Banner
Schwalmstadt
EAM unterstützt Tourismusservice Rotkäppchenland Drucken E-Mail
Mittwoch, den 30. November 2016 um 10:01 Uhr

Über die finanzielle Unterstützung von Seiten der EAM freuen sich Vorstand und Mitglieder des Tourismusservice Rotkäppchenland e.V. . v. l.: Klemens Olbrich, Bürgermeister Neukirchen; Marianne Hühn, Reiterhof Aumühle; Thomas Keil, Leiter des Regionalzentrums Mitte bei der EAM-Tochtergesellschaft EnergieNetz Mitte¸ Heidrun Englisch, Geschäftsführerin des Tourismusservice Rotkäppchenland e.V; Manfred Koch, Bürgermeister Kirchheim und Kommisarischer Vorsitzender des Tourismusservice Rotkäppchenland e.V; Thorsten Vaupel, Bürgermeister Frielendorf; Marcel Pritsch-Rehm, Bürgermeister Borken (Hessen) ©Foto: privat | nhHOMBERG/EFZE-HÜLSA. Während der Mitgliederversammlung des Rotkäppchenlandes in Homberg(Efze)-Hülsa konnte der Vorstand eine Sponsoringzusage des regionalen Energieversorgers EAM entgegennehmen.

 
Sansibar am Zweiten Advent Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. November 2016 um 16:05 Uhr

©Foto: pm | nhSCHWALMSTADT. Das Musiktheater Lupe aus Osnabrück fliegt vom Hephata-Weihnachtsmarkt am Sonntag, 4. Dezember, aus zweimal nach „Sansibar und zurück“. So verspricht es zumindest das Gastspiel des Ensembles für Kinder ab vier Jahren.

 
Mit Tanz in den 1. Advent Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. November 2016 um 15:59 Uhr

©Foto: privat | nhZIEGENHAIN. Zum sechsten Mal trafen sich am vergangenen Samstag 50 Kinder aus den umliegenden Grundschulen zum von Renata und Alex Wiegratz geleiteten Tanzworkshop in der Carl-Bantzer-Schule.

 
Coole Moves mit Hip-Hop und Modern Dance Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. November 2016 um 12:54 Uhr

Coole Moves mit Hip-Hop und Modern Dance ©Foto: privat | nhFörderkreis »Kinder in Schwalmstadt« veranstaltete Tanz-Workshop
SCHWALMSTADT. Am vergangenen Samstag fand im Tanzcentrum conTrust & Lifestyle ein Tanzworkshop  für Kinder und Jugendliche statt. Mit Unterstützung des Rotary-Club Schwalmstadt war es dem Förderkreis möglich, nach der Kinder-Olympiade im Sommer nun ein zweites Bewegungsprojekt zu realisieren.

 
Schwälmer Adventskalender – da steckt was drin! Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. November 2016 um 11:45 Uhr

Der Schwälmer AdventskalenderWERBUNG
SCHWALMSTADT.
Es sind nur noch wenige Wochen bis Heiligabend. Stollen, weihnachtliches Gebäck, Schokoladenweihnachtsmänner und weitere beliebte Vorboten in den Regalen der Supermärkte machen auf die festliche Jahreszeit aufmerksam.

 
Barth kündigt hohe Investitionen in die Feuerwehr an Drucken E-Mail
Montag, den 28. November 2016 um 13:56 Uhr

Die Beförderten ©Foto: Feuerwehr | nhZahlreiche Feuerwehrleute erhielten staatliche Anerkennung
GILSERBERG. Am Freitag fand in der Gilserberger Hochlandhalle die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Gilserberger Feuerwehren statt. Wie Gemeindebrandinspektor Markus Böse informierte, absolvierten seine Kameraden im fast abgelaufenen Jahr bislang 76 Einsätze.

 
Hessen singen gemeinsam mit Evren und Horst Drucken E-Mail
Montag, den 28. November 2016 um 11:03 Uhr

©Foto: FFH | nhDas FFH-Weihnachtssingen
ERBACH | SCHWALMSTADT | BAD SOODEN-ALLENDORF.
Zu drei besonderen Gemeinschaftserlebnissen in der Vorweihnachtszeit lädt HIT RADIO FFH ein: Beim FFH-Weihnachtssingen werden die FFH-Morningshow-Moderatoren Evren Gezer und Horst Hoof im Kloster Eberbach im Rheingau, auf dem Paradeplatz in Schwalmstadt-Ziegenhain und auf dem Marktplatz in Bad Sooden-Allendorf gemeinsam mit Hessen Weihnachtslieder singen.

 
Weihnachten blüht Drucken E-Mail
Montag, den 28. November 2016 um 09:35 Uhr

©Foto: Hephata | nhTREYSA. Die Hephata-Gärtnerei beteiligt sich am Hephata-Weihnachtsmarkt am Sonntag, 4. Dezember. In den Gewächshäusern auf dem Hephata-Stammgelände in Schwalmstadt-Treysa können zwischen 11 Uhr und 18:30 Uhr nicht nur die 500 Direktgewinne der Weihnachtsmarkt-Verlosung abgeholt, sondern auch Blumen, Gestecke, Kränze und weitere Dekorationsartikel zur Advents- und Weihnachtszeit erworben werden.

 
Märchen, Hit Radio FFH und ein vielfältiges Programm Drucken E-Mail
Sonntag, den 27. November 2016 um 11:19 Uhr

Dominik Kuhn (Hit Radio FFH), Gerhard Reidt (Marktmeister) Doris Heinmüller (Schwalmtouristik) und Platzmeister Andreas Krüger stellten während einer Pressekonferenz im Rathaus in Ziegenhain das Programm des diesjährigen Weihnachtsmarkts vor. ©Foto: nh24 | Wittke-FotosSchwälmer Weihnachtsmarkt vom 9. bis 11. Dezember
ZIEGENHAIN.
Der diesjährige Schwälmer Weihnachtsmarkt auf dem Paradeplatz in Ziegenhain wird größer und um Teile der Landgraf-Philipp-Straße als Marktgebiet erweitert.

 
Märchen und Lieder im Rosengarten am 4. Dezember Drucken E-Mail
Samstag, den 26. November 2016 um 03:32 Uhr

Michaele Scherenberg und Karin George – ein märchenhaftes Duo ©Foto: Rainer Sander | nh24Märchenhaftes mit Michaele Scherenberg (hr) und Karin George
SCHWALMSTADT | FRIELENDORF
. Wenn die frühere Hessenschau und Hessen à la carte-Moderatorin Michaele Scherenberg in Ziegenhain Märchen erzählt, dann werden Feen und Prinzen lebendig, dann huschen Fabelwesen durch die Wasserfestung und tauchen Zauberfische in der Schwalm oder dem Wallgraben auf.

 
Schwalmstadt: »Mein Herz schlägt regional!« Drucken E-Mail
Freitag, den 25. November 2016 um 11:10 Uhr

Alexander Dupont (links) und Jochen Böttger ©Foto: Stadt Schwalmstadt | nhStadt ruft zur Teilnahme bei »Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen« auf
SCHWALMSTADT. Das Herz unserer Städte und Gemeinden sind die Zentren. Hier wohnen wir und kaufen ein, hier treffen wir Freunde im Straßencafé und flanieren am Abend vorbei an bunten Schaufenstern.

 
Gaben für den Weihnachtstisch Drucken E-Mail
Freitag, den 25. November 2016 um 09:18 Uhr

©Foto: Hephata | nhHephata Weihnachtsmarkt am 4. Dezember
TREYSA.
Noch auf der Suche nach kreativen Weihnachtsgeschenken? Einfach Lust, in vorweihnachtlicher Atmosphäre einen unterhaltsamen Familientag zu verbringen? Oder auf der Jagd nach einem neuen Auto?

 
Junger Chor Wasenberg gibt Adventskonzert Drucken E-Mail
Freitag, den 25. November 2016 um 06:55 Uhr

Der Junge Chor Wasenberg unter Leitung von Hermann Geisel bei einem Kirchenkonzert im Juli dieses Jahres ©Foto: privat | nhWASENBERG. Ein feierliches Konzert in der Wasenberger Kirche – damit will der Junge Chor Wasenberg seine Zuhörerinnen und Zuhörer am 1. Adventssonntag auf die Weihnachtszeit einstimmen.

 
Im Amt: Stefan Pinhard vereidigt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 24. November 2016 um 18:24 Uhr

Reinhard Otto (rechts) gratuliert Stefan Pinhard (zweiter von links) zum neuen Amt. Links im Bild Norbert Schidleja und Bildmitte Detlef Schwierzeck ©Foto: nh24 | Wittke-FotosEin Bürgermeister »für alle Fälle«
Schwalmstadt
. Ein Saal voller Menschen, Ehrungen für nh24 Fotostreckedas Ehrenamt, Blasmusik, Blumen, lächelnde und ernste Gesichter gleichmäßig verteilt. Keine ganz normale Stadtverordnetenversammlung.

 
Orgelmusik im Kerzenschein stimmt auf den Advent ein Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. November 2016 um 22:02 Uhr

Schlosskirche Ziegenhain ©Archivfoto: Gerhard Reidt | nh24ZIEGENHAIN. Die Kirchengemeinde Ziegenhain lädt am Vorabend des 1. Advents (26.11.2016) um 19 Uhr in die Schlosskirche Ziegenhain zu Orgelmusik mit Lesungen im Kerzenschein ein. Besinnliche Orgelmusik und Lesungen sollen die Besucher auf die vor uns liegende Adventszeit einstimmen.

 
Adventsandacht mit vorweihnachtlicher Musik Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. November 2016 um 21:55 Uhr

Adventsstimmung in der Wallfahrtskirche Maria Hilf in Trutzhain ©Archivfoto: Scholz | nhTRUTZHAIN. Zu einer Adventsandacht mit vorweihnachtlicher Musik lädt die Katholische Pfarrkuratie Maria Hilf am 27. November 2016 um 17:00 Uhr in die Wallfahrtskirche nach Trutzhain ein. Musikalische Beiträge von verschiedenen Gruppen aus der Gemeinde bringen in alten und neuen Liedern adventliche Erwartung zum Klingen.

 
Kalender mit Bildern aus dem Herzen der Schwalm Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. November 2016 um 18:28 Uhr

Schwälmer ImpressionenAnita Fleckenstein veröffentlicht »Schwälmer Impressionen 2017« mit Fotos von Reidt, Steinbrecher und Sander
SCHWALMSTADT.
Wie schön es in der Heimat ist, erfährt man meistens dann, wenn andere davon erzählen. Damit es leichter wird, die Schönheiten aus dem Altkreis ein ganzes Jahr lang zu genießen, hat Anita Fleckenstein – Inhaberin der Werbeagentur ja design & print – jetzt einen Fotokalender mit Bildern aus Schwalmstadt, Frielendorf, Willingshausen und Schrecksbach herausgegeben.

 
Leuchtende Schneeflocken setzen Ziegenhain in Szene Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. November 2016 um 15:32 Uhr

©Foto: Stadt Schwalmstadt | nhStadt sucht Engagierte für den Ausbau der Weihnachtsbeleuchtung
ZIEGENHAIN. Die Stadt Schwalmstadt hat in diesem Jahr damit begonnen, im Stadtteil Ziegenhain eine neue Weihnachtsbeleuchtung für die dunkle Winterzeit zu installieren.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 7
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

 

Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24