Banner
Banner
Banner
KS: S-Klasse und Werkzeug weg; am Grab beklaut Drucken E-Mail
Freitag, den 08. September 2017 um 10:52 Uhr

@Symbolfoto: nh24... dann Wohnung ausgeräumt
FASANENHOF.
Auf dem Kasseler Nordfriedhof in Fasanenhof ist am Donnerstag gegen 14 Uhr eine Seniorin beklaut worden. Der Täter erbeutete dabei eine Monatsfahrkarte und die Wohnungsschlüssel des Opfers. Aus der Wohnung stahl er anschließend Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Nach Angaben der Seniorin hatte sie der Unbekannte gegen 14 Uhr auf dem Friedhof an der Straße »Am Felsenkeller« angesprochen, in ein Gespräch verwickelt und sogar bei den Arbeiten am Grab ihres Mannes geholfen. Der sehr freundlich wirkende Mann habe sie nach dem Friedhofsbesuch noch bis zur Straßenbahnhaltestelle »Ihringshäuser Straße« begleitet und ihr dabei den Schirm gehalten, bis er sich dort schließlich verabschiedete. Während des gesamten Vorgangs war es dem Trickdieb offenbar gelungen, unbemerkt die Monatsfahrkarte der Seniorin aus deren Trolli zu stehlen, auf der auch ihre Adresse steht. Zudem erbeutete er auch ihren Wohnungsschlüssel. Vermutlich nutzte er dann die Zeit, die die hochbetagte Frau für den Weg zu ihrer Wohnung an der Weserspitze brauchte, um schneller dort zu sein und den Einbruch zu begehen. Zwar hatte die Seniorin bei der Heimkehr den Diebstahl des Schlüssels bemerkt und sofort ihr Schloss auswechseln lassen, musste aber später dennoch das Fehlen ihres Schmucks entdecken. Das Opfer beschreibt den Täter wie folgt: ca. 35 bis 40 Jahre, etwa 1,70 Meter groß, schlank, gepflegtes Äußeres, sprach gutes Deutsch, Kinnbart, dunkle kurze Haare; trug einen grünen Pullover mit Abzeichen auf der linken Seite

Einbrecher stehlen Werkzeuge aus Klinik
FASANENHOF. In der Nacht zum heutigen Freitag brachen bislang Unbekannte mehrere Räume im Keller der Kapelle auf dem Klinikgelände im Kasseler Stadtteil Fasanenhof auf. Sie erbeuteten dabei mehrere Baumaschinen im Gesamtwert von knapp 4.000 Euro. Aus den Räumen fehlten eine Vielzahl von Arbeitsgeräten, wie Akkuschrauber, Bohrmaschinen und Akkuladestationen.

S 500 geklaut
OCHSHAUSEN. Ein knapp vier Monate alter Mercedes S 500 ist in der Nacht zu Freitag von einem Grundstück in der Elisabeth-Selbert-Straße in Ochshausen (Landkreis Kassel) gestohlen worden. Das schwarze Fahrzeug mit den Kennzeichen (KS-BJ 500) hat einen Wert von rund 170.000 Euro, wie ein Polizeisprecher in Kassel informiert. Hinweise bitte an die Ermittler beim Polizeipräsidium Nordhessen, Tel. 0561-9100. (wal)

Banner

Share
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. September 2017 um 19:04 Uhr
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24