Banner
Banner
Nachrichten der Polizei
WMK: Schwerverletzte bei Unfällen in Nordhessen Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 15:46 Uhr

@SymbolfotoFrontalzusammenprall auf der B27 | Motorradfahrer schwer verunglückt
HOHENEICHE | HAUSEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der B27 in Höhe der Ortschaft Hoheneiche (Werra-Meißner-Kreis) sind am Freitagmittag vier Personen verletzt worden. Kurze Zeit später ereignete sich zwischen dem Meißner und der Ortschaft Hausen ein schwerer Motorradunfall.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 28. Juli 2017 um 19:43 Uhr
 
Zeugen verfolgen und schnappen Sexualtäter Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 13:23 Uhr

SymbolfotoKASSEL. Nach der sexuellen Belästigung einer 21 Jahre alten Studentin auf dem Holländischen Platz in Kassel, haben in der Nacht zu Donnerstag zwei 27 und 41 Jahre alte Zeugen den mutmaßlichen 31 Jahre alten Täter aus Somalia verfolgt und der Polizei übergeben können.

 
Gudensberg: Drei Einsätze für die Feuerwehr Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 11:47 Uhr

©Foto: Feuerwehr Gudensberg | nhGUDENSBERG. Zu insgesamt drei Einsätzen rückte die Feuerwehr Gudensberg in den vergangenen Stunden aus. Am Donnerstagabend drückten Wassermassen in der Straße »Am Rain« in Obervorschütz in den Keller eines Hauses und setzten diesen etwa 10cm unter Wasser. Mit Pumpe und Nasssauger wurden Wasser und Schmutz von 12 Kameraden aus Obervorschütz entfernt.

 
ROF: Drogenfahrten gestoppt; Unfall Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 10:54 Uhr

Symbolfoto27-Jährige unter Drogen
HEINEBACH. Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstagabend in Heinebach erwischten Polizisten eine 27-Jährige aus Heinebach mit Drogen am Steuer ihres Fahrzeugs, was der durchgeführte Schnelltest bestätigte.

 
Kirchhain: Portemonnaie aus Handtasche gezogen Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 10:44 Uhr

SymbolfotoKIRCHHAIN. In einem Lebensmittelmarkt in der Frankfurter Straße in Kirchhain wurde bereits am vergangenen Freitag eine 76 Jahre alte Frau Opfer eines Taschendiebes. Der Täter näherte sich der Seniorin unbemerkt gegen 10.30 Uhr und zog das Portemonnaie aus der am Einkaufswagen hängenden Handtasche.

 
Neukirchen: Wohnwagen gestohlen Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 09:14 Uhr

SymbolfotoNEUKIRCHEN. Von einem Firmengelände in der Weinbergstraße in Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis) ist zwischen Montag und Donnerstag ein älterer Wohnwagen gestohlen worden. Der abgemeldete Buerstner Wohnwagen hat noch einen Wert von 2.500 Euro, wie Polizeisprecher Volker Schulz in Homberg berichtet.

 
Sparkassen-Mitarbeiter hat aufgepasst Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 09:09 Uhr

SymbolfotoWILLINGSHAUSEN. Ein 76 Jahr alter Mann aus Willingshausen bekam am Dienstagmittag einen Anruf von einem Unbekannten, der ihm einen Hohen Gewinn versprach, wenn er 1.900 Euro für die Auszahlung des Gewinns überweisen würde. Für den Fall, dass sich der Rentner weigern würde das Geld zu bezahlen, drohte der Anrufer mit einer »Rechtsklage«.

 
KS: Fünf Festnahmen im Quartier; Schwerer Unfall Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 16:18 Uhr

SymbolfotoDealer versuchte Drogen zu schlucken
KASSEL.
Im Bereich des Quartiers Jägerstraße in Kassel haben in den letzten beiden Tagen Polizisten fünf junge Männer wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- oder Waffengesetz vorläufig festgenommen. In einem Fall führte die Festnahme eines 22-Jährigen direkt in die Justizvollzugsanstalt in Kassel.

 
Wolfsanger: Besitzer der 2.800 Euro ermittelt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 13:48 Uhr

SymbolfotoWOLFSANGER. Nachdem die Polizei am Mittwochmorgen von einer 19 Jahre alten Frau ein prall gefülltes Portemonnaie mit rund 2.800 Euro Bargeld übergeben bekam, begannen sofort die Ermittlungen zum Eigentümer. Bis in die Abendstunden dauerte es, bis der 32 Jahre alte Verlierer des Geldes ausfindig gemacht werden konnte.

 
Fritzlar: Einbrecher suchen Schulen heim Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:50 Uhr

SymbolfotoFRITZLAR. Einen hohen Schaden richteten Einbrecher bei zwei Schulen in Fritzlar an. In der Nacht zu Mittwoch waren die bislang Unbekannten in einer Schule am »Berliner Platz«. Sie brachen mehrere Türen auf und entwendeten aus dem Filmraum einen Computer und einen Verstärker. Der Sachschaden liegt bei 3.500 Euro.

 
Dieb erbeutet erneut Geld mit gestohlener EC-Karte Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:46 Uhr

SymbolfotoBORKEN (HESSEN). Erneut kam es bei einem Discounter in der Straße »Am Bahnhof« in Borken zum Diebstahl einer Geldbörse und dem anschließenden Abheben von Bargeld aus einem Geldautomaten.

 
Wernswig: Versuchter Betrug mit »Haftbefehl« Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:22 Uhr

SymbolfotoWERNSWIG. In einem Brief wurde am Mittwoch einem 83-jährigen Mann in Wernswig offenbart, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt vorliegt und er die Summe in Höhe von 28.500 Euro zahlen müsse. Der Brief trug die Überschrift »Haftbefehl« und erweckte den Eindruck, von der Frankfurter Behörde zu sein.

 
Treysa: Kind Handy aus der Hand gestohlen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 12:12 Uhr

SymbolfotoTREYSA. Auf dem Parkplatz des »ALDI« in Treysa hat am Mittwochnachmittag ein bislang unbekannter Täter einem zehnjährigen Kind das Handy aus der Hand weg geklaut. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung der Schwalm Galerie.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 14
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24