Banner
Banner
Banner
Treysa: Schlägerei auf Bahnhofsvorplatz Drucken E-Mail
Freitag, den 01. September 2017 um 11:24 Uhr

SymbolfotoTREYSA. Auf dem Vorplatz des Bahnhofs in Treysa gerieten am Donnerstagnachmittag zwei Männer offenbar in Streit. Der bislang unbekannte Täter soll einen 18 Jahre alten Flüchtling aus Afghanistan mit seinem Smartphone mehrfach gegen den Hinterkopf geschlagen und auch mit den Händen am Hals gewürgt haben.

Ein Rettungsteam versorgte das Opfer. Zum Täter liegt keine Beschreibung vor. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691-9430. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24