Banner
Banner
A49: Eisplatte durchschlägt Windschutzscheibe Drucken E-Mail
Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 17:28 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhBAUNATAL | EDERMÜNDE. Auf der Autobahn 49 zwischen den Anschlussstellen Baunatal und Edermünde hat am Mittwochmorgen eine Eisplatte die Windschutzbeibe eines Pkw durchschlagen, die von dem Auflieger eines Lkw rutschte.

Die 29 Jahre alte Autofahrerin aus Gudensberg wurde am Kopf verletzt, konnte ihren Pkw aber noch bis auf das Gelände einer Tankstelle fahren.

Von hier aus brachte sie ein Rettungsteam in eine Klinik.
Der 45 Jahre alte Lkw-Fahrer aus Bulgarien bekam den Unfall mit und stoppte ebenfalls. Nachdem er eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.000 Euro hinterlegt und das Dach seines Sattelzugs vom Eis befreit hatte, durfte er seine Fahrt fortsetzen. (wal)

©Foto: Polizei | obs | nh

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24