Banner
Banner
Banner
WMK: Bronzene Gedenktafel geklaut; Unfälle u.a. Drucken E-Mail
Dienstag, den 22. Mai 2012 um 08:15 Uhr

SymbolfotoBronzene Gedenktafel geklaut
Witzenhausen. Am vergangenen Wochenende wurde eine Gedenktafel geklaut, die an einer Betonwand im Innenhof des ehemaligen Wilhelmitenklosters in der Steinstraße in Witzenhausen angebracht war. Der Wert der Tafel wird mit 1 000 Euro angegeben. Den Tätern ging es in diesem Fall jedoch nicht um den Wert des Edelmetalls. Die Tafel enthält die Inschrift: "Unseren im 2. Weltkrieg 1939-1945 gefallenen Kameraden in Treue und Ehrfurcht".

Wie ein Selbstbezichtigungsschreiben, welches bei einer lokalen Zeitung in Witzenhausen eingegangen ist, erkennen lässt, stören sich die Täter daran, dass durch die Gedenktafel die vermeintlichen Gräueltaten der Wehrmacht verharmlost werden. Hinweise bitte an die Polizei in Witzenhausen unter Tel.: 05542/9304-0.

Wildunfall
Reichensachsen. Am frühen Dienstagmorgen erfasste ein 62 Jahre alter Autofahrer aus Ahnatal auf der B 27 zwischen dem Bahnhof Reichensachsen und Oetmannshausen eine Hirschkuh, die die Fahrbahn überqueren wollte. Den Zusammenprall überlebte das Tier nicht. Am Auto des Ahnatalers entstand ein Schaden in Höhe von 8.000 Euro.

Lkw touchiert Dach
Eschwege. In der Berggasse in Eschwege streifte am Montag ein Lkw-Fahrer mit seinem Fahrerhaus die Überdachung des Woolworth. Der Schaden am Lkw und Dach beträgt rund 7.000 Euro.

Aufgefahren
Hoheneiche. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montag gegen 7 Uhr auf der Bundesstraße 27 im Bereich der Bushaltestelle Hoheneiche.  Ein 35-jähriger PKW-Fahrer aus Eschwege erkannte zu spät, dass eine vorausfahrende Autofahrerin ihr Fahrzeug auf Grund der rot zeigenden Fußgängerampel anhalten musste und fuhr auf. Es entstand Schaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von insgesamt ca. 2.200 Euro. Verletzt wurde niemand. Ursächlich für den Unfall war zu geringer Sicherheitsabstand in Verbindung mit Unachtsamkeit.

Unfallflucht
Hessisch Lichtenau. Ein roter Opel Agila wurde am Montag zwischen 11:15 Uhr und 11:30 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Edeka-Marktes in der Landgrafenstraße in Hessisch Lichtenau hinten links beschädigt. Die Polizei konnte weißen Lack an dem Wagen sichern. Der Schaden beträgt etwa 600 Euro.

Share
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24