Banner
Banner
Banner
Feuerwehrleute übten an Ostermontag Drucken E-Mail
Montag, den 17. April 2017 um 14:36 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhRÖLLSHAUSEN. Zu einer unangekündigten Einsatzübung rückten die Feuerwehren Röllshausen und Salmshausen am Ostermontag in den Steinbruch nach Röllshausen aus. Dort war dem Szenario zufolge ein Kleintransporter mit Gefahrgut verunglückt, wie Pamela Lange informiert.

Der Fahrer des Transporters musste gemäß den GAMS-Regeln aus dem Gefahrenbereich gerettet werden.

Während die Röllshäuser Kameraden die Rettung des Verletzten übernahmen, bauten die Salmshäuser Feuerwehrleute einen Not-Dekontaminationsplatz Stufe 1 auf.

Insgesamt waren 27 Feuerwehrleute aus den beiden Dörfern an der Übung beteiligt. (wal)

©Foto: Feuerwehr | nh
Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24