Banner
Banner
Oberzwehren: Mehrere Autos aufgebrochen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 05. Januar 2017 um 00:40 Uhr

SymbolfotoOBERZWEHREN. Bereits in der Nacht zu Dienstag sind in der Theodor-Haubach-Straße, der Carlo-Mierendorff-Straße und der Mattenbergstraße in Oberzwehren mehrere Autos aufgebrochen worden. Die Polizei geht derzeit von ein und denselben Tätern aus.

Aus einem in der Mattenbergstraße auf dem Parkplatz eines Discounters abgestellten Opel Astras hatten die Täter dabei einen Akkubohrer der Marke "Ryobi", ein Handyladekabel und eine Ray-Ban-Sonnenbrille erbeutet. Auch der versuchte Diebstahl eines Rollers in der Theodor-Haubach-Straße geht offenbar auf das Konto derselben Täter. Unbekannte hatten im Laufe der Nacht am Lenkradschloss und den Zündkabeln des Zweirads manipuliert, ohne dieses jedoch starten zu können. Dabei richteten sie allerdings ein Schaden von rund 300 Euro an. Hinweise bitte an die Polizei in Kassel, Tel. 0561-9100. (wal)

Share
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24