Banner
Banner
Banner
Nachrichten der Polizei
Bebra: 68-Jähriger verletzt Rettungsdienstler Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. September 2017 um 15:14 Uhr

SymbolfotoKörperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Widerstand
BEBRA. In Sorge um einen 68 Jahre alte Mann riefen am Dienstagabend Angehörige den Rettungsdienst. Der Mann war zuvor sturzbetrunken auf seinem Grundstück in einem Stadtteil von Bebra hingefallen und hatte sich dabei eine blutende Kopfplatzwunde zugezogen.

 
SEK: Mehrere Schinken geklaut; Einbruch in Felsberg Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. September 2017 um 11:57 Uhr

nh24-polizei-frontal-slideVerkaufswagen aufgebrochen
GREBENAU.
Mehrere Schinken im Wert von 200 Euro stahlen bislang Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch aus dem Verkaufswagen einer Metzgerei, der auf dem Hof der Firma in der Fuldatalstraße in Guxhagen-Grebenau abgestellt war.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. September 2017 um 20:40 Uhr
 
SEK: Schulbusse in »sehr gutem Zustand« Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. September 2017 um 11:35 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhHOMBERG/EFZE | SCHWALMSTADT | FRITZLAR | GUXHAGEN. Polizei und Dekra haben am Dienstag an Busbahnhöfen und vor Schulen im Schwalm-Eder-Kreis insgesamt 41 Busse und deren Fahrer kontrolliert, die im Schulverkehr eingesetzt werden.

 
Bad Hersfeld: Wüste Beschimpfungen und gewürgt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. September 2017 um 09:52 Uhr

SymbolfotoBAD HERSFELD. Nachdem sich am Dienstagabend in der Bad Hersfelder Innenstadt zwei Autofahrer eine verbal ausufernde und dann handfeste Auseinandersetzung lieferten, ermittelt die Polizei nun wegen Körperverletzung gegen einen 48-Jährigen aus Bad Salzungen und sucht nach Zeugen.

 
MR: Wohnung durchsucht; Drogen sichergestellt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. September 2017 um 07:39 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKiloweise Marihuana sichergestellt
MARBURG. Vier vorläufige Festnahmen, 8,55 Kilogramm Marihuana sichergestellt und Beschlagnahme von Bargeld im hohen fünfstelligen Bereich.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. September 2017 um 13:32 Uhr
 
Borken: 15.000 Euro Schaden durch Randalierer Drucken E-Mail
Dienstag, den 26. September 2017 um 13:02 Uhr

SymbolfotoBORKEN (HESSEN). An Gebäuden der Gustav-Heinemann-Schule in der Geysostraße in Borken richteten Randalierer am vergangenen Wochenende einen Schaden in Höhe von 15.000 Euro an.

 
Katzen in Kartoffelsack eingeschnürt und ausgesetzt Drucken E-Mail
Dienstag, den 26. September 2017 um 12:53 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhSCHENKLENGSFELD. In der Feldgemarkung zwischen Schenklengsfeld und Landershausen fand am vergangenen Mittwoch ein Spaziergänger drei kleine Kätzchen, die ein bislang Unbekannter in einem verschnürten Kartoffelsack abgelegt hatte.

 
Kassel: Mehrere Festnahmen im Quartier Drucken E-Mail
Dienstag, den 26. September 2017 um 12:19 Uhr

SymbolfotoKASSEL. Beim Einschreiten gegen die Kriminalität im Quartier um den Stern in Kassel kann die Polizei erneut kleinere Erfolge verbuchen. Der Montag endete mit insgesamt sieben Festnahmen. Gegen zwei 24 und 39 Jahre alte Männer wollte die Polizei gern Haftbefehl beantragen, was aber an der Staatsanwaltschaft scheiterte, die schon vor einem Termin bei einem Richter keine Haftgründe sah.

 
MR: Exhibitionist; Diebstähle; Schmierer; Unfallflucht Drucken E-Mail
Dienstag, den 26. September 2017 um 11:36 Uhr

SymbolfotoExhibitionist in Stadtallendorf und Niederklein
STADTALLENDORF | NIEDERKLEIN. Gleich zweimal belästigte ein bislang unbekannter Exhibitionist Frauen beim Spaziergang bzw. beim Joggen. Der erste Vorfall ereignete sich bereits am Dienstag, 5. September gegen 17:30 Uhr auf einem Feldweg in Höhe der Kleingärten vor der Ortschaft Niederklein.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. September 2017 um 20:23 Uhr
 
HEF: Dieb in Parfümerie; Randalierer u.a. Drucken E-Mail
Montag, den 25. September 2017 um 16:56 Uhr

Symbolfoto5.000 Euro Beute bei Einbruch
BAD HERSFELD. Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Heinrich-Heine-Straße in Bad Hersfeld erbeuteten die Täter am Samstag zwischen 9:30 Uhr und 17:15 Uhr Bargeld, Schmuck und eine Armbanduhr im Wert von 5.000 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

 
Schwalm: BMW X 5 weg; viele Einbrüche Drucken E-Mail
Montag, den 25. September 2017 um 14:53 Uhr

SymbolfotoBMW X 5 gestohlen
ZIEGENHAIN.
Bereits in der Nacht zu Sonntag ist in der Eisenacher Straße in Ziegenhain ein grauer BMW X 5 von einem Hofgrundstück gestohlen worden. Das Fahrzeug mit den Kennzeichen ZIG-TL 1 hat einen Wert von 50.000 Euro.

 
75.000 Euro Schaden bei Einbruch in REWE-Markt Drucken E-Mail
Montag, den 25. September 2017 um 14:37 Uhr

SymbolfotoFRIELENDORF. Einen Gesamtschaden in Höhe von 75.000 Euro verursachten Einbrecher in der Nacht zu Sonntag im REWE-Markt in der Kirchfeldstraße in Frielendorf. Die Täter kletterten auf das Dach des Marktes, schoben dort einige Ziegeln weg, durchbrachen die Zwischendecke und stiegen anschließend in den Markt ein.

 
Pflanzenschutzmittel im Wert von 25.000 Euro weg Drucken E-Mail
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 13:27 Uhr

SymbolfotoOBERVORSCHÜTZ. Aus einer Lagerhalle an der »Hillemühle« in Gudensberg-Obervorschütz haben in der Nacht zu Mittwoch Diebe Pflanzenschutzmittel im Wert von 25.000 Euro gestohlen. »Die Täter brachen eine Seitentür sowie ein Schiebetor auf und verschafften sich damit Zutritt zu der Halle«, wie Polizeisprecher Markus Brettschneider berichtet.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 16

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24