaus war nicht vonnöten.

Die Strecke war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen halbseitig gesperrt. An dem BMW entstand Sachschaden, der an der Unfallstelle noch nicht beziffert werden konnte. (ubr)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24