Banner
Schwalmstadt
Kunst, die Brücken baut Drucken E-Mail
Mittwoch, den 16. November 2016 um 19:33 Uhr

Reinhard Hooß, Helmut Brenzel, Christine Mayot, Susanne Reutter, Elke Kaufmann, Detlef Schwierzeck ©Foto: Matz | nhDeutsch-französische Kunstausstellung im Rahmen der Städtepartnerschaft Canton de Loriol - Schwalmstadt
SCHWALMSTADT. Lasst uns Brücken bauen! Mit diesem Appell endete die Laudatio von Franҫoise nh24 FotostreckeFumeau anlässlich der Vernissage der ersten deutsch-französischen Kunstausstellung „Drôme trifft Schwalm. Kunst verbindet –Freundschaft ohne Grenzen“.

 
DIE KOLUMNE: Ausgetestet… Drucken E-Mail
Mittwoch, den 16. November 2016 um 18:00 Uhr

Rainer SanderSCHWALMSTADT. Vorbei ist die Zeit, als unsere Vorfahren – bereits in der Steinzeit – eher zufällig entdeckten, was gegen Krankheiten hilft und was nicht. Heute – in Zeiten wissenschaftlicher Schulmedizin - werden Wirkstoffe weiter und neu entwickelt und müssen ausprobiert werden.

 
Verdacht auf Medikamententest bislang nicht erhärtet Drucken E-Mail
Mittwoch, den 16. November 2016 um 14:16 Uhr

Hephata-Vorstandssprecher Maik Dietrich-Gibhardt und Peter Göbel-Braun, Ansprechperson für ehemalige Hephata-Heimkinder, suchen in alten Akten nach Hinweisen auf mögliche Medikamententests. Die bisherigen Recherchen haben den Verdacht, der zum Teil bereits als Fakt dargestellt worden ist, nicht erhärtet. ©Foto: pm | nhTREYSA. Recherchen der Hephata Diakonie im Archiv des Pharma-Unternehmens Merck und in eigenen Akten sowie Rückmeldungen möglicher Zeitzeugen haben den Verdacht auf einen Medikamententest an Heimkindern in Hephata bislang nicht erhärtet, wie Pressesprecher Johannes Fuhr am Mittwoch informiert.

 
Vielfalt erleben und Gemeinschaft stärken durch Projektarbeit Drucken E-Mail
Mittwoch, den 16. November 2016 um 13:07 Uhr

Angehende Erzieherinnen und Erzieher präsentieren Projektgruppen den neuen Schülerinnen und Schülern ©Foto: Simone Gläser | nhAngehende Erzieherinnen und Erzieher bieten Projektgruppen an
SCHWALMSTADT. Etwa 200 Schülerinnen und Schüler sowie Studierende drängen sich in der Bewegungshalle der Fachschule für Sozialwesen des BerufschulCampus Schwalmstadt. Es stehen die Abschluss-Präsentationen der dreitägigen Workshops an, mit denen traditionell der Beginn eines neuen Schuljahres eingeläutet wird.

 
Alexander Schmalz neuer Kfz-Obermeister Drucken E-Mail
Mittwoch, den 16. November 2016 um 11:05 Uhr

Der neue Vorstand der Kraftfahrzeug-Innung Ziegenhain, v. l. n. r:  Maren Marställer, Bernd Wendt, Alexander Schmalz, Peter Unger, Sandra Schminner-Wilhelm, Hans-Jürgen Grögor und Rudolf Pöltl. ©Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder | nhZIEGENHAIN. Alexander Schmalz aus Ziegenhain ist der neue Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung Ziegenhain. Auf der Mitgliederversammlung wurde Schmalz einstimmig gewählt.

 
Zweite Gedenktafel am Kreuz des Ostens enthüllt Drucken E-Mail
Dienstag, den 15. November 2016 um 21:32 Uhr

©Foto: pm | nhTREYSA. Im Anschluss an die Gedenkfeier zum Volkstrauertag am vergangenen Sonntag auf dem Friedhof in Treysa wurde am Kreuz der Ostens (errichtet 1950) eine zweite Gedenktafel enthüllt. Die erste Tafel, angebracht in einer Gedenkfeier mit Bürgermeister Helmut George im Jahr 1987, erinnert an Flucht und Vertreibung im Jahr 1945.

 
24 Stunden im Dienst der Feuerwehr Drucken E-Mail
Dienstag, den 15. November 2016 um 21:07 Uhr

©Foto: privat | nhWILLINGSHAUSEN. Am vergangenen Wochenende fand der diesjährige Berufsfeurwehrtag der Willingshäuser Jugendfeuerwehr statt. Die Jugendlichen übernachteten in ihren Feuerwehrhäusern in den Ortsteilen Merzhausen, Loshausen, Wasenberg, Zella und Willingshausen.

 
Mitglieder für langjähriges Engagement geehrt Drucken E-Mail
Montag, den 14. November 2016 um 21:38 Uhr

©Foto: privat | nhTREYSA. Um sich mit der Bundestagswahl 2017 zu befassen und langjährige Mitglieder für ihre Verdienste zu ehren, traf sich der SPD-Ortsverein Treysa am vergangenen Freitag zu einer Mitgliederversammlung.

 
Einsparungen helfen auch dem Klima Drucken E-Mail
Montag, den 14. November 2016 um 14:14 Uhr

Diskussionsrunde zum Thema Kommunales Energiemanagement ©Foto: privat | nhNEUKIRCHEN. In zwei Workshops haben die Bürgermeister von Neukirchen, Oberaula und Ottrau sowie Vertreter der Politik, Mitarbeiter der Verwaltungen, ein Mitarbeiter des Kreises und Experten aus der Energiewirtschaft über Maßnahmen für das integrierte Klimaschutzkonzept des Gemeindeverwaltungsverbandes diskutiert.

 
Tanzen für Tiere Drucken E-Mail
Montag, den 14. November 2016 um 08:57 Uhr

David Schwalm (Schwälmer Tontechnik Spezialitäten), Marlena Vogel, André Wagner und Philipp Schwalm (Schräge Heimat), David Fehling (Cool Feelings) und Tamara Heck (Schräge Heimat, von links) mit zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Alsfelder Tierheims. ©Foto: pm | nhNEUKIRCHEN. „Tiere brauchen ein Zuhause!“ In der Disco? Nee, aber auch mit Hilfe der Disco. Die „Schwälmer Tontechnik Spezialitäten“, das Veranstaltungskollektiv „Schräge Heimat“ und die mobile Disco „Cool Feelings“ stemmen im und mit dem „Kulturverein Sägewerk e.V.“ in Neukirchen am Samstag, 26. November von 21 Uhr bis 8 Uhr die Spendenparty „Tiere brauchen ein Zuhause“.

 
Die Schwalm Rockt Vol. 7 & 8 Drucken E-Mail
Sonntag, den 13. November 2016 um 21:32 Uhr

BCR ©Foto: Mike S. Fowler | pm | nhBAY CITY ROLLERS & JOHN COGHLAN´s QUO gastieren in der Schwalm
TREYSA. Die Freunde und Fans der Rock & Popmusik der Siebziger Jahre können sich gleich doppelt auf Livekonzerte im Frühjahr 2017 freuen.

 
Klare Haltung zu vielen Fragen Drucken E-Mail
Sonntag, den 13. November 2016 um 14:48 Uhr

Der CDU-Generalsekretär Peter Tauber ©Foto: nh24 | Wittke-FotosCDU Generalsekretär in Ziegenhain
ZIEGENHAIN. Die CDU Schwalmstadt hatte am Samstagabend zu ihrem traditionellen »Schwälmer Gespräch« in den Anbau der Ziegenhainer Kulturhalle geladen. Peter Tauber, Generalsekretär Angela Merkels CDU, traf auf wenige interessierte Bürger.

 
Ehemalige Schwalmschüler als Berufsberater Drucken E-Mail
Sonntag, den 13. November 2016 um 13:04 Uhr

©Foto: privat | nhTREYSA. Reger Betrieb herrschte am Donnerstagabend im Schwalmgymnasium. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bekamen zu ungewöhnlicher Zeit Einblicke ins Berufsleben aus erster Hand:

 
Blut spenden - Leben retten in Ziegenhain Drucken E-Mail
Samstag, den 12. November 2016 um 10:47 Uhr

©Grafik: pm | nhSchwalmstadt-Ziegenhain. Aktuell schmelzen nach Angaben des DRK die Blutvorräte schnell dahin. Daher ruft der Blutspendedienst in Hessen am Dienstag, 15. November in der Zeit von 16 Uhr bis 20 Uhr zum Blutspenden in die Kulturhalle am Alleeplatz in Ziegenhain.

 
Die verrückte Seele Drucken E-Mail
Freitag, den 11. November 2016 um 13:45 Uhr

Gudrun Sommer-Werner im Gespräch @Foto: privat | nhTREYSA. Wenn Carsten in seiner Manie steckt, geht es ihm gut. „Das ist ein so tolles Gefühl, das will ich gar nicht ändern“, sagt der 40-Jährige. Seinem Umfeld und seiner Familie fehlte dafür irgendwann das Verständnis.

 
600 Quadratmeter neue Wegoberfläche Drucken E-Mail
Freitag, den 11. November 2016 um 11:10 Uhr

©Foto: Stadt Schwalmstadt | nhGehweg in der Julius-Paulus-Anlage wurde vom Bauhof in den letzten vier Wochen gepflastert
ZIEGENHAIN. Der Ortsbeirat Ziegenhain hatte den Wunsch, den Weg entlang der Julius-Paulus-Anlage zu befestigen. Der Weg entlang der Friedhofsanlage (zwischen Ehrenmal und Spielplatz) war ursprünglich als wassergebundene Decke hergestellt.

 
Vokalensemble gastiert in Hephata-Kirche Drucken E-Mail
Freitag, den 11. November 2016 um 10:13 Uhr

©Foto: privat | nhTREYSA. Das Vokalensemble CASA - Cornelia Fiebig (Sopran), Andreas Fiebig (Tenor), Stefanie Drüsedau (Alt) und Alexander Drüsedau (Bass) - gibt in der „Musik zum Wochenschluss“ am Samstag, 17. Dezember, ab 18:30 Uhr in der Hephata-Kirche seine beliebtesten Advents- und Weihnachtslieder zum Besten. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

 
Arbeitskreis ruft zu Spenden auf Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. November 2016 um 19:24 Uhr

©Symbolfoto: dapdHilfe für Asylsuchende und Flüchtlinge in Schwalmstadt
SCHWALMSTADT. Aufgrund der positiven Spendenbereitschaft in den vergangenen Jahren möchte der Arbeitskreis für Toleranz und Menschenwürde in Schwalmstadt in der Weihnachtszeit 2016 wieder eine Hilfsaktion für Asylsuchende und Flüchtlinge starten.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 6
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

 

Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24