Banner
Banner
Banner
HEF: Randalierer; Einbrecher; einige Diebstähle Drucken E-Mail
Montag, den 02. Oktober 2017 um 14:51 Uhr

Symbolfoto14.000 Euro Schaden durch Randalierer
ROTENBURG. Am Samstag in der Zeit zwischen 17 Uhr und 19 Uhr brachen bislang Unbekannte in eine Lagerhalle in der Bracher Straße ein, wo sie alles kurz und klein schlugen. Einen VW Lupo vor der Halle überschütteten die Täter außerdem noch mit Bitumen. Der Schaden liegt bei mindestens 14.000 Euro.

Zwei Jugendliche beschädigen Autos
BAD HERSFELD. In der Straße »Falkenblick« in Bad Hersfeld traten am Sonntag zwei Jugendliche bei sieben Pkw gegen die Außenspiegel. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro. Einer der mutmaßlichen Täter ist ca. 1,80 bis 1,85m groß, schlank und trug eine auffällige dunkelgrüne Feldjacke, ähnlich einer Bundeswehrjacke. Der Zweite soll ca. 1,70m groß und auch schlank gewesen sein, er trug eine dunkle Jacke. Die beiden seien dann weiter in Richtung Eisenbergstraße gelaufen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Einbrüche in zwei Garagen
BAD HERSFELD. Unbekannte Täter brachen in der Nacht Nacht zu Samstag in der Herbartstraße am Obersberg ein zwei Garagen auf. Zunächst versuchten sie ein älteres Moped zu stehlen. Dies gelang ihnen aber trotz steckendem Zündschlüssel nicht. Aus dieser Garage wurden ein Akkuschrauber der Marke Makita mit Zubehörkoffer und eine Bohrmaschine gestohlen. Aus der zweiten Garage wurden eine Motorkettensäge der Marke Einhell und ein 20-Literkanister mit Superbenzin gestohlen. Der Schaden liegt bei mindestens 600 Euro.

Zwei neue Aluleitern aus Geschäft gestohlen
BAD HERSFELD. Bei einem Einbruch in den Vorraum einer Firma im Gewerbegebiet »In den Gießen« wurden zwei neue Aluleitern gestohlen. Es entstand ein Schaden von ca. 1.400 Euro.

Diebstahl aus Keller
SCHENKLENGSFELD. Aus einem unverschlossenen Keller eines Einfamilienwohnhauses in der Landecker Straße in Schenklengsfeld wurden in der Nacht zum Samstag ein Schweißgerät und eine Leistensäge gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 400 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320, oder Rotenburg, Tel. 06623-9370. (wal | ots)  

Banner

Share
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24