Banner
Banner
Banner
WMK: Subaru geliehen; LKW rutscht Böschung runter u.a. Drucken E-Mail
Freitag, den 11. Mai 2012 um 10:21 Uhr

SymbolfotoSubaru ausgeliehen
Hessisch Lichtenau. Leicht hatten es »Autoleiher« vergangene Nacht in der Schulstraße in Fürstenhagen. Wie die Polizei mitteilt, stand ein unverschlossener Subaru in einer Hofeinfahrt. Zu allem Glück steckte auch noch der Zündschlüssel und lud zum Losfahren ein. Ein VW Golf, der ebenfalls unverschlossen in der Hofeinfahrt stand, wurde von den Tätern durchsucht. Der Subaru wurde am Morgen auf dem Parkplatz der Raiffeisenfiliale nur etwa 150 Meter von der Hofeinfahrt entfernt entdeck.

Wildunfall
Hilgershausen. Auf der Landstraße 3240 zwischen Hilgershausen und Oberrieden erfasste am Freitag gegen 5:40 Uhr ein Autofahrer aus Witzenhausen ein Reh. Über den Sachschaden an dem Wagen des 36-Jährigen wurde zunächst nichts bekannt. Das Tier verendete bei dem Aufprall.

Unfall auf Kreuzung
Sontra. Im Kreuzungsbereich der Bahnhofstraße/ Hinter der Mauer in Sontra
übersah am Donnerstag eine 51-jährige Pkw-Fahrerin aus Sontra den
vorfahrtsberechtigten Pkw eines 43-jährigen Mannes aus Sontra. Bei dem folgenden Zusammenprall blieben die Personen unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.

Wildunfall
Reichenbach. 4.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Wildunfall, der sich am Donnerstag um 20:50 Uhr zwischen der "Weißmühle" und Reichenbach ereignete. Ein 52-Jähriger aus Spangenberg war in Richtung Reichenbach unterwegs, als ein Reh auf die Landesstraße sprang und von dem Auto erfasst wurde. Das Tier verendete an der Unfallstelle.

Einbruch
Hessisch Lichtenau. Über ein aufgehebeltes Fenster drangen vergangene Nacht Einbrecher in eine Kleintierpraxis in der Schnellröder Straße in Hess. Lichtenau-Retterode ein. Innen klauten die Täter eine Geldkassette mit etwa 150 Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.
Hinweise: 05651/9250.

Bremse vergessen
Ludwigstein. Gegen zwei geparkte Autos krachte am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz der Jugendherberge Ludwigstein der Wagen eines 19 Jahre alten Autofahrers aus Staufenberg. Der 19-Jährige war zuvor ausgestiegen und vergaß das Auto zu sichern. Sachschaden: 8.500 Euro.

LKW rutscht Böschung hinunter
Sontra. Um 10:35 Uhr kam am Freitagvormittag ein 54-Jähriger aus Söhrewald auf der Galgenbergstraße in Sontra mit seinem Lkw von der Straße ab, wodurch der Lkw umkippte und eine Böschung ca.fünf Meter hinab rutschte. Dort blieb das Fahrzeug auf der Beifahrerseite liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Führerhaus befreien. Sachschaden entstand in Höhe von ca. 10.000 Euro.
Der 54-jährige wurde vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren auch die Feuerwehr und das THW, da es zunächst hieß, der Fahrer sei im Fahrzeug eingeklemmt.

Aufgefahren
Trubenhausen. Ein Auffahrunfall ereignete sich zwischen Trubenhausen und Großalmerode, als ein 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Sontra beabsichtigte nach rechts in einen Feldweg einzubiegen. Dies bemerkte der nachfolgende 74-jährige Autofahrer aus Großalmerode zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Share
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. Mai 2012 um 15:21 Uhr
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24