Banner
Banner
Banner
MR: Autos beschädigt; iPhone gestohlen u.a. Drucken E-Mail
Mittwoch, den 04. Januar 2017 um 11:42 Uhr

SymbolfotoiPhone gestohlen
MARBURG. Ein Dieb nutzte die Silvesterfeier und griff zwischen Silvester, 23.55 Uhr und Neujahr, 00:15 Uhr zu. Der Unbekannte zog einer jungen Frau auf der gut besuchten Weidenhäuser Brücke ein iPhone 6 im Wert von 400 Euro aus der Jackentasche und machte sich auf und davon.

Großer Mann schlägt zu
MARBURG. Kurz vor der Weidenhäuser Brücke in Höhe der Sparkasse am Erlenring schlug ein Unbekannter am Dienstagnachmittag grundlos zu. Der etwa zwei Meter große Mann drehte sich gegen 17 Uhr unvermittelt um und versetzte einem 25-Jährigen mit der flachen Hand einen Schlag ins Gesicht. Der 30 bis 35 Jahre alte Verdächtige mit hellen Haaren ist schlank, hat eventuell einen Dreitagebart und sprach akzentfrei deutsch. Er verschwand anschließend in grobe Richtung Hahnengasse. Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421-4060.

Daimler beschädigt
STADTALLENDORF. Einen Daimler-Benz beschädigten Unbekannte zwischen Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 17 Uhr im Semmelweisweg. Die Randalierer zerkratzten den Lack und verursachten einen Schaden von 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428- 93050.

Hoher Schaden durch Vandalismus
STADTALLENDORF. Die komplette linke Fahrzeugseite eines VW Jetta nahmen Rowdys bereits zwischen Dienstag, 27. Dezember, 16 Uhr und Mittwoch, 28. Dezember, 10:30 Uhr in der Wittigstraße ins Visier. Die Randalierer zerkratzten den Lack und hinterließen einen Schaden von 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428-93050.

Unbekannte zündeln
BIEDENKOPF. Erst vor zwei Tagen wurde der Polizei ein Vorfall gemeldet, der sich bereits am Donnerstag vergangener Woche gegen 19:40 Uhr in der Georg-Kramer-Straße ereignete. Dort steckten Unbekannte auf der Außenterrasse einer Bäckerei zwei Kunststoffstühle in Brand und verursachten so einen Schaden von 380 Euro. Eine Zeugin machte die Angestellte der Filiale auf die Flammen im Außenbereich aufmerksam. Die löschte das Feuer mit Wasser ab. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen, denen um die fragliche Zeit im Umfeld verdächtige Personen aufgefallen sind. Hinweise bitte an die Polizeistation Biedenkopf, Tel. 06461-92950. (ots)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24