Banner
Banner
Bei FFH: Melina Deußen (16) gewinnt Snowboard Drucken E-Mail
Dienstag, den 10. Januar 2017 um 13:01 Uhr

Noch mit Leih-Snowboard ihres Cousins: Melina Deuße, 16jährige Schülerin aus Willingshausen, hat bei der HIT RADIO FFH-Aktion »Wünsch Dir was, dann kriegste das« ihr erstes eigenes Snowboard gewonnen. Auf FFH.de und der kostenlosen FFH-App können Hessen seit dieser Woche Herzenswünsche aufschreiben, vier Mal täglich (7, 10, 13 und 16 Uhr) erfüllt HIT RADIO FFH einen Wunsch. ©Foto: FFH | privat | nh»Wünsch Dir was, dann kriegste das«
BAD VILBEL | WILLINGSHAUSEN. »Mein sehnlichster Wunsch geht in Erfüllung.« So freute sich Schülerin Melina Deußen (16) aus Willingshausen (Schwalm-Eder-Kreis) bei HIT RADIO FFH.

Seit dieser Woche erfüllt FFH bei »Wünsch Dir was, dann kriegste das« die Herzenswünsche der Hessen. Melina Deußen bekommt von FFH ihr erstes eigenes Snowboard.

Auf der Internetseite FFH.de und der kostenlosen FFH-App können die Hessen aufschreiben, was sie sich bei »Wünsch Dir was, dann kriegste das« erhoffen. Ob neues Auto, Asien-Reise, Computer, Snowboard oder Spülmaschine – es gibt keine Grenzen, die Hessen können auch mehrere Wünsche schicken. Vier Mal täglich (7, 10, 13 und 16 Uhr) nennen die Moderatoren im Programm von HIT RADIO FFH je einen Wunsch. Wer seinen hört, hat zwei Hits lang Zeit, am FFH-Hörertelefon 069 / 19 72 5 anzurufen.

Gewinnerin Melina Deußen erzählte FFH-Moderator Daniel Fischer: »Ich fahre seit zwei Jahren Snowboard und nutze bisher immer das von meinem Cousin.« Damit ist jetzt Schluss – FFH erfüllt ihren Wunsch. In den Osterferien geht es das erste Mal mit dem neuen Snowboard auf Tour. Sie freute sich über ihren Gewinn: »Oh, wie cool! Dankeschön!« (pm)

Share
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24