Banner
Banner
Schmuck im Wert von 5.000 Euro gestohlen Drucken E-Mail
Freitag, den 06. Januar 2017 um 15:59 Uhr

nh24 blau PolizeiBAD HERSFELD. Am Donnerstagabend um 23:24 Uhr wurde der Polizei in Bad Hersfeld ein Einbruch in ein Schmuck- und Uhrengeschäft in der Breitenstraße gemeldet. Unbekannte Täter hatten mit einem Gullydeckel die Schaufensterscheibe zur Warenauslage von Schmuck und Uhren eingeworfen und aus der Auslage Damen Hals- und Armschmuck im Gesamtwert von rund 5.000 Euro entwendet.

Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Nach Zeugenangaben soll es sich bei den Tätern um drei schlanke Männer gehandelt haben. Sie seien dunkel gekleidet gewesen. Vermutlich sind die Täter in der Dunkelheit in Richtung Neumarkt weggelaufen. Eine Fahndung der Polizei in der Innenstadt von Bad Hersfeld verlief ohne Ergebnis. Die Polizei hat noch in der Nacht bzw. am heutigen Vormittag eine umfangreiche Spurensuche am Tatort und näheren Umgebung durchgeführt. So konnten auch Spuren gefunden und gesichert werden. Sie werden zur Auswertung an das Landeskriminalamt nach Wiesbaden gesandt.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache. (ots)

Share
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24