Banner
Banner
»Maddin« mit neuem Programm in der Kulturhalle Drucken E-Mail
Freitag, den 12. Januar 2018 um 20:51 Uhr

©Foto: Ralph Larmann | privat | nhDas aktuelle Programm: Meister Maddin
ZIEGENHAIN. Martin Schneider, alias »Maddin«, kommt mit seinem neuen Programm »Meister Maddin« am Freitag, 9. März, in die Kulturhalle nach Ziegenhain. Los geht's um 20 Uhr. Der 53-Jährige wurde 1997 mit dem legendären »Aschebeschär« bekannt.

In seinem neuen Programm geht es Maddin nicht nur um's Lachen; er gibt auch ganz praktische Lebenshilfe und Life-Style-Tips auf der Grundlage esoterischer Weisheitslehren. Meister Maddin hat versucht, die jahrtausendealte Weisheit Indiens mit uraltem Wissen aus Hessen zu verbinden. Dabei sind ganz spezielle Wohlfühltechniken herausgekommen, wie zum Beispiel das Babbel-Yoga. Vorbei die Zeit, da sich Frauen die Lippen aufspritzen lassen müssen – konzentriertes Hessisch-Babbele führt zu vergleichbaren Ergebnissen und kostet keinen Cent. Außerdem lehrt uns der Meister ganz praktische Übungen für das Wurzel- Chakra, auch Bembel-Chakra genannt. Und mit urhessischen Mantras wird selbst das Herz-Chakra geöffnet: „Schoggelaaaaadehaaaaas...“ 

Nach diesem Schnupperkurs in hessischer Sprachmagie fühlen Sie sich auf jeden Fall „leggär-loggär-leicht“ - und „häppy bis unter`s Käppi!“

Tickets unter https://schwalmtouristik.reservix.de/p/reservix/event/1145500, im Büro der Schwalm Touristik Touristinfo „Neue Wache“ in Ziegenhain oder an jeder Reservix Vorverkaufsstelle.

Mehr Infos zu Maddin unter www.maddin.de

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24