Banner
Banner
Nachrichten aus Politik und Wirtschaft
Kreishandwerkerschaft unterstützt Betriebe bei der Besetzung von Lehrstellen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 07:51 Uhr

Heike Jäckel (Mitte) unterstützt die Handwerksbetriebe bei Besetzung der Lehrstellen. Links Kreishandwerksmeister Frank Dittmar. Rechts Geschäftsführer Jürgen Altenhof. ©Foto: Wolfgang Scholz | nhHOMBERG/EFZE. Die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder hat  Anfang Juni die Stelle zur »Passgenauen Besetzung« eingerichtet. Heike Jäckel wird in Zukunft Betriebe bis 250 Mitarbeiter bei der Besetzung ihrer Lehrstellen unterstützen. Damit reagiert das Handwerk auf die nachlassenden Bewerberzahlen.

 
CDU beim Start des Sommerflugplans am Airport Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 12:19 Uhr

©Foto: privat | nhCALDEN. Es ist nicht das erste Mal, dass sich der CDU-Bezirksverband Kurhessen-Waldeck am Flughafen in Calden trifft. Dieses Mal jedoch zu einem besonderen Anlass: Am Samstag startete die Sommersaison am nordhessischen Flughafen.

 
Zelturlaub für Käse, Wurst, Gemüse & Co Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 07:00 Uhr

Marc Kampermann von der Aldi-Immobilienverwaltung, Bürgermeister Manfred Schaub, Filialleiter Thomas Schlieper und Hans-Jürgen Bomba, Leiter Verkauf, beim Durchschneiden des Bandes. ©Foto: pm | nhAldi zieht ins Provisorium
BAUNATAL
. Die Baunataler Innenstadt wird immer attraktiver: In etwa zwei Wochen wird die alte Aldi-Filiale an der Friedrich-Ebert-Allee abgerissen und durch einen hochmodernen Neubau ersetzt.

 
Partner der Feuerwehr Drucken E-Mail
Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 06:52 Uhr

Stefan Koch (2.v.R.) nahm die Auszeichnung gerne entgegen ©Foto: pm | nhFirma Koch in Altenritte ausgezeichnet
BAUNATAL.
„Die Firma Koch ist damit ein echtes Vorbild für andere Firmen“, bedankte sich Bürgermeister Manfred Schaub bei Stefan Koch und seiner Familie, die vorgestern als erster Baunataler Betrieb als „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet wurden.

 
Aus Ungedanken und Wabern ins Kanzleramt Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 14:25 Uhr

©Foto: pm | nhWABERN | BERLIN. In der vergangenen Woche reiste eine Gruppe politisch interessierter Bürgerinnen und Bürger aus Ungedanken und Wabern auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert nach Berlin.

 
Sommerfest am Heidelberg Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 10:00 Uhr

Dieter Groß ©Foto: pm | nhOBERAULA-OLBERODE. Am Samstag, dem 8. Juli 2017 findet das traditionelle Sommerfest der Oberaulaer Christdemokraten statt. Beginn ist um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen in der Heidelberghütte des Heimat- und Kulturvereins (HKV) Olberode. Dazu sind alle Mitglieder und Freunde der CDU herzlich eingeladen, wie Dieter Groß informiert.

 
Rettungsdienste schließen sich zusammen Drucken E-Mail
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 09:03 Uhr

©Foto: privat | nhGIEßEN | LAUTERBACH. Die DRK Kreisverbände Marburg-Gießen, Biedenkopf, Lauterbach und Alsfeld haben gemeinsam beschlossen, den DRK-Rettungsdienst in ihren Zuständigkeitsbereichen neu zu ordnen.

 
A49: Ziel ist die Fertigstellung bis 2025 Drucken E-Mail
Montag, den 03. Juli 2017 um 08:33 Uhr

Bernd Siebert ©Foto: pm | nhSCHWALMSTADT. „Die A49 ist beschlossene Sache und sie wird kommen, das ist sicher“, erklärte der nordhessische CDU-Bezirksvorsitzende Bernd Siebert MdB.

 
Alltagshelden an der Schule Drucken E-Mail
Freitag, den 30. Juni 2017 um 16:49 Uhr

©Foto: Landkreis | nhRespekt- und Toleranzpass des Schwalm-Eder-Kreises
HOMBERG/EFZE. Am Montag erhielten 35 Schulklassen den Respekt- und Toleranzpass des Schwalm-Eder-Kreises. 35 Schulklassen aus 11 verschiedenen Schulen, damit fast 900 Schülerinnen und Schüler, nahmen in diesem Schuljahr an dem Projekt teil.

 
Reichsbürger waren Thema bei Infoveranstaltung Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. Juni 2017 um 12:44 Uhr

©Foto: privat | nhHOMBERG/EFZE. Landrat Winfried Becker hat kürzlich zu einer Informationsveranstaltung „Reichsbürger“ in das Behördenzentrum der Kreisverwaltung in Homberg (Efze) eingeladen.

 
Berlin: 1,1 Mrd. Euro für die A49 freigegeben Drucken E-Mail
Mittwoch, den 28. Juni 2017 um 16:07 Uhr

©Foto: pm | nhSCHWALMSTADT | BERLIN. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am Mittwoch die Finanzierung für den Lückenschluss der A49 zwischen Schwalmstadt und der Anschlussstelle A5 bei Gemünden in Höhe von 1,1 Milliarden Euro für die kommenden 30 Jahre (Projektlaufzeit) freigegeben.

 
Aus- und Fortbildung mit Bravour abgeschlossen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 28. Juni 2017 um 11:38 Uhr

Vorne, von links: Nicole Hofmann, Steffen Klee, Gudrun Gautsch, Tobias Heipel, Ausbildungsleiterin Tanja Licht und Anika Salzmann Mitte, von links: Personalchefin Martina Tietz, Vorsitzender der Jugend- und Auszubildendenvertretung René Petzold, Nikolai Karsten, Laureen Pfau, Benjamin Jansen, Nico Fischer, Maximilian Will und Erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz Hinten, von links: Landrat Dr. Michael Koch, Personalratsvorsitzender Gerhard Eckstein, Christina Noll, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Ute Boersch, Katharina Stein und Verwaltungsleiter Jörg Goßmann ©Foto: privat | nhBAD HERSFELD. Zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Hersfeld-Rotenburg haben einen großen Meilenstein erreicht: Acht Kolleginnen und Kollegen haben ihre Ausbildungen als Verwaltungsfachangestellte und Fachinformatiker beendet.

 
Partnerschaftsverein erhält 3.500 Euro für Reise Drucken E-Mail
Montag, den 26. Juni 2017 um 09:47 Uhr
von rechts Bürgermeister Hartmu Spogat, Staatssekretär Mark Weinmeister und die Vorsitzende des Partnerschaftsvereins, Ulrike Keß ©Foto: Staatskanzlei | nhFRITZLAR. Seit mehr als 22 Jahren besteht eine Freundschaft zwischen Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis) und Casina (Emilia-Romagna / Italien).
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 8
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24