Banner
Banner
Banner
Banner
Trutzhain: Bewohner schnappen Einbrecher Drucken E-Mail
Montag, den 12. Februar 2018 um 11:57 Uhr

SymbolfotoTRUTZHAIN. Ein 23-Jähriger aus dem Landkreis Göttingen konnte in der Nacht zu Sonntag während eines Einbruchs in der Lindenwiesener Straße in Trutzhain von Bewohnern festgehalten und der Polizei übergeben werden. Der 23-Jährige hatte die Scheibe einer Nebeneingangstür eingeschlagen und drang dann in das Haus ein.

Anschließend durchsuchte er verschiedene Räume und legte sich seine Beute (einen Laptop, drei Mobiltelefone und ein iPad) zurecht. Weiterhin hatte er eine Schiebetür zur schnelleren Flucht geöffnet. Gegen 2:05 Uhr kehrten die Hauseigentümer zurück und fanden den 23-Jährigen in ihren Wohnräumen vor. Sie konnten den Täter überwältigen und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festhalten. Der deutlich alkoholisierte und vermutlich auch unter Drogeneinfluss stehende 23-Jährige wurde anschließend zur Polizeistation Schwalmstadt gebracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Bei seiner Durchsuchung wurde noch eine geringe Menge Marihuana gefunden und sichergestellt. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde er nach seiner Ausnüchterung in den Mittagsstunden wieder auf freien Fuß gesetzt. Der bei dem Einbruch entstandene Sachschaden beträgt 2.000 Euro. (ots)

Banner

 

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24