Banner
Banner
Banner
Fritzlar: Rollerfahrer (63) verunglückt tödlich Drucken E-Mail
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 12:22 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosHADDAMAR. Bei einem Unfall auf der B450 in Höhe Haddamar (Schwalm-Eder-Kreis) ist am Donnerstagvormittag ein 63 Jahre alter Rollerfahrer aus Züschen ums Leben gekommen.

Der Mann hatte sich bei dem Aufprall auf einen Traktor offenbar sofort tödliche Verletzungen zugezogen, wie ein Beamter der Polizeistation Fritzlar vor Ort sagte. Zum Unfallzeitpunkt wollte ein 46 Jahre alter Traktorfahrer aus Haddamar die Bundesstraße von einem zum anderen Wirtschaftsweg überqueren und übersah dabei vermutlich den in Richtung Bad Emstal fahrenden Rollerfahrer. Der 63-Jährige prallte mit dem die Bundesstraße querenden Schlepper zusammen. Ein Rettungsteam und ein Notarzt konnten nichts mehr für den Mann tun.

Der Schlepperfahrer erlitt einen schweren Schock. Zunächst kümmerten sich das Rettungsteam und der Notarzt um den Mann, der später von einer Notfallseelsorgerin »aufgefangen« wurde.

Die Unfallursache ist noch unklar und soll von einem Gutachter aufgeklärt werden.

Der Schaden liegt bei ca. 5.000 Euro. (wal)

©Foto: nh24 | Wittke-Fotos
©Foto: nh24 | Wittke-Fotos
©Foto: nh24 | Wittke-Fotos
Share
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 14:32 Uhr
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24