Banner
Banner
Schwalmstadt
DIE KOLUMNE: Nordhessen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Mai 2017 um 07:11 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Hessen war früher Nordhessen. Gudensberg, Marburg, Kassel und sogar Ziegenhain waren die Residenzstädte. Die Chatten waren das mutmaßliche „Urvolk“ der Hessen. Die Deutsche Sprache ist in Nordhessen maßgeblich in geregelte Bahnen gelenkt worden.

 
Helfende Hände für »Sauberes Ziegenhain« gesucht Drucken E-Mail
Mittwoch, den 03. Mai 2017 um 18:12 Uhr

Ein Bild aus dem vergangenen Jahr ©Foto: privat | nhZIEGENHAIN. Der Ziegenhainer Ortsbeirat ruft auch in diesem Jahr zur Aktion »Sauberes Ziegenhain« auf. Gestartet wird am Samstag, 27. Mai um 9:30 Uhr am Bauhof in der Straße »An der Feuerwache«. »Geeignete Kleidung, Handschuhe und Arbeitsgeräte sind mitzubringen«, wie Ortsvorsteher Karsten Schenk am Mittwoch informiert.

 
Schwalmstadts Stadtmanager wirft das Handtuch Drucken E-Mail
Mittwoch, den 03. Mai 2017 um 15:28 Uhr

Alexander Dupont ©Foto: Stadt Schwalmstadt | ArchivSCHWALMSTADT. Am 30. Juni 2017 hat Alexander Dupont als Stadtmanager der Stadt Schwalmstadt seinen letzten Arbeitstag in der Verwaltung. Keine drei Jahre hielt es den 30-Jährigen, oftmals forsch und glücklosen auftretenden Marketingexperten in der Schwalm.

 
DRK ehrt langjährige Mitglieder Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Mai 2017 um 08:27 Uhr

von links: Bereitschaftsleiterin Annika Horn, Anna Katharina Wickert (60 Jahre geehrt), Dr. Matthias Schulze (1. Vorsitzende), Andreas Heuser (10 Jahre geehrt), Thomas Krause (2. Vorsitzende), Edeltraud Philipps (40 Jahre geehrt) und Bürgermeister Stefan Pinhard ©Foto: pm | nhZIEGENHAIN. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Ziegenhainer DRK wurden Andreas Heuser für 10 Jahre, Edeltraud Philipps für 40 Jahre und Anna Katharina Wicke für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft im DRK geehrt.

 
»Feldscheunen«-Ausstellung in Holzburg Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Mai 2017 um 07:16 Uhr

©Foto: Bodo Runte | nhFotografien von Bodo Runte
HOLZBURG. In einer ländlichen Region sind die Lehrmeister agrarische Strukturen: Dörfer, um die sich Felder und Wiesen wie große, rechteckige, bunte Tücher über das Land ausbreiten in den Farben der jeweiligen Jahreszeiten.

 
ADFC lädt zur »Burgwald-Tour« Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Mai 2017 um 07:09 Uhr

©Foto: R. Tripp / nhTREYSA | KIRCHHAIN. Am kommenden Sonntag (7. Mai) lädt die Ortsgruppe Schwalmstadt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) zu einer geführten Radtour ein. Die Tour führt überwiegend über befestigte Wege.

 
21,5 Meter hoher Maibaum steht in Allendorf Drucken E-Mail
Montag, den 01. Mai 2017 um 16:55 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosALLENDORF/LANDSBURG. Mit 21,5 Meter ist es vermutlich einer der höchsten Maibäume der Region, den nh24 Fotostreckeder CDU Stadtverband Schwalmstadt am Montag auf dem Festplatz am Sportplatz in Allendorf aufstellte.

 
Wohnmobiltage in Neukirchen Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. April 2017 um 20:41 Uhr

Harry Wijnvoord: Hereinspaziert ©Foto: Rainer Sander | nh24Erste Messe sprengt Erwartungen
NEUKIRCHEN (Knüll)
. Der Individualität sind keine nh24 FotostreckeGrenzen gesetzt. Und wenn der Gelbeutel diese Grenzen auch nicht kennt, dann geht fast alles in einem schönen Wohnmobil:

 
Kunst und Billigwaren - Kontraste beim Frühlingsfest Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. April 2017 um 19:54 Uhr

Das Frühlingsfest in der Bahnhofstraße ©Foto: nh24 | Wittke-FotosSCHWALMSTADT. Kunsthandwerkermarkt in »Dalchows« Gärten, zwei Tage buntes Markttreiben anh24 Fotostreckeuf dem Allee Platz in Ziegenhain und Shopping pur in Treysa. Das zurückliegende Wochenende dürfte für kaum ein Klientel Wünsche offen gelassen haben.

 
Quo covert Quo Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. April 2017 um 10:53 Uhr

Status Quo-Fan und Veranstalter aller »Die Schwalm-Rockt«-Veranstaltungen: Thorsten Laabs ©Foto: Rainer SanderJohn Coghlan's Quo erinnert an Status Quo in der Festhalle Treysa
TREYSA
. The Best Of Quo or The Rest Of Quo? What you’re Proposing! Ja was stellt man sich eigentlich nh24 Fotostreckevor? Status Quo? John Coghlan's Quo? Original oder Cover-Band? Wer hat da gerade in Schwalmstadt gespielt?

 
»Aktion Saubere Hände« Drucken E-Mail
Samstag, den 29. April 2017 um 08:14 Uhr

Infektionsrisiko minimieren: Gründliches Waschen und anschließendes Desinfizieren der Hände vermindert das Übertragungsrisiko gefährlicher Keime. ©Foto: B. Braun Melsungen | nhHygiene-Tag gehört zum umfangreichen Programm Patientensicherheit
SCHWALMSTADT | MELSUNGEN. Die Asklepios Kliniken in Schwalmstadt und Melsungen informieren in beiden Häusern anlässlich des Welttages der Händehygiene über wichtige Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen.

 
40 Jahre vielsaitig Drucken E-Mail
Samstag, den 29. April 2017 um 07:05 Uhr

©Foto: Riebeling | nhTREYSA. Das Zupforchester Schwalmstadt gibt in der Veranstaltungsreihe „Musik zum Wochenschluss“ am Samstag, 13. Mai, ab 18:30 Uhr ein Konzert in der Hephata-Kirche. Dieses steht im Zeichen des 40-jährigen Bestehens des Ensembles. Bezirkskantor Jens Koch unterstützt das Zupforchester als Gesangssolist. Der Eintritt ist frei.

 
Das Frühlingserwachen in Sachen Mode Drucken E-Mail
Freitag, den 28. April 2017 um 18:10 Uhr

ANZEIGE
©Foto: pm | nhWillkommen zum Familientag bei Heynmöller Kleidung
SCHWALMSTADT-TREYSA. Das Frühlingserwachen am Sonntag bei Heynmöller Kleidung in Treysa steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Familie, Unterhaltung und Mode! Auf Spielzeug-Ponys ist gefahrloses »reiten« für die Kleinen ein Highlight an diesem Tag.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 11

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24